Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
27.02.2021, 08:51:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25313
  • Letzte: DieterF
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 718495
  • Themen insgesamt: 58116
  • Heute online: 456
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Kein Root-Dateisystem  (Gelesen 1453 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Kein Root-Dateisystem
« Antwort #15 am: 06.01.2019, 16:14:34 »
PRIMA und herzichen Dank - und nochmals wie und wo setze ich denn jetzt "/"  ?

Re: Kein Root-Dateisystem
« Antwort #16 am: 06.01.2019, 16:17:24 »
ist das dann als sog. "Einhängepunkt" zu sehen ?

Re: Kein Root-Dateisystem
« Antwort #17 am: 06.01.2019, 16:18:15 »
Ja

Re: Kein Root-Dateisystem
« Antwort #18 am: 06.01.2019, 17:39:29 »
vielen Dank an Euch alle !
Jetzt habe ich das ganze Paket - hoffentlich !! erfolgreich - zum 2. Male installiert bekommen. Dadurch, dass ich ja jetzt auch zeitgleich automatisch mein System 17.3 eliminiert habe, und dadurch mehr Speicherplatz zur Verfügung steht, darf ich nun selber mal gespannt sein, ob jetzt wirklich definitiv alles - inkl. ordentliches Runterfahren  - 'funzen' wird.

Nochmals besten Dank - war für mich selber jetzt überhaupt gar nicht klar, dass das Root-Dateisystem am 'Einhängepunkt' auszumachen ist.

Beste Grüße an Euch alle !

Re: Kein Root-Dateisystem
« Antwort #19 am: 06.01.2019, 17:46:17 »

Re: Kein Root-Dateisystem
« Antwort #20 am: 08.01.2019, 20:23:07 »
vielen Dank, tommix, - hatte ich sogar schon aufgrund der Erstinstallation mit berücksichtigt und vollzogen  :D

Dennoch habe ich aktuell eine andere Frage, wenn ich in das Terminal den Befehl: "apt autoremove" eingebe, erscheint folgendes Bild:

volker@volker-MIM2030-MP:~$ apt autoremove
[sudo] Passwort für volker:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 5 nicht aktualisiert.
volker@volker-MIM2030-MP:~$
um was für 5 ! nicht aktualisierte Dateien / Verzeichnisse handelt es sich hierbei und warum wurden diese "nicht aktualisiert" ?

Habe soeben festgestellt, dass es sich um nachstehende Pakete handelt, die zurückgehalten worden sind:

Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
  libnss-systemd libpam-systemd libsystemd0 systemd systemd-sysv
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 5 nicht aktualisiert.
volker@volker-MIM2030-MP:~$

also: Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
  libnss-systemd libpam-systemd libsystemd0 systemd systemd-sysv

was hat es hiermit auf sich ?
« Letzte Änderung: 08.01.2019, 20:52:20 von Schnuggibutzerl »