Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.04.2019, 14:21:14

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 586453
  • Themen insgesamt: 47452
  • Heute online: 394
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Bitwarden oder KeepassXC  (Gelesen 256 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bitwarden oder KeepassXC
« am: 25.12.2018, 20:37:00 »
LM 19.1

Abend,
und allen ein frohes Fest.
Ohne gleich einen Krieg loszubrechen möchte ich gerne mal wissen was Ihr für den besseren PW-Manager haltet. Von Bitwarden habe ich noch ca. 1/2 Jahr eine Lizenz, wegen der 2FA. Das kann ja auch KeepassXC.
Bei KPXC habe ich nur ein kleines Problem, wenn ich die Browser Erweiterung installiere. Fill TOTP klappt bei KPXC nicht. Bei Bitwarden denke ich immer wie lange der Dienst noch laufen wird und die Passwörter sind Online. Bitwarden verspricht ja auch eine Verschlüsselung auf dem Rechner und erst dann wird hochgeladen. Aber trotzdem hab ich da immer so meine Bedenken.

Ich würde gerne das Problem mit TOTP unter KPXC geregelt haben. Vielleicht mache ich da