Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.09.2019, 23:06:22

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22539
  • Letzte: KlaSchu58
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 607929
  • Themen insgesamt: 49200
  • Heute online: 573
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Frage zu Dateitypen  (Gelesen 706 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

losrobos

  • Gast
Re: Frage zu Dateitypen
« Antwort #15 am: 18.02.2019, 10:55:43 »
Ich denke, dass eine Paket ist die Quellversion und das andere die Binärversion.
Das ist damit gemeint, eine Quellversion wird auf dem eigenen Computer kompiliert,
während eine Binärversion zu dem Betriebssystem passen muss.

Ich denke dasselbe, detlev56 wird sich dabei wohl die aktuellste Version von Thunderbird aus dem Netz gezogen haben (wie etwa hier nach meinen Tipps https://www.linux-bibel.at/thunderbird.html ).

Beide starten dasselbe Programm, die selbe Größe, auch "find" zeigt dasselbe an