Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.02.2019, 13:31:36

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 574920
  • Themen insgesamt: 46576
  • Heute online: 605
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Alle verwendeten Browser, quälend labgsam  (Gelesen 893 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Alle verwendeten Browser, quälend labgsam
« Antwort #15 am: 06.02.2019, 17:13:37 »
Hallo Freunde hab mit mittels Terminal das PPA Seamokey erfolgreich installiert.

Was mich aber sehr verwundert ist die Tatsache, das die Webseiten von LM und Ubuntuusers ganz problemlos auf dem FF laufen.

Kein hängen bleiben und fix verlinken, rauf und runter scrollen, kein Problem, da bin ich doch sehr sprachlos?

Das Thema seh ich als geschlossen an?

fritz8666

ps: hoffe das richtig geposted zu haben?



Re: Alle verwendeten Browser, quälend labgsam
« Antwort #16 am: 06.02.2019, 20:41:39 »
Was mich aber sehr verwundert ist die Tatsache, das die Webseiten von LM und Ubuntuusers ganz problemlos auf dem FF laufen.
Die sind auch nicht sonderlich anspruchsvoll. Lade mal Spiegel.de oder noch schlimmer: deine Facebookseite, wenn du eine hast. ;D

Prima, dann setze bitte noch ein "gelöst" oder "erledigt": dazu den Eröffnungspost "ändern" und das Präfix setzen. Dann sehen andere gleich, dass hier keine Hilfe mehr notwendig ist. (Anleitung: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=3603.0)

Re: Alle verwendeten Browser, quälend labgsam
« Antwort #17 am: 07.02.2019, 09:24:23 »
Was mich aber sehr verwundert ist die Tatsache, das die Webseiten von LM und Ubuntuusers ganz problemlos auf dem FF laufen.
warte mal, bis dein ram voll ist, dann ist wieder schluß mit "flüssig".

Re: Alle verwendeten Browser, quälend labgsam
« Antwort #18 am: 07.02.2019, 11:31:55 »
warte mal, bis dein ram voll ist, dann ist wieder schluß mit "flüssig".

Sehe ich auch so. Prüfe mal, ob es für deinen Desktop für die Taskleiste einen (ressourcenschonenden) Systemmonitor für CPU und RAM gibt. Hab ich auf meiner Krücke auch drauf - dann habe ich stets im Blick wann's eng wird und kann entsprechend handeln. Wenn der Rechner nämlich erst mal am Auslagern in den SWAP ist, ist er nicht mehr zu gebrauchen...

Re: Alle verwendeten Browser, quälend labgsam
« Antwort #19 am: 08.02.2019, 19:50:18 »
Ich hab vor Linux Mint durch Bhodi Linux zu ersetzen, um doch noch diese "Moere" zum Laufen zu bringen und somit schliess ich diesen Thread als gelöst.

Dank an alle Beteiligten.

fritz8666

Re: Alle verwendeten Browser, quälend labgsam
« Antwort #20 am: 08.02.2019, 20:30:37 »
ist E17 sooo viel "leichter"? 500MB ram ist, heut zu tage, schon eine herausvorderung, wenn man seine ansprüche befriedigt haben will

Re: Alle verwendeten Browser, quälend labgsam
« Antwort #21 am: 09.02.2019, 10:27:30 »
somit schliess ich diesen Thread als gelöst.
Dazu den Eröffnungspost "ändern" und das Präfix setzen. Dann sehen andere gleich, dass hier keine Hilfe mehr notwendig ist. (Anleitung: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=3603.0)