Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.05.2019, 02:56:59

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 590345
  • Themen insgesamt: 47791
  • Heute online: 185
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 89
Gesamt: 91

Autor Thema:  Probleme mit externer HDD und USB Sticks  (Gelesen 678 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« am: 05.03.2019, 17:27:12 »
Vor ein paar Wochen bin ich von Windows komplett auf Linux Mint (19.1 ″Tessa″ Cinnamon 64bit) umgestiegen und bin sehr zufrieden. Ein paar Probleme treten hin und wieder beim Einbinden von Hardware (USB-Sticks, externe HDD) auf, ohne dass ich eine Lösung dafür bislang gefunden habe:

1. Auf einem neuen USB-Stick von Samsung (Formatierung mit WIN: NTFS, 32GB) wollte ich einige Textdateien (.pdf und .odt) von meinem WIN Laptop auf meinem Linux Desktop-PC übertragen. Nach dem Anschluss des Sticks am Linux PC erschien das USB icon zwar auf dem desktop aber danach ″fror″ der Bildschirm ein (Maus, Tastatur funktionierten nicht mehr) und ich musste mit dem Ausschalter am    PC die Sitzung beenden. In den Systemberichten habe dazu folgende Meldung gefunden:

Traceback (most recent call last):
  File "/usr/share/cinnamon/cinnamon-settings/bin/KeybindingWidgets.py", line 234, in on_key_release
    group = event.group
AttributeError: 'NoneType' object has no attribute 'group'

Zugegebenermaßen befand sich auf dem stick noch ein Ordner mit einigen .mp3- und .exe-Dateien von WIN.

2. Noch verwirrter war ich vor einigen Tagen, als ich mit grsync ein backup meiner Dateien auf einer externen Festplatte (WD Elements, 750GB, Formatierung NTFS) vorgenommen habe. Danach habe ich die HDD nicht direkt ausgehangen, sondern noch eine zeitlang Texte geschrieben (und auf die interne! Festplatte gespeichert). Plötzlich gab's dann einen kompletten shutdown des PCs.

Hat jemand eine Idee, was ich machen kann, um diese Ereignisse zu vermeiden?
« Letzte Änderung: 10.03.2019, 19:55:03 von bugatt1 »

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #1 am: 07.03.2019, 14:49:47 »
Bin in der Sache immer noch nicht weitergekommen; hat vielleicht noch jemand einen Tipp?

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #2 am: 07.03.2019, 15:04:23 »
Klingt irgendwie nach einem Hardware-Problem an deinen USB Anschlüssen?

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #3 am: 07.03.2019, 15:07:35 »
Mmh, der PC ist neu und ist vor der Auslieferung getestet worden. Kannst Du etwas mit dem zitierten log-Eintrag anfangen?

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #4 am: 07.03.2019, 15:16:48 »
Die Ausgabe voninxi -Fxz wäre hilfreich, damit man sieht mit welcher Hardware man es zu tun hat.

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #5 am: 07.03.2019, 15:29:36 »
das Abfrageergebnis sieht wie folgt aus:

bugatt1@NUC8i3BEH:~$ inxi -Fxz
System:
  Host: NUC8i3BEH Kernel: 4.15.0-20-generic x86_64 bits: 64 compiler: gcc
  v: 7.3.0 Desktop: Cinnamon 4.0.9 Distro: Linux Mint 19.1 Tessa
  base: Ubuntu 18.04 bionic
Machine:
  Type: Desktop System: Intel Client Systems product: NUC8i3BEH
  v: J72753-302 serial: <filter>
  Mobo: Intel model: NUC8BEB v: J72693-303 serial: <filter> UEFI: Intel
  v: BECFL357.86A.0056.2018.1128.1717 date: 11/28/2018
Battery:
  Device-1: hidpp_battery_0 model: Logitech Keyboard K600 TV charge: 100%
  status: Discharging
CPU:
  Topology: Dual Core model: Intel Core i3-8109U bits: 64 type: MT MCP
  arch: Kaby Lake rev: A L2 cache: 4096 KiB
  flags: lm nx pae sse sse2 sse3 sse4_1 sse4_2 ssse3 vmx bogomips: 24000
  Speed: 627 MHz min/max: 400/3600 MHz Core speeds (MHz): 1: 600 2: 600
  3: 601 4: 600
Graphics:
  Device-1: Intel driver: i915 v: kernel bus ID: 00:02.0
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1920x1080~60Hz, 1920x1080i~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel HD Graphics (Coffeelake 3x8 GT3)
  v: 4.5 Mesa 18.0.5 direct render: Yes
Audio:
  Device-1: Intel driver: snd_hda_intel v: kernel bus ID: 00:1f.3
  Sound Server: ALSA v: k4.15.0-20-generic
Network:
  Device-1: Intel driver: iwlwifi v: kernel port: 4000 bus ID: 00:14.3
  IF: wlp0s20f3 state: down mac: <filter>
  Device-2: Intel Ethernet I219-V driver: e1000e v: 3.2.6-k port: efa0
  bus ID: 00:1f.6
  IF: eno1 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 232.89 GiB used: 17.89 GiB (7.7%)
  ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Samsung model: SSD 970 EVO 250GB
  size: 232.89 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 36.42 GiB used: 7.82 GiB (21.5%) fs: ext4
  dev: /dev/nvme0n1p2
  ID-2: /home size: 190.92 GiB used: 10.06 GiB (5.3%) fs: ext4
  dev: /dev/nvme0n1p3
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 27.8 C mobo: 24.0 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 206 Uptime: 2m Memory: 7.66 GiB used: 659.6 MiB (8.4%)
  Init: systemd runlevel: 5 Compilers: gcc: 7.3.0 Shell: bash v: 4.4.19
  inxi: 3.0.27

