Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.05.2019, 09:47:04

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22049
  • Letzte: sinclaire
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 591062
  • Themen insgesamt: 47865
  • Heute online: 543
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Suche DVB-C Karte mit CI  (Gelesen 1489 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suche DVB-C Karte mit CI
« am: 15.03.2019, 19:06:54 »
Guten Abend wertes Forum,

folgendes Projekt steht an:
DVB-C PCI-Karte mit CI Kabeldeutschland-tauglich soll in einen HTPC mit Athlon X250 und 4 GB RAM mit 4 TB HDD und ner SSD.
Linux Mint 19.1 Mate ist angedacht.
Es soll nur aufgenommen werden.
Wichtig ist die Funktion der verschlüsselten digitalen Sender.
Wer hat sowas am Start?

Tuxgrüsse von zitzi
« Letzte Änderung: 30.04.2019, 22:11:54 von zitzi »

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #1 am: 15.03.2019, 19:36:24 »
Hallo,
kenne mich mit DVB-C nicht aus, eventuell reicht schon eine Smartmaus und oscam. 
https://www.amazon.de/Smartmouse-Easymouse-USB-Premium-Programmer/dp/B004HRUI5O
http://www.streamboard.tv/wiki/Hauptseite
Ich habe in meinem Rechner drei DVB-S2 Karten, und bei mir läuft das so, mit HD+. Als TV Software benutze ich VDR.
Ansonsten mal hier schauen.
https://www.digital-devices.eu/shop/de/


Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #2 am: 15.03.2019, 21:59:03 »
Hi und danke dir!
Die Karte ist a bisserl zu heftig im Preis.
Dachte an was bezahlbares.
SAT wäre besser zu realisieren ist aber nicht machbar.

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #3 am: 15.03.2019, 22:25:31 »
Wie gesagt schau dir mal die oscam Lösung an, dann brauchst du nur eine DVB-C karte und die Smartmouse. Welche Karten unterstützt werden, findest du hier.
http://www.streamboard.tv/oscam/wiki/CardsList
Mit der neuen oscam Version läuf auch die HD+ 04.
SAT wäre besser zu realisieren ist aber nicht machbar.
Ich hatte Jahre lang so etwas hier für 4 Teilnehmer
https://www.amazon.de/Selfsat-H30-Flachantenne-Teilnehmer-wei%C3%9F/dp/B00319C8VG
auf der Fensterbank hinter der Scheibe stehen, lief einwandfrei, man braucht nur ein Fenster Richtung Süden. Die Schüssel habe ich immer noch, gebe ich auch nicht weg.

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #4 am: 15.03.2019, 22:31:00 »
Dachte an was bezahlbares
sieh mal in den Ebay-Kleinanzeigen nach ner TT 3650, die gibts da ab 15€, mit der kann man nichts falsch machen bei dem Preis

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #5 am: 15.03.2019, 23:39:14 »
Zwar n bissl OT, aber ich hab hier noch n paar EasyMouse2 rumliegen... Wennst eine willst, kannste sie gegen Versandkosten haben. Brauche ich nicht mehr. Die haben mal an einem "Oscam-Pi" ihren Dienst verrichtet,aber mittlerweile bin ich ohne Smartcard unterwegs, da hauptsächlich YT und Netflix zur Unterhaltung.

Bitte aber per pn

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #6 am: 16.03.2019, 00:23:23 »
Off-Topic:
TT 3650,
https://www.testsieger.de/testberichte/tefal-tt-3650-express.html
Das Teil ist zwar Testsieger, aber ob das seinen Vorstellungen entspricht.  ;D

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #7 am: 16.03.2019, 07:43:32 »
och meinte eher so was hier
TechnoTrend TT-connect CT-3650 CI USB
ist zwar nicht PVI, aber die Dinger kann man zum testen mal besorgen,

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #8 am: 16.03.2019, 10:44:44 »
Hallo an Alle!
Viel Stoff, danke!
@sc44:
Die SAT-Scheibe hinter dem Fenster klingt interessant!
Muss die direkt und ganz nah hinter die Scheibe?
Habe nur ein Fenster nach Osten und das ist leicht auf NordOst gedreht.
Astra is hier 19,2 Grad SO.
Wie weit könnte man das Ding hinter dem Fenster drehen?
SAT wäre traumhaft und meinem Kumpel am liebsten!

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #9 am: 16.03.2019, 10:51:55 »
Das Ding ist zwar flach, aber muss genauso direkte Sichtverbindung zum Sat haben wie Schüsseln auch! Hinter einem Fenster nach Ost-Nordost wird das wohl nix....

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #10 am: 16.03.2019, 11:12:14 »
Wenn Kabelempfang via Kabel Deutschland (jetzt Vodafone) vorhanden ist und bezahlt wird, besteht doch kein Grund, auf SAT zu wechseln, oder?

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #11 am: 16.03.2019, 11:37:57 »
Hi
Ich kann Dir nur sagen : Viel Spaß !!
Bewunder die , die es hinbekommen haben .

Ich hab das 1/2 Jahr probiert .(mit nem Ubuntu Server und Easymouse)
Gab Schritt für Schritt Hilfe.
Aber als es dann ans "Eingemachte" ging , gabs nur noch Antworten wie : kauf dir dieses oder jenes . Am besten ne Fritzbox auf der Du nen bestimmtes Image aufspielst , usw..

Hab's irgendwann aufgegeben , und bin eh nun ohne Smartkarte (lohnte sich nicht mehr )
MfG soyo

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #12 am: 16.03.2019, 12:42:53 »
Das mit der Sichtverbindung der Schüssel ist schon klar. Müsste hinter der Scheibe um ca 45 Grad drehen um an die 19.2 SO zu kommen. Die Frage ist obs dann noch empfängt. SAT Kost halt nix und Kabel is teuer und aussen lässt der Vermieter nix zu. CI is kein Muss. Habe selbst SAT mit gigablue Quad Tuner. Supertop!

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #13 am: 16.03.2019, 13:19:28 »
Hi
Mit ner Campingschüssel , mit ca.30Grad hab ich's mal durch ne 2fach Verglasung hinbekommen .(hat aber leider nicht geregnet)
Zitat
und aussen lässt der Vermieter nix zu
Keinen Balkon der passen könnte ?
Läßt der Vermieter es nicht zu wegen der Löcher in der Hauswand ?
Also unsere Wohnungsgenossenschaft ließ das auch nicht zu . Neu : das Haus darf nicht beschädigt werden .
Also gibts nun schon einige Flachschüsseln . mit den Klemmstangen im Fensterrahmen außen festgemacht . Ein paar Tüftler haben die so installiert , das es aussieht wie nen Blumenkasten .

Auch nett : googel mal nach getarnte Sat Schüssel .
MfG soyo
« Letzte Änderung: 16.03.2019, 13:23:43 von soyo »

Re: Suche DVB-C Karte mit CI
« Antwort #14 am: 16.03.2019, 16:58:47 »
Das mit der Sichtverbindung der Schüssel ist schon klar.
dann ruf dir mal folgende Seite auf, Wähle deinen Standort, als Ort oder Koordinaten und dann den Astra 19° und dann navigire zu deinem Haus, so siehst du in welche Richtung die Schüssel sehen muss.
https://www.dishpointer.com/