Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.09.2019, 00:55:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22541
  • Letzte: Bembel
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 608122
  • Themen insgesamt: 49216
  • Heute online: 369
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 323
Gesamt: 327

Autor Thema:  Nemo zeigt nur Ordner mit Grafik-Charts, keine Dateien  (Gelesen 219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Die Grafikcharts - im Anhang rechts - werden angezeigt, wenn ich vom (seit neuem wohl veränderten) Start-Bildschirm aus Ordner öffne !
Nicht wenn ich vom Icon RECHNER aus die Dateiverwaltung ( = NEMO ?) starte.
Sorry, wenn ich hier noch Windows-like schreibe.
etwas verzweifelt
 Juifen

ELEASE=19
CODENAME=tara
EDITION="Cinnamon"
DESCRIPTION="Linux Mint 19 Tara"
DESKTOP=Gnome
TOOLKIT=GTK

Re: Nemo zeigt nur Ordner mit Grafik-Charts, keine Dateien
« Antwort #1 am: 23.06.2019, 14:53:32 »
Hallo Juifen, du meinst vermutlich die Verknüpfungen mit Ordner wie zum Beispiel "AWO" auf deinem Desktop. Scheinbar sind die nicht mehr mit Nemo verknüpft, sondern mit Baobab, dem Tool für "Festplattenbelegung analysieren". Hm, hast du die mal manuell angelegt?

Der einfachste Weg wird vielleicht sein, die neu anzulegen. Du kannst ja Nemo öffnen, zu deinem Ordner zum Beispiel "AWO" navigieren, so dass er in Nemo im rechten Fenster sichtbar wird, mit rechter Maustaste auf diesen Ordner und Menüpunkt "Verknüpfung anlegen" und die erzeugte Verknüpfung auf den Desktop verschieben. 

Re: Nemo zeigt nur Ordner mit Grafik-Charts, keine Dateien
« Antwort #2 am: 24.06.2019, 14:11:42 »
Hi :)
rechtsclick auf einen ordner > öffnen mit > andere anwendung ... Dateien als vorgabe wählen...