Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.01.2019, 06:58:16

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21412
  • Letzte: glaze59
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 567195
  • Themen insgesamt: 46030
  • Heute online: 433
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 5
Gäste: 295
Gesamt: 300

Autor Thema:  Werden beide Komponenten von Linuxm unterstützt? Und wenn ja ab welcher Version?  (Gelesen 205 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

X
Ich habe folgendes
Motherboard >>> ASRock B450M Pro4 AMD B450 So.AM4 Dual Channel DDR4 mATX Retail
und
folgende APU/CPU >>> AMD Ryzen 5 2400G 4x 3.60GHz So.AM4 BOX
Werden beide Komponenten von LM unterstützt? Und wenn ja ab welcher Versionsnummer von LM?

Sollte generell 18.x und 19.x mit aktuellem Kernel unterstützt werden.
Vorher aber BIOS aktualisieren.
Alles OK hier:
https://www.phoronix.com/scan.php?page=article&item=asrock-ab350-pro4&num=1
« Letzte Änderung: 06.01.2019, 18:04:07 von peter_deister »

@peter_deister
Was heist aktueller Kernel ? Nachträglich installiert ?

Was heist aktueller Kernel ?
Wenn du von hier die Images nimmst sollte der Kernel halbwegs aktuell sein.
Der oben eingefügte link bezieht sich auf Ubuntu 17.04, dann sollte der Kernel ab LM 18.3 gehen.