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #6 am: 07.03.2019, 15:32:37 »
Codeblock, den erstellst du mit folgender Schaltfläche:

Zunächst die Terminal-Ausgabe markieren und kopieren, danach entweder zuerst auf das '#' klicken und dann zwischen den Klammern einfügen, oder erst einfügen, dann markieren und auf '#' klicken.
(gemopst bei Marco77)

bugatt1@NUC8i3BEH:~$ inxi -Fxz
System:
  Host: NUC8i3BEH Kernel: 4.15.0-20-generic x86_64 bits: 64 compiler: gcc
  v: 7.3.0 Desktop: Cinnamon 4.0.9 Distro: Linux Mint 19.1 Tessa
  base: Ubuntu 18.04 bionic
Machine:
  Type: Desktop System: Intel Client Systems product: NUC8i3BEH
  v: J72753-302 serial: <filter>
  Mobo: Intel model: NUC8BEB v: J72693-303 serial: <filter> UEFI: Intel
  v: BECFL357.86A.0056.2018.1128.1717 date: 11/28/2018
Battery:
  Device-1: hidpp_battery_0 model: Logitech Keyboard K600 TV charge: 100%
  status: Discharging
CPU:
  Topology: Dual Core model: Intel Core i3-8109U bits: 64 type: MT MCP
  arch: Kaby Lake rev: A L2 cache: 4096 KiB
  flags: lm nx pae sse sse2 sse3 sse4_1 sse4_2 ssse3 vmx bogomips: 24000
  Speed: 627 MHz min/max: 400/3600 MHz Core speeds (MHz): 1: 600 2: 600
  3: 601 4: 600
Graphics:
  Device-1: Intel driver: i915 v: kernel bus ID: 00:02.0
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1920x1080~60Hz, 1920x1080i~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel HD Graphics (Coffeelake 3x8 GT3)
  v: 4.5 Mesa 18.0.5 direct render: Yes
Audio:
  Device-1: Intel driver: snd_hda_intel v: kernel bus ID: 00:1f.3
  Sound Server: ALSA v: k4.15.0-20-generic
Network:
  Device-1: Intel driver: iwlwifi v: kernel port: 4000 bus ID: 00:14.3
  IF: wlp0s20f3 state: down mac: <filter>
  Device-2: Intel Ethernet I219-V driver: e1000e v: 3.2.6-k port: efa0
  bus ID: 00:1f.6
  IF: eno1 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 232.89 GiB used: 17.89 GiB (7.7%)
  ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Samsung model: SSD 970 EVO 250GB
  size: 232.89 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 36.42 GiB used: 7.82 GiB (21.5%) fs: ext4
  dev: /dev/nvme0n1p2
  ID-2: /home size: 190.92 GiB used: 10.06 GiB (5.3%) fs: ext4
  dev: /dev/nvme0n1p3
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 27.8 C mobo: 24.0 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 206 Uptime: 2m Memory: 7.66 GiB used: 659.6 MiB (8.4%)
  Init: systemd runlevel: 5 Compilers: gcc: 7.3.0 Shell: bash v: 4.4.19
  inxi: 3.0.27

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #7 am: 07.03.2019, 15:36:02 »
Bitte auch mal mit eingesteckten Stick / externer Festplatte und dann zusätzlich:

lsusb

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #8 am: 07.03.2019, 15:36:43 »
Danke für den Hinweis

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #9 am: 07.03.2019, 15:41:17 »
Hi, Malvindra, diese Mal gabs keinen Absturz, hier die Ausgae mit dem USB-Stick:

bugatt1@NUC8i3BEH:~$ lsusb
Bus 002 Device 002: ID 090c:1000 Silicon Motion, Inc. - Taiwan (formerly Feiya Technology Corp.) Flash Drive
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 001 Device 002: ID 046d:c52b Logitech, Inc. Unifying Receiver
Bus 001 Device 003: ID 8087:0aaa Intel Corp.
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
bugatt1@NUC8i3BEH:~$

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #10 am: 07.03.2019, 15:42:04 »
Kernel: 4.15.0-20-generic
Ich würde als erstes mal ein komplettes Update machen.
apt update && apt dist-upgrade

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #11 am: 07.03.2019, 15:51:23 »
Hi Renalto; ist das identisch mit den Paketen aus der Aktualisierungsverwaltung (kernel 4.15.0.46.48 und linux libc dev), die stehen nämlich noch aus und daran habe ich mich bis jetzt noch nicht rangetraut? Wofür stehen die von Dir  angegebenen Parameter?

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #12 am: 07.03.2019, 15:59:24 »
apt update schaut auf den Spiegel Servern nach ob neue Pakete (Updates) vorhanden sind.
apt dist-upgrade hält das ganze System aktuell, incl. Kernel.

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #13 am: 07.03.2019, 16:03:52 »
OK; ich mach' dann zuerst ein backup und melde mich später wieder; danke

Re: Probleme mit externer HDD und USB Sticks
« Antwort #14 am: 07.03.2019, 16:16:58 »
Um das Problem enger einzugrenzen würde ich den Stick testweise am USB 2.0 Port anschließen.

Laut Ausgabe hängt er an einem USB 3.0 Port.


Vielleicht auch mal umstöpseln und zeitgleich das Syslog beobachten:

tail -f /var/log/syslog

Vielleicht ist das gar nicht die Ursache, aber irgendwie muss man das Problem eingrenzen.

« Letzte Änderung: 07.03.2019, 16:23:24 von Malvindra »