Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.05.2019, 02:58:47

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 590345
  • Themen insgesamt: 47791
  • Heute online: 185
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 93
Gesamt: 95

Autor Thema: [erledigt] Acer Aspire V3 731  (Gelesen 593 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Acer Aspire V3 731
« am: 03.03.2019, 18:41:47 »
Hallo, ich versuche gerade win 8 von dem Aspire zu schmeissen und Linux Mint 19 64Bit zu installieren.

habe schon das Bios umgestellt

Lan Boot on
Secure boot off
UEFI off

aber das einzige was ich bekommen habe war
vesamenu.c32: not a COM32R image
boot:

was muss ich noch machen oder anders machen?

nochmal Acer Aspire V3 731
« Letzte Änderung: 03.04.2019, 12:07:35 von Danjael »

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #1 am: 03.03.2019, 18:44:53 »
Was willst du mit "LAN Boot on"? Das muss off. Du willst doch Mint nicht übers Netzwerk installieren? ;)
Wie bist du genau vorgegangen?

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #2 am: 03.03.2019, 18:46:30 »
Achja ich habe zur Installation eine leere unformatierten Festplatte eingebaut.

Ich will keinen dualboot ich will nur Linux drauf haben.

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #3 am: 03.03.2019, 18:47:46 »
Was willst du mit "LAN Boot on"? Das muss off. Du willst doch Mint nicht übers Netzwerk installieren? ;)
Wie bist du genau vorgegangen?

In mehreren Foren habe ich den Hinweis bekommen, dass für ein Boot vom USB der Lan Boot on sein soll.
« Letzte Änderung: 03.03.2019, 18:51:40 von Danjael »

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #4 am: 03.03.2019, 18:51:31 »
Das müssen ja DIE Experten gewesen sein (oder du hast was total missverstanden). LAN Boot hat mit USB Boot genau so viel zu tun: überhaupt nichts!
Man braucht LAN Boot ausschließlich, wenn der Rechner nicht von einem lokalen Datenträger, sondern einem Server aus über LAN gebootet werden soll. Wie der Name auch sagt.... ;)
« Letzte Änderung: 03.03.2019, 19:04:47 von toffifee »

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #5 am: 03.03.2019, 18:52:54 »
Hinweis bekommen, dass für ein Boot vom USB der Lan Boot in sein soll.
Haste mal nen Link dazu?

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #6 am: 03.03.2019, 19:04:30 »
Leider kann ich mit einem Link dahin jetzt nicht dienen  finde die Seite nicht wieder. Hab zu viele durchgeschaut.

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #7 am: 03.03.2019, 19:05:45 »
Wozu treibst du dich auf irgendwelchen Seiten rum, wenn du Mint installieren willst und du hier das größte deutsche Forum dazu hast? ;)

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #8 am: 03.03.2019, 19:11:04 »
Ich dacht es muss dich schonmal jemand versucht haben und wollte erstmal alles durchsuchen.

Es geht ja eigentlich auch nur darum erst einmal den USBStick zu booten.

Bin jetzt wieder bei 0 da sonst Windows auch nicht bootet.

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #9 am: 03.03.2019, 19:15:59 »
Ich denk, das soll eh runter? LAN Boot muss jedenfalls auf Off bleiben, sonst sucht der Rechner NUR noch im Netz nach Bootdaten.
https://linuxmint-installation-guide.readthedocs.io/de/latest/ ist die offizielle Anleitung.

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #10 am: 03.03.2019, 19:21:45 »
Das werde ich mir nochmal durch schauen.

Liegt es vielleicht daran, dass ich mit meinem alten Linux 17 32bit den USB Stick erstellt habe? Die ISO habe ich von hier aus dem Forum.

Muss die Festplatte schon formatiert sein?

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #11 am: 03.03.2019, 19:25:35 »
Nein, das passiert beim Installieren. Mit welchem Mint du den Stick erstellt hast spielt auch keine Rolle, wenn du es richtig gemacht hast. Geh die Anleitung Schritt für Schritt durch und frage bei Unklarheiten nach.

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #12 am: 10.03.2019, 13:58:53 »
dan@danjael ~ $ cd iso
dan@danjael ~/iso $ sha256sum -b 1.iso
bb4b3ad584f2fec1d91ad60fe57ad4044e5c0934a5e3d229da129c9513862eb0 *1.iso
dan@danjael ~/iso $ gpg --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv-key "27DE B156 44C6 B3CF 3BD7  D291 300F 846B A25B AE09"
gpg: Verzeichnis `/home/dan/.gnupg' erzeugt
gpg: Neue Konfigurationsdatei `/home/dan/.gnupg/gpg.conf' erstellt
gpg: WARNUNG: Optionen in `/home/dan/.gnupg/gpg.conf' sind während dieses Laufes noch nicht wirksam
gpg: Schlüsselbund `/home/dan/.gnupg/secring.gpg' erstellt
gpg: Schlüsselbund `/home/dan/.gnupg/pubring.gpg' erstellt
gpg: Schlüssel A25BAE09 von hkp-Server keyserver.ubuntu.com anfordern
gpg: /home/dan/.gnupg/trustdb.gpg: trust-db erzeugt
gpg: Schlüssel A25BAE09: Öffentlicher Schlüssel "Linux Mint ISO Signing Key <root@linuxmint.com>" importiert
gpg: Keine uneingeschränkt vertrauenswürdigen Schlüssel gefunden
gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 1
gpg:               importiert: 1  (RSA: 1)
dan@danjael ~/iso $ gpg --verify sha256sum.txt.gpg sha256sum.txt
gpg: Unterschrift vom Mo 17 Dez 2018 20:58:03 CET mittels RSA-Schlüssel ID A25BAE09
gpg: FALSCHE Unterschrift von »Linux Mint ISO Signing Key <root@linuxmint.com>«
dan@danjael ~/iso $

hab  ich alles richtig gemacht?

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #13 am: 10.03.2019, 14:41:45 »

Re: Acer Aspire V3 731
« Antwort #14 am: 10.03.2019, 15:15:34 »
habe die oben angegebene Anleitung befolgt. leider funktioniert der USB stick nicht. ich bekomme zwar dieses Grubmenu aber leider mit der bereits installierten linux version und nicgt mit der, die auf dem USB stick sein sollte. und er startet auch mein bisheriges system. muss der usb stick mit ext4 formatiert sein?