Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.05.2019, 17:29:14

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22023
  • Letzte: elok
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 590298
  • Themen insgesamt: 47787
  • Heute online: 393
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,  (Gelesen 460 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« am: 13.03.2019, 08:21:54 »
Guten Tag,
Ich möchte mir diese Linux Distribution installieren.
Ich habe auf Festplatte C Windows 10 Pro 64 Bit Installiert im UEFI Modus. Ist auf einer SSD Platte installiert
Linux Mint 19.1 Cinnamon 64 Bit möchte ich Festplatte D diese ist eine HDD 1 TB groß installieren.
Meine Frage ist jetzt da ich noch nie Linux installiert habe geht die Installation genauso automatisch wie bei Windows wenn man die Festplatte ausgewählt hat wo es installiert werden soll oder muss ich da was manuell machen.
Wenn ja manuell dann muss ich mir jemanden suchen der mir das installiert.
Bitte mal um Auskunft.

Gruß Donnerknall


Re: Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« Antwort #2 am: 16.03.2019, 09:01:32 »
Danke für die Links.
Ich werde mir jemand holen der mir das auf einer leeren Festplatte installiert.
Bei den Links verstehe ich nur Bahnhof. :(
Dacht nicht das es so schwer ist Linux zu installieren.
Ist halt kein Windows , da werden alle Partitionen von alleine angelegegt wenn man die Festplatte auswählt wo es installiert werden soll.
Mal schauen ob ich da überhaupt zurecht komme.
Aber danke.

Gruß Donnerknall

Re: Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« Antwort #3 am: 16.03.2019, 09:08:39 »
tue bitte während der Installation deinen Drucker einschalten, damit gleich der Treiber installiert werden kann.

rät der phoenix66

Re: Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« Antwort #4 am: 16.03.2019, 09:17:46 »
da werden alle Partitionen von alleine angelegegt wenn man die Festplatte auswählt wo es installiert werden soll.

Das kann Linux auch!!
Dann installierst du über den Punkt "Festplatte löschen und Linux Mint installieren"

Re: Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« Antwort #5 am: 16.03.2019, 09:30:48 »
Selbst wenn man neben Win installieren auswählt läuft das von alleine ...

Win denken aber unbedingt unter Linux ablegen, sonst wird das nur ein Gastspiel ...  ;)

Re: Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« Antwort #6 am: 16.03.2019, 13:28:16 »
Ich werde mir jemand holen der mir das auf einer leeren Festplatte installiert.
Bei den Links verstehe ich nur Bahnhof.
Dacht nicht das es so schwer ist Linux zu installieren.
Schwer wird es mit LinuxMint nur, wenn man sich nicht ernsthaft damit beschäftigen will.
Wirklich schwer ist es dann nämlich nicht.
Du bekommst es zwar kostenlos, aber nicht umsonst.
Es verlangt etwas eigenes Interesse und Bemühen.
Das kannst Du auch nicht anderen überlassen.

Sprüche wie "verstehe nur Bahnhof" und "bei Windows geht das von selbst" sind sinnlos.
   
Lies die Anleitungen einfach genau und notfalls mehrmals. 
Denke ein wenig nach und stelle konkrete Fragen zu den Dingen, die Dir unklar bleiben.
https://linuxmint-installation-guide.readthedocs.io/de/latest/

Wenn du das nicht schaffst, bleibe bei Windows.
« Letzte Änderung: 16.03.2019, 13:36:56 von aexe »

Re: Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« Antwort #7 am: 17.03.2019, 13:50:17 »
Zur Anregung habe ich hier eine kurze Anleitung zur Installation von Linux Mint - https://www.linux-bibel.at/mint.html - von mir selbst.

Es kommt drauf an wie einfach man es haben will, neben Windows, Windows komplett löschen. Mint zu installieren ist so gesehen noch einfacher als die Installation von Windows. Wichtig ist nur zu wissen was man will.

Re: Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« Antwort #8 am: 17.03.2019, 14:26:46 »
Danke, werde es mal nach der Anleitung versuchen. Hoffe mal das ich dann beim booten auswählen kann was ich starten mchte Linux oder Windows.
Gebe dann Bescheid ob es funktioniert hat.
Werde es erst einmal in Virtual Box installieren.



Zur Anregung habe ich hier eine kurze Anleitung zur Installation von Linux Mint - https://www.linux-bibel.at/mint.html - von mir selbst.

Es kommt drauf an wie einfach man es haben will, neben Windows, Windows komplett löschen. Mint zu installieren ist so gesehen noch einfacher als die Installation von Windows. Wichtig ist nur zu wissen was man will.

Re: Installation von Linux Mint 19.1 64 Bit Cinnamon,
« Antwort #9 am: 17.03.2019, 19:06:31 »
Danke, werde es mal nach der Anleitung versuchen. Hoffe mal das ich dann beim booten auswählen kann was ich starten mchte Linux oder Windows.
Gebe dann Bescheid ob es funktioniert hat.
Werde es erst einmal in Virtual Box installieren.



Zur Anregung habe ich hier eine kurze Anleitung zur Installation von Linux Mint - https://www.linux-bibel.at/mint.html - von mir selbst.

Es kommt drauf an wie einfach man es haben will, neben Windows, Windows komplett löschen. Mint zu installieren ist so gesehen noch einfacher als die Installation von Windows. Wichtig ist nur zu wissen was man will.

Linux Mint musst Du nicht installieren um es auszuprobieren. Das herunter geladene Image auf einen USB-Stick kopieren - am besten mit einer geeigneten Software wie https://www.chip.de/downloads/Win32-Disk-Imager_46121030.html und den Rechner davon starten. So kannst Du Mint probieren es tatsächlich zu installieren, so lange Du aus diesem Live-System die Installation nicht startest wird am installierten System nichts verändert.