Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.11.2019, 09:53:25

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 620245
  • Themen insgesamt: 50073
  • Heute online: 587
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  LM 19.1 MATE 64bit - Skype unter Compiz richtig starten  (Gelesen 771 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Leider startet Skype (bzw. Skypeforlinux) nicht richtig, wenn Compiz läuft.
Skype soll, wenn es auf "Im Hintergrund starten" eingestellt ist, eigentlich ins Tray minimiert starten.

Mit dieser Einstellung erscheint aber ein leeres Skype-Fenster, das sich auch nicht mehr minimieren lässt.
Um das zu schaffen muss ich in den Schreibtischeinstellungen der Steuerzentrale im Bereich "Fenster" auf "Marco+Comptom" umschalten,
Skype beenden und wieder starten, dann wieder auf Compiz umschalten.

Wie kann ich das bitte in einem Script machen?

Das Script soll also folgendes tun:

Es soll, da Compiz der Default-Fenstermanager sein soll, auf "Marco+Compton" umschalten,
anschließend Skype starten (dessen Autostart-Funktion dabei deaktiviert ist) und dann wieder auf Compiz umschalten.

Weiß jemand, wie man das hinkriegt?