Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.11.2019, 09:35:39

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22831
  • Letzte: egohomi
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 620040
  • Themen insgesamt: 50053
  • Heute online: 554
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18  (Gelesen 941 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« am: 11.02.2019, 11:09:11 »
Hallo allerseits,
Ich habe Upgrade nach "Clem" versucht.
Es folgt ein Protokollauszug.

OK   http://ftp.rrzn.uni-hannover.de trusty/universe Translation-de   
OK   http://ftp.rrzn.uni-hannover.de trusty/universe Translation-en           
Ign http://ftp.fau.de rosa/import Translation-de_DE                           
Ign http://ftp.fau.de rosa/import Translation-de                               
Ign http://ftp.fau.de rosa/import Translation-en                             
Ign http://ftp.rrzn.uni-hannover.de trusty/main Translation-de_DE           
Ign http://ftp.fau.de rosa/main Translation-de_DE                           
Ign http://ftp.rrzn.uni-hannover.de trusty/multiverse Translation-de_DE     
Ign http://ftp.fau.de rosa/main Translation-de                                 
Ign http://ftp.rrzn.uni-hannover.de trusty/restricted Translation-de_DE       
Ign http://ftp.fau.de rosa/main Translation-en                                 
Ign http://ftp.rrzn.uni-hannover.de trusty/universe Translation-de_DE         
Ign http://ftp.fau.de rosa/upstream Translation-de_DE                         
Ign http://ftp.fau.de rosa/upstream Translation-de                             
Ign http://ftp.fau.de rosa/upstream Translation-en                             
Ign http://extra.linuxmint.com rosa/main Translation-de_DE                     
Ign http://extra.linuxmint.com rosa/main Translation-de                       
Ign http://extra.linuxmint.com rosa/main Translation-en                       
Paketlisten werden gelesen... Fertig                                           

  + Checking if Linux Mint is up to date...

  + Backing up your APT sources...

-------------------------------------------------
    Your repositories will now be switched to point to Linux Mint 18 'Sarah'.
    Any 3rd party repositories or PPA will be removed.
    A backup of your APT sources will be written to /home/pitu/Upgrade-Backup/APT/.

    Do you want to continue? [y/n]:

Brauche ich einen anderen Spiegelserver oder CLEM ade ? :(

Danke an Helfer im voraus.
« Letzte Änderung: 20.02.2019, 17:41:40 von pitu »

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #1 am: 11.02.2019, 11:10:25 »
Englisch kannst du?  Er möchte wissen, ob du weitermachen willst oder nicht.....

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #2 am: 11.02.2019, 11:45:49 »
Englisch kannst du?

I'm not too heavy on wire in the english (also nicht so schwer auf Draht).

Bis  jetzt lief alles glatt. Aber : "Your repositories will now be switched to point to Linux Mint 18 'Sarah'." Das war "mintupgrade check"
Läßt sich das ignorieren ?

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #3 am: 11.02.2019, 11:51:31 »
Was willst du ignorieren?

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #4 am: 11.02.2019, 12:01:12 »
Was willst du ignorieren?
Your repositories will now be switched to point to Linux Mint 18 'Sarah'

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #5 am: 11.02.2019, 12:33:48 »
Das ist aber doch genau das was du willst: upgraden. Ohne den "switch" geht es nicht.

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #6 am: 11.02.2019, 16:53:14 »
 Your repositories will now be switched to point to Linux Mint 18 'Sarah'.
    Any 3rd party repositories or PPA will be removed.
    A backup of your APT sources will be written to /home/pitu/Upgrade-Backup/APT/.

    Do you want to continue? [y/n]:
Ich habe mit nein geantwortet.
Ferner habe ich mit Synaptic-Verwaltung installierte, zurückgelassen Programme entfernt.

Ohne den "switch" geht es nicht.
Lohnt es sich auf den Schalter zu warten ?
Eine Neuinstallation mit allen Konfigurationen incl. unortodoxe Winekonfiguration würde ca. 5 h dauern.

Off-Topic:
In meiner aktiven Zeit(Arbeit=Hobby) habe ich insges.ca. 52000 h programmiert und codiert  ohne und mit Picture-embrella. Habt bitte Verständnis, wenn ich nicht mehr stundenlang vor dem Bildschirm sitzen will.




Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #7 am: 11.02.2019, 17:22:31 »
Do you want to continue? [y/n]:
"Y" eingeben, Enter drücken, dann geht es weiter.
Dazu brauchst Du keine Sekunde.
Stundenlanges Warten bringt überhaupt nichts und ist nicht erforderlich.
Programmieren auch nicht.
Also zurück auf Anfang, neues Spiel, neues Glück.

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #8 am: 11.02.2019, 17:31:17 »
Ich habe Vorhin nur so aus Spass mal LM 17.3 runter geladen, in einer VM installiert, alle Update's gemacht.
Dann das Upgrade auf LM 18 gemacht. und auch auf LM 18.3 das Update. Das war alles in ca 60 min erledigt.

