Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.07.2019, 11:32:25

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 599068
  • Themen insgesamt: 48518
  • Heute online: 512
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Fehlermeldung bei Softwareinstallationsversuch mit Wine-installer  (Gelesen 271 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LM 19 Cinn. / Wine 4.0

Hallo Zusammen,

eine Software (Aquamarin Haushaltsbuch) aus meiner WIN-Zeit würde ich gerne unter Linux benutzen. Ich habe bei der Wine-Installation folgende Fehlermeldung bekommen:
------------------------------
C:\windows\system32\RACREG32.DLL

DLL/OCX konnte nicht registriert werden: RegSvr32 - Aufruf scheiterte mit Exit-Code 0x3
--------------------------------

Erste Internetsuche ergabt, dass es sich um einen runtime-error handelt.
Weiß evtl. jemand, ob mit dieser Fehlermeldung schon klar ist, dass die Software mit Wine nicht läuft bzw. es für einen Anfänger zu schwierig ist sie zum laufen zu bringen?

Grüße
Chris7


Hallo chris7
Ich habe eben versucht das Programm bei mir (Mint 18.3-Cinnamon 64 Bit) zu installieren. Obwohl unter Mint 18 viel mehr Programme mit Wine funktionieren, als unter Mint 19 (habe ich ebenfalls auf einer zweiten Platte installiert) muß ich dir leider mitteilen, das diese Fehlermeldungen auch unter Mint 18 erscheinen und eine Installation gescheitert ist.
Das einzige was ich dir noch empfehlen könnte wäre Playonlinux zu installieren und mal damit zu probieren. Playonlinux bietet dir auch die Möglichkeit DLL`s nach zu installieren.
Aber eine Garantie, das dein Hausbuch damit funktioniert gibt es ebenfalls nicht.

Vielen Dank euch beiden.  Um die Infos zu verarbeiten dauert es jetzt bei mir etwas ... (meine Linux-Umstellung mache ich so nebenher). Ergebnis folgt.

Mit diesen Error/Exit Codes ist ja immer so eine Sache...

https://stackoverflow.com/questions/22094309/regsvr32-exit-codes-documentation

Die Interpretation von 0x03 gemäß der obigen Seite ist, dass dein Programm die RACREG32.DLL nicht laden kann.

Da diese der Pfadangabe nach im Windows-Systemverzeichnis liegt, wird es wohl irgendwas betriebssystemnahes sein.