Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.01.2019, 00:02:42

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21407
  • Letzte: C3lly
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 567030
  • Themen insgesamt: 46016
  • Heute online: 653
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition  (Gelesen 455 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #15 am: 09.01.2019, 13:58:40 »
Hi :)
dateibrowser 2* als als admin im jeweiligen verzeichnis öffnen und dann drag&drop

genauer nicht, da der desktop nicht genannt wird. :(

Steht doch im Eingangsposting, Mint 18.3 64bit!

Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #16 am: 09.01.2019, 13:59:57 »
Hi :)
nächstes mal bitte so schreiben, dass man die infos nicht erst im text zusammensuchen muss ;)

toffifee

  • Moderator
  • *****
Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #17 am: 09.01.2019, 14:11:55 »
Steht doch im Eingangsposting, Mint 18.3 64bit!
Die Angabe enthält keinen Desktop! ;)

Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #18 am: 09.01.2019, 14:29:17 »
Ich kann das nicht glauben, daß das nicht geht, aber ich schaffe es ohne Hilfe nicht!
les dich mal in "chown" ein  https://wiki.ubuntuusers.de/chown

Danke, das Problem mit der Berechtigung ist, jedenfalls für den Moment gelöst. Wie ich meine 2 bestens eingerichtete Mint-Systeme, wieder ohne komplett neu einzurichten, hinbekomme nicht!
Habe nun per Acronis versucht die 2 Partitionen / und home als Image zu kopieren. Das gelingt, aber natürlich startet das System nicht, wie auch, die 2 Partitionen haben ja voneinander keine ahnung! Waren ja vorher woanders! So geht das nicht. Wenn ic, wie schon versucht, nur das home-Verzeichnis per Acronis kopiere auch nicht! Besteht für so ein Vorhaben eine Aussicht auf Erfolg?

Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #19 am: 09.01.2019, 14:42:45 »
Besteht für so ein Vorhaben eine Aussicht auf Erfolg?
Aber ja doch, es ist möglich.

Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #20 am: 09.01.2019, 15:05:29 »
???
Noch ein Thread eröffnen? Oder wie soll ich es herausfinden? Ich suche seitdem ich zum Thema meinen 1sten Thread eröffnet habe, leider ohne Antwort, jedenfalls nicht zum Problem, ohne eine funktionierende Methode gefunden zu haben.

Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #21 am: 09.01.2019, 15:20:45 »

Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #22 am: 09.01.2019, 15:49:32 »
das Problem mit der Berechtigung ist, jedenfalls für den Moment gelöst.
Warum sollte es mit dem Umzug nicht ähnlich gut klappen?

Re: Berechtigungsproblem bei Kopieren auf neu erstellte Partition
« Antwort #23 am: 09.01.2019, 18:53:20 »
https://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu_umziehen/

funktioniert auch mit Mint  ;)
Das habe ich schon gefunden! Allein, schon die dort unter Voraussetzungen genannten Kriterien treffen bei mir nicht zu!
Da trau´ich mich nicht drüber. Werde wohl komplett neu installieren müssen.