Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.03.2019, 17:35:31

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21704
  • Letzte: roger12
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 579971
  • Themen insgesamt: 46970
  • Heute online: 757
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  "Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten" (MongoDB auf LM 18)  (Gelesen 212 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Guten Abend allerseits,

ich versuche gerade nach folgender Anleitung (https://docs.mongodb.com/manual/tutorial/install-mongodb-on-ubuntu/) MongoDB auf meinem Rechner zu installieren. Bekomme aber bei sudo apt-get install -y mongodb-orgdie Ausgabe:

Zitat
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dass
Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie die
Unstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete noch
nicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben.
Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu lösen:

Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
 mongodb-org : Hängt ab von: mongodb-org-server soll aber nicht installiert werden
E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.


Mit sudo apt-get install --force-yes mongodb-org funktioniert es leider auch nicht.

Hat vielleicht jemand eine Idee?

Liebe Grüße
Simon

System:    Host: XPK Kernel: 4.4.0-134-generic x86_64 (64 bit) Desktop: Cinnamon 3.0.7
           Distro: Linux Mint 18 Sarah
Machine:   System: LENOVO (portable) product: 20ETCTO1WW v: ThinkPad E460
           Mobo: LENOVO model: 20ETCTO1WW v: SDK0J40700 WIN Bios: LENOVO v: R00ET60W (1.35 ) date: 09/27/2018
CPU:       Dual core Intel Core i7-6500U (-HT-MCP-) cache: 4096 KB
           clock speeds: max: 3100 MHz 1: 499 MHz 2: 499 MHz 3: 499 MHz 4: 499 MHz
Graphics:  Card-1: Intel Sky Lake Integrated Graphics
           Card-2: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Topaz XT [Radeon R7 M260/M265]
           Display Server: X.Org 1.18.4 drivers: ati,intel,amdgpu (unloaded: fbdev,vesa,radeon)
           Resolution: 1600x900@60.00hz
           GLX Renderer: Mesa DRI Intel HD Graphics 520 (Skylake GT2) GLX Version: 3.0 Mesa 18.0.5
Audio:     Card Intel Sunrise Point-LP HD Audio driver: snd_hda_intel Sound: ALSA v: k4.4.0-134-generic
Network:   Card-1: Intel Ethernet Connection I219-V driver: e1000e
           IF: enp0s31f6 state: down mac: <filter>
           Card-2: Intel Wireless 8260 driver: iwlwifi
           IF: wlp1s0 state: up mac: <filter>
Drives:    HDD Total Size: 256.1GB (16.3% used) ID-1: /dev/sda model: SAMSUNG_MZ7LN256 size: 256.1GB
Partition: ID-1: / size: 12G used: 9.5G (91%) fs: ext4 dev: /dev/sda7
           ID-2: /home size: 29G used: 15G (55%) fs: ext4 dev: /dev/sda8
           ID-3: swap-1 size: 16.38GB used: 0.00GB (0%) fs: swap dev: /dev/sda6
RAID:      No RAID devices: /proc/mdstat, md_mod kernel module present
Sensors:   System Temperatures: cpu: 42.0C mobo: N/A
           Fan Speeds (in rpm): cpu: 0
Info:      Processes: 214 Uptime: 1:12 Memory: 2276.3/7866.2MB Client: Shell (bash) inxi: 2.2.35
« Letzte Änderung: 12.01.2019, 16:29:03 von xpko »

Habe die Antwort jetzt selbst gefunden. So funktionierte es:
Zitat
sudo apt-get install -y --allow-change-held-packages mongodb-org=4.0.5 mongodb-org-server=4.0.5 mongodb-org-shell=4.0.5 mongodb-org-mongos=4.0.5 mongodb-org-tools=4.0.5