Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.03.2019, 23:09:36

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21718
  • Letzte: Seppiro
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 580323
  • Themen insgesamt: 46994
  • Heute online: 675
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Mainline Kernel 5.0  (Gelesen 351 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mainline Kernel 5.0
« am: 04.03.2019, 13:51:02 »
Der Mainline - Kernel 5.0 wurde veröffentlicht.

Re: Mainline Kernel 5.0
« Antwort #1 am: 04.03.2019, 13:53:21 »
Aha und und nun  ;D


Re: Mainline Kernel 5.0
« Antwort #3 am: 04.03.2019, 14:28:25 »
Zitat
Bei der Freigabe stellte Torvalds abermals klar, dass der Sprung von 4.x auf 5.0 keine tiefere Bedeutung hat und erfolgt, weil ihm die „Finger und Zehen zum Zählen ausgehen“. 
Die auffälligste Neuerung der neuen Linux-Version ist der Sprung bei der Versionsnummer von 4.20 auf 5.0. Das hat aber keine tiefere Bedeutung: Die Änderungen sind nicht zahlreicher oder bedeutender als sonst; auch wurden nicht mehr alte Zöpfe abgeschnitten als üblich.
Schreibt die c't dazu.  8)
O-Ton Linus:
Zitat
But I'd like to point out (yet again) that we don't do feature-based releases,
and that "5.0" doesn't mean anything more than that the 4.x numbers started getting big enough that I ran out of fingers and toes.
« Letzte Änderung: 04.03.2019, 14:34:29 von aexe »

Re: Mainline Kernel 5.0
« Antwort #4 am: 04.03.2019, 19:43:48 »
Aha und und nun  ;D
fängt das Kernel-hopping wieder an  ;D

Re: Mainline Kernel 5.0
« Antwort #5 am: 05.03.2019, 00:30:29 »
Ja, Kubuntu 18.04.2 und Linux Mint Ultimate 19.1 XFCE laufen schon mit Kernel 5.0.0. in VM's  :P
War aber mehr zur Info für die gedacht die auf Grund ihrer Hardware diesen Kernel nutzen sollten.

Re: Mainline Kernel 5.0
« Antwort #6 am: 05.03.2019, 00:59:11 »
Eben installiert:
steel@KanotixBox2:~$ uname -r
5.0.0-3-generic
Die Version 5.0 machte sich erforderlich, weil Linus mit den Fingern und den Zehen nur bis 20 zählen kann.  ;D

 :P

Re: Mainline Kernel 5.0
« Antwort #7 am: 05.03.2019, 01:35:44 »
zur Info für die gedacht die auf Grund ihrer Hardware diesen Kernel nutzen sollten.
Und das wäre welche, außer neuerer AMD-Grafik?