Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.02.2019, 13:33:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 574920
  • Themen insgesamt: 46576
  • Heute online: 605
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Cinnamon 19.1 macht bei der Installation ärger  (Gelesen 380 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Cinnamon 19.1 macht bei der Installation ärger
« Antwort #15 am: 10.02.2019, 21:30:04 »
Schön dass dein System läuft. Es wäre aber echt klasse wenn man daraus noch etwas lernen könnte:

Ist die Downloadquelle für die erfolgreiche Installation die gleiche wie die alte?
Hattest du nun die Partition formatiert? In beiden Fällen?
Mit was wurde der Stick beim missglückten Versuch erstellt?


Und das bitte auch nicht vergessen:

Prima, dann setze bitte noch ein "gelöst" oder "erledigt": dazu den Eröffnungspost "ändern" und das Präfix setzen. Dann sehen andere gleich, dass hier keine Hilfe mehr notwendig ist. (Anleitung: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=3603.0)

Re: Cinnamon 19.1 macht bei der Installation ärger
« Antwort #16 am: 11.02.2019, 17:26:30 »
hallo isolator, wenn ich mich jetzt mal richtig erinnere war der download der iso von heise.de
die partition liess ich in beiden fällen von cinnamon machen, immer die ganze platte
der stick wurde in beiden fällen von der usb-abbilderstellung gemacht, mit windows hab ich ja schon ne weile nix mehr am hut  ;D

lg