Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.02.2019, 13:25:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 574920
  • Themen insgesamt: 46576
  • Heute online: 605
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Kein Sound mehr nach Aktualisierungen  (Gelesen 273 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kein Sound mehr nach Aktualisierungen
« am: 27.01.2019, 23:31:52 »
Hallo liebe Linux-Gemeinde,

ich nutze auf meinem Lenovo-Laptop Linux Mint 18.1. ich habe gestern einige Aktualisierungen heruntergeladen - darunter einen neuen kernel - und seitdem habe ich keinen sound mehr. Die Sondkarte wird nicht erkannt.

cat /proc/asound/cards
--- no soundcards ---

Kann mir jemand helfen und mir eine Anleitung für einen Menschen geben, der sich mit all den Befehlen, die man im Terminal eingeben kann und muss, überhaupt nicht auskennt? Hier noch einige Informationen rund um meinen Rechner:

inxi -Fz
System:    Host: kasperle-ThinkPad-E470 Kernel: 4.4.0-141-generic x86_64 (64 bit)
           Desktop: Cinnamon 3.2.7  Distro: Linux Mint 18.1 Serena
Machine:   System: LENOVO (portable) product: 20H2S00500 v: ThinkPad E470
           Mobo: LENOVO model: 20H2S00500
           Bios: LENOVO v: R0DET33W (1.09 ) date: 10/13/2016
CPU:       Dual core Intel Core i3-7100U (-HT-MCP-) cache: 3072 KB
           clock speeds: max: 2400 MHz 1: 698 MHz 2: 796 MHz 3: 666 MHz
           4: 621 MHz
Graphics:  Card: Intel Device 5916
           Display Server: X.Org 1.18.4 drivers: intel (unloaded: fbdev,vesa)
           Resolution: 1920x1080@60.02hz
           GLX Renderer: Mesa DRI Intel Kabylake GT2
           GLX Version: 3.0 Mesa 11.2.0
Audio:     Sound: Advanced Linux Sound Architecture v: k4.4.0-141-generic
Network:   Card-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller
           driver: r8169
           IF: enp4s0 state: down mac: <filter>
           Card-2: Qualcomm Atheros Device 0042 driver: ath10k_pci
           IF: wlp5s0 state: up speed: N/A duplex: N/A mac: <filter>
           Card-3: Atheros
           IF: null-if-id state: N/A speed: N/A duplex: N/A mac: N/A
Drives:    HDD Total Size: 256.1GB (19.5% used)
           ID-1: /dev/sda model: SanDisk_SD8TB8U2 size: 256.1GB
Partition: ID-1: / size: 227G used: 40G (19%) fs: ext4 dev: /dev/sda2
           ID-2: swap-1 size: 8.49GB used: 0.00GB (0%) fs: swap dev: /dev/sda3
RAID:      No RAID devices: /proc/mdstat, md_mod kernel module present
Sensors:   System Temperatures: cpu: 43.0C mobo: N/A
           Fan Speeds (in rpm): cpu: 0
Info:      Processes: 197 Uptime: 26 min Memory: 1416.3/7886.3MB
           Client: Shell (bash) inxi: 2.2.35

Grüße!


Re: Kein Sound mehr nach Aktualisierungen
« Antwort #1 am: 28.01.2019, 09:34:13 »
Ob es am neuen Kernel liegt könntest du so testen
- Beim Booten des Rechners die "Shift-Taste" ( eventuell ist es die "ESC-Taste" ) gedrückt halten
- es sollte sich der Bootloader "grub" zeigen
- hier wählst du die zweite Zeile beginnend mit "Erweiterte Optionen ..."
- jetzt sollten alle installierten Kernel angezeigt werden
- an erster Stelle der neue "Neue - 4.4.0-141"
- du wählst aber den darunter liegenden zum Starten - könnte "4.4.0-139" sein
vllt. funktioniert der Sound dann wieder

Grundsätzlich solltest du bei so aktueller Hardware
Zitat
Bios: LENOVO v: R0DET33W (1.09 ) date: 10/13/2016
über eine Neu-Installation nachdenken - aktuell ist LM 19.1
« Letzte Änderung: 28.01.2019, 09:38:41 von billyfox05 »

Re: Kein Sound mehr nach Aktualisierungen
« Antwort #2 am: 29.01.2019, 20:41:05 »
Hallo,

schon einmal vielen Dank für die Antwort.

Leider gelingt es mir nicht, in den Bootmanager zu kommen - weder mit ESC (da erscheinen nur Hardware-Informationen), noch mit shift, noch mit F1, noch mit F12. Hast du noch irgendwelche Ideen, wie es klappen könnte?

Re: Kein Sound mehr nach Aktualisierungen
« Antwort #3 am: 29.01.2019, 21:04:50 »
versuche es einmal mit der linken "Shift-Taste"
und einmal mit der rechten "Shift-Taste".
Irgendwo habe ich mal etwas von einer solchen Unterscheidung gelesen - ob es hilft ?

Damit gehen mir aber die Ideen aus - Sorry


Re: Kein Sound mehr nach Aktualisierungen
« Antwort #4 am: 29.01.2019, 21:05:41 »
sudo sed -i "s/GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0/#GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0/g" /etc/default/grub
sudo sed -i "s/GRUB_HIDDEN_TIMEOUT_QUIET=true/#GRUB_HIDDEN_TIMEOUT_QUIET=true/g" /etc/default/grub
sudo update-grub
sollte den grub sichtbar machen.
Zurück geht es mit
sudo sed -i "s/#GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0/GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0/g" /etc/default/grub
sudo sed -i "s/#GRUB_HIDDEN_TIMEOUT_QUIET=true/GRUB_HIDDEN_TIMEOUT_QUIET=true/g" /etc/default/grub
sudo update-grub

Re: Kein Sound mehr nach Aktualisierungen
« Antwort #5 am: 29.01.2019, 22:19:54 »
Okay, mit der rechten shift-Taste hat es funktioniert.

Leider ist der Sound auch mit einem älteren Kernel nicht wieder da.

Interessant ist vielleicht, dass unter dem 4.4.0-141 Kernel der Bildschirm nach dem Hochfahren und nachdem ich das Passwort eingegeben habe hin und wieder lange schwarz war und die Soundkarten dann erkannt wurden - aber immer nur dann. Der Sound lief aber trotzdem nicht. Meistens habe ich Dummy Output.