Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.02.2019, 13:25:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 574920
  • Themen insgesamt: 46576
  • Heute online: 605
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Brother DCP-J125 Scanner will nicht  (Gelesen 460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Brother DCP-J125 Scanner will nicht
« Antwort #15 am: 09.02.2019, 13:50:40 »
Auch auf dem 64 bit will es nicht...
Ich habe irgendwas von /usr/lib64 dateien in /usr/lib Ordner kopieren gelesen...aber man kann sie nicht einfach kopieren und einfügen!
Worauf hab ich mich da nur eingelassen?

Re: Brother DCP-J125 Scanner will nicht
« Antwort #16 am: 09.02.2019, 15:15:10 »
Zitat
...aber man kann sie nicht einfach kopieren und einfügen!
Doch kann man!
Dazu benötigt man aber Adminrechte.
Das ist aber eine andere Sache.
Hast du überhaupt nach dem, von billyfox05, empfohlenen Link gearbeitet?
Ich glaube nicht!
Denn darin wird absolut nichts, von per Hand zu kopierenden Daten, erwähnt.
Denn in der Anleitung macht man das alles nur mit Terminalbefehlen.

Re: Brother DCP-J125 Scanner will nicht
« Antwort #17 am: 09.02.2019, 15:26:51 »
Hoppla... das hatte ich mal gelesen aber konnte es aus Zeitgründen nicht durchführen.
Habs vergessen dass es aus meinem Thread ist und danach gegoogelt aber nicht mehr gefunden.

Danke Opajörg für den Hinweis... werde es demnächst ausprobieren.
Danke! Ein Hoffnungsschimmer...

Re: Brother DCP-J125 Scanner will nicht
« Antwort #18 am: 10.02.2019, 09:41:45 »
Opajörg, du bist mein Held..! Danke!

Scanner funktioniert tadelos!... Danke auch an euch alle !

Nur eins noch... kann ich jetzt die Dateien im Download Ordner löschen, bzw die Installationsdateien, die ich gedownloaded habe abspeichern und die anderen löschen?

Da fällt mir gerade ein...Billyfox05 hat mir den wichtigen Hinweis gegeben, allerdings bezieht es sich auf ein 64 BIt System...als ich den Thread gestartet habe, habe ich versucht den Scanner unter ein 32 Bit system zu installieren. Da läuft er ja immer noch nicht. Meinst ihr, es liegt da auch an der libsane rules?


Hab das alles nochmals durchgeführt auf dem 32 Bit, eben ohne den /usr/lib64 ordner, da er ihn ja nicht gefunden hat... da funktioniert es nicht.
Aber wie löscht man den sicher bzw gründlich vermasselte Treiber Installationen?
« Letzte Änderung: 10.02.2019, 10:18:40 von MrAtomicBomb »

Re: Brother DCP-J125 Scanner will nicht
« Antwort #19 am: 10.02.2019, 11:05:23 »
kann ich jetzt die Dateien im Download Ordner löschen, bzw die Installationsdateien, die ich gedownloaded habe abspeichern und die anderen löschen?
Nochmals ja. Im diesem Ordner landen niemals installierte Dateien, also welche, die das System zum Arbeiten benötigen würde!

Re: Brother DCP-J125 Scanner will nicht
« Antwort #20 am: 10.02.2019, 11:08:54 »
Wollte nur sicher gehen, weil ja irgendwelche Dateien hinzugekommen sind... ;D

Re: Brother DCP-J125 Scanner will nicht
« Antwort #21 am: 10.02.2019, 11:11:58 »
Das sind entpackte Dateien, mehr nicht.