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #9 am: 11.02.2019, 17:41:46 »
... unortodoxe Winekonfiguration....

Achtung: Das hört sich nach einem stark angepassten System an, ob das glatt durchläuft oder hinterher sauber funktioniert wage ich zu bezweifeln!

Ich empfehle vor dem Upgrade unbedingt eine Datensicherung vom kompletten System zu machen!


...Lohnt es sich auf den Schalter zu warten ?

 ???

https://dict.leo.org/englisch-deutsch/switch

und:

https://tinyurl.com/yyd659q5



Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #10 am: 11.02.2019, 17:45:25 »
Ich habe Vorhin nur so aus Spass mal LM 17.3 runter geladen, in einer VM installiert, alle Update's gemacht.
Dann das Upgrade auf LM 18 gemacht. und auch auf LM 18.3 das Update. Das war alles in ca 60 min erledigt.

Ich glaube bei einem frischen System läuft das auch gut, habe ich auch schon erfolgreich gemacht - allerdings hatte ich auf dem System fast nichts geändert gehabt.

Ich meine irgendwo von Clem den Hinweis "Je stärker angepasst, desto riskanter" gelesen zu haben. Er ist ja was Updates anbetrifft etwas konservativer ("...brauchst du es? Läuft es? Warum willst du dann updaten?...")

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #11 am: 12.02.2019, 16:34:00 »
Your repositories will now be switched to point to Linux Mint 18 'Sarah

@toffifee
@tommix

Entschuldigt die Verwirrrung : Auf dem düsteren Terminal habe ich  "no be switched" gelesen. Beim Posten hätte ich das sofort merken sollen.

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #12 am: 12.02.2019, 21:13:39 »
"Y" eingeben, Enter drücken, dann geht es weiter.
Dem kann ich nur zustimmen. 
Bin selber diesen Weg gegangen, weil ich auf alle Fälle mein Zimt unter 17.1 eingerichtet, unter 17.2 und 17.3 erweiterte Systemeinstellungen unbedingt behalten wollte.
Das funktioniert richtig gut.   :D
Meine vorher erstellte Datensicherung benötigte ich eigentlich nicht, es war alles auf sarah vorhanden!
Trotzdem war meine Datensicherung nicht umsonst, da nach einem durchgeführten autoremove einige nicht mehr benötigte Systemdateien von rebecca, rafaela und rosa gelöscht wurden.   :P

Das war alles in ca 60 min erledigt.
 
Das Upgrade im Terminal lud 1.990 Pakete herunter und es dauerte 135 Minuten bis alles installiert war und ich sarah starten konnte. 
Die noch durchzuführenden Upgrades auf 19.x über die Aktualisierungsverwaltung benötigen einen Bruchteil dieser Zeit.
Ich freu mich jetzt schon drauf.   ;)   

gruß
limintius



Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #13 am: 12.02.2019, 21:51:34 »
Das Upgrade im Terminal lud 1.990 Pakete herunter und es dauerte 135 Minuten bis alles installiert war und ich sarah starten konnte. 
Ja 70 MB/s LTE mit i7 4x3,4 GHz und SSD  :P :P

Die noch durchzuführenden Upgrades auf 19.x über die Aktualisierungsverwaltung benötigen einen Bruchteil dieser Zeit.

Wie jetzt?
Du bist jetzt bei LM 18!

Also erst mal mit der Aktualisierungsverwaltung auf LM 18.3 .
Dann LightDM installieren;
Dann Timeshift einrichten;
Und jetzt über das Terminal von LM 18.3 auf LM 19;
Aktualisierungsverwaltung auf LM 19.1!
Wenn du Glück hast!  ;) ;)
« Letzte Änderung: 12.02.2019, 22:00:55 von tommix »

Re: LM Cin, 17.3 Upgrade auf 18
« Antwort #14 am: 12.02.2019, 22:25:15 »
@tommix 
Klar weiß ich was ich habe und wie es weiter geht! 
Meine gelesen zu haben, dass die Upgrades (von 18.0 auf 18.3 und danach von 18.3 auf 19.1) über die Aktualisierungsverwaltung möglich sind (wie in der Vergangenheit von 17.0 auf 17.1, 17.2 und 17.3). 
Falls das Upgrade von 18.3 auf 19 nicht über die AkV gehen sollte, dann eben über das Terminal. 
Hab ja schon üben dürfen.    :-*
Mein Plan, ich arbeite mit sarah erstmal weiter bevor ich auf 18.3 upgrade und dann irgendwann auf 19.x, weil bis dahin bestimmt einige Versionsupgrades erschienen sind, die, genau wie bei 18.2, einige Versionen überspringen.
Timeshift ist schon längst vorhanden, da schon unter rosa installiert. 
.... und Glück braucht man nicht, nur einen gut durchdachten Plan (Datensicherung etc.)    8)