Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.07.2019, 10:17:49

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22266
  • Letzte: Minatrix
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 599298
  • Themen insgesamt: 48539
  • Heute online: 453
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome  (Gelesen 825 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« am: 12.04.2019, 10:16:04 »
Hallo,
die Aktual.Verwaltung meldet einen GPG Fehler für google-chrome Version 73.0.3683.103 (Offizieller Build) (64-Bit)

Zitat
GPG-Fehler: http://dl.google.com/linux/chrome/deb stable Release: Die folgenden Signaturen waren ungültig: EXPKEYSIG 1397BC53640DB551 Google Inc. (Linux Packages Signing Authority) <linux-packages-keymaster@google.com>Das Depot »http://dl.google.com/linux/chrome/deb stable Release« ist nicht signiert.
Nach wegklicken des Fehler-Popup meldet die Akt.-Verwaltung ein Aktuelles System (Leisten-Icon grüner Haken). :(

Der in einem älteren Thema: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=34193.msg620453#msg620453 vorgeschlagene Befehl löste das aktuelle Problem nicht:
~$ sudo apt-key adv --recv-keys --keyserver keyserver.ubuntu.com [code]

[sudo] Passwort für kuehhe1:     
Executing: /tmp/apt-key-gpghome.t0MvbbvpvW/gpg.1.sh --recv-keys --keyserver keyserver.ubuntu.com 1397BC53640DB551
gpg: key 7721F63BD38B4796: 18 Beglaubigungen wegen fehlender Schlüssel nicht geprüft
gpg: Schlüssel 7721F63BD38B4796: "Google Inc. (Linux Packages Signing Authority) <linux-packages-keymaster@google.com>" 16 neue Signaturen
gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 1
gpg:         neue Signaturen: 16
Eigentlich auch logisch das er nichts bewirkt, er beinhaltet den selben Code (1397BC53640DB551)

Das Deaktivieren der Paketquelle für google-chrome in der Aktual.-Verwaltung bewirkt ein fehlerfreies Auffrischen. Eine erneute Installation mit dem DEB-Paketinstaller und anschließendes wiederaktivieren der Paketquelle löst das Problem nicht.
Woher und wie gelange ich an einen neuen Schlüssel oder ist nur der google-Server down?

System:kuehhe1@HP470:~$ inxi -S
System:    Host: HP470 Kernel: 5.0.7-050007-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.0.10 Distro: Linux Mint 19.1 Tessa
« Letzte Änderung: 14.04.2019, 07:52:23 von kuehhe1 »

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #1 am: 12.04.2019, 10:58:49 »
Das Problem kann ich hier bestätigen (LM 18.3).

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #2 am: 12.04.2019, 11:11:11 »
Ich hatte gerade dasselbe oder ähnliches Problem wegen meiner Installation von Google Earth. Ich ging etwas brutal vor, löschte Google Earth in der Anwendungsverwaltung und entfernte vor allem die problematische Datei '/etc/apt/sources.list.d/google-earth-pro.list'. Jetzt funktioniert 'apt-get update' wieder. Danach Google Earth wieder über Anwendungsverwaltung installiert. In ''/etc/apt/sources.list.d' tauchte dann keine 'google-earth-pro.list' mehr auf.

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #3 am: 12.04.2019, 11:12:58 »
Hi :),

hier die sinnvollste Erklärung dazu aus  askubuntu.com:

Zitat
Looks like Google's signing keys expired. Be patient and wait for them to fix them (which may or may not require re-adding the key after they fixed it).

Zitat
Sieht aus, als wären die Signaturschlüssel von Google abgelaufen. Seien Sie geduldig und warten Sie, bis sie repariert werden (was möglicherweise erforderlich ist, um den Schlüssel erneut hinzuzufügen, nachdem er ihn repariert hat)

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #4 am: 12.04.2019, 11:26:57 »
Macht euch nicht nass  –  Ist doch ein gutes Zeichen  –  Eure Schlüsselverwaltung funktioniert  –  Ein Grund zum Jubeln.  :P

Das Google entweder die Releaseinformation im Repo korrigieren oder den öffentlichen Schlüssel (irgendwann) anpassen wird steht doch wohl außer Frage.
Millionen Internetjunkies werden schon angespannt darauf warten. Ausgenommen mglw. jene Win-User die einfach die exe-Datei downloaden und installieren.  ;)
Euer System wird erst mal die Aktualierung der davon betroffen Pakete (chrome, ..), es sei denn ihr erzwingt sie, ignorieren.
Trinkt zwischendurch einen Tee, Kaffee oder Kakao – auf andere Drogen solltet ihr, der Gesundheit zuliebe, aber auch weiterhin verzichten.
Zitat
Und damit meine ich natürlich Alkohol und Tabak - nicht das was euch gerade durch den Kopf ging.


Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #5 am: 12.04.2019, 11:28:30 »
entfernte vor allem die problematische Datei '/etc/apt/sources.list.d/google-earth-pro.list'. Jetzt funktioniert 'apt-get update' wieder. Danach Google Earth wieder über Anwendungsverwaltung installiert. In ''/etc/apt/sources.list.d' tauchte dann keine 'google-earth-pro.list' mehr auf.
Wenn in /etc/apt/sources.list.d/ kein Eintrag für google-earth-pro.list vorhanden ist wird die Anwendung von APT NICHT mehr berücksichtigt und auch NICHT Aktualisiert!

Etwas ähnliches zum PGP-Schlüssel fand ich in diesem älteren Thema: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=51850.msg711608#msg711608 Der Tip darin das Problem mit der "Wartung" das "MergeList-Probleme beheben" zu lösen half hier nicht.

Sieht aus, als wären die Signaturschlüssel von Google abgelaufen.
ich denke nicht das die sich von allein reparieren/erneuern.
« Letzte Änderung: 13.04.2019, 11:21:04 von kuehhe1 »

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #6 am: 12.04.2019, 11:42:02 »
ich denke nicht das die sich von allein reparieren/erneuern.
Beim letzten Mal habe ich die Google-Chrome-Paketquelle aus kosmetischen  Gründen de- und am nächsten Tag wieder aktiviert. Da hatte sich der Fehler dann erledigt, vermutlich war der Server wieder erreichbar. Da ich diesen Browser sowieso nur in Ausnahmefällen nutze, war diese Maßnahme nicht unbedingt sicherheitsrelevant.

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #7 am: 12.04.2019, 11:44:32 »
Leute, Leute ... immer diese Panik wegen nichts  :) Abwarten und nen Käffchen / Tee genießen sowie später nochmal versuchen! So war's auch bei mir und jetzt iss allet wieda jut....  :)

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #8 am: 12.04.2019, 17:16:22 »
Leute, Leute ... immer diese Panik wegen nichts
wegen "Nichts" kommt keine Meldung der Aktualisierungsverwaltung. Aber nach 7Std. kommt die Fehlermeldung noch immer, vermutlich gehen die Entwickler damit ins WE und der Kaffee geht mir zu Neige.  :-X

Edit:
19:20h die Aktual. Verwaltung läuft wieder Fehlerfrei.
Es wäre nur interessant genau wissen was gemacht wurde, Server Fehler, neuer Schlüssel ect. pp

Thema erledigt??
« Letzte Änderung: 12.04.2019, 19:46:11 von kuehhe1 »

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #9 am: 12.04.2019, 20:24:20 »
Sorry @kuehhe1, scheinbar ist das Thema in der Tat noch nicht erledigt: Bei mir taucht es wieder auf...  mal wird Google Earth Pro, mal Google Chrome angemeckert  und zwischendurch erscheint mal zur Abwechslung das grüne Häkchen, wenn ich die Aktualisierung aufrufe, auffrische und wieder schließe.... also  doch Zinnober zuviel...  :-X

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #10 am: 13.04.2019, 09:51:58 »
Wie erwartet ist heute wieder alles gut :)

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #11 am: 13.04.2019, 10:00:30 »
Oder halt das Google Repository raus werfen. Kann man ja später wieder hinzufügen.   ;)
Wurde aber auch schon an einer anderen Baustelle angemerkt.

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #12 am: 13.04.2019, 10:08:20 »
proplem hat sich bei mir von selbst erledigt  8)b

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #13 am: 13.04.2019, 10:51:02 »
Oder halt das Google Repository raus werfen. Kann man ja später wieder hinzufügen.
nicht rauswerfen aber in den "zusätzlichen Anwendungspaketquellen" deaktivieren, genau so bin ich auch für den Zeitraum von 7Std. vorgegangen. Weitere zwei Stunden später war es dann hier erledigt. Vermutlich hatte der Google Server wegen zu vieler Anfragen einfach dicht gemacht, am Key kanns nicht gelegen sein, der war  vorhanden, siehe Eingangsposting.

Eventuell einen Versuch wert den Schlüssel von einem anderen Server abzurufen, siehe dazu altes Thema aus 2016: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=34193.msg620453#msg620453
« Letzte Änderung: 13.04.2019, 20:02:17 von kuehhe1 »

Re: Aktual.Verwaltung meldet GPG Fehler für google-chrome
« Antwort #14 am: 13.04.2019, 14:09:01 »
Jetzt ist wieder Ruhe im Karton.  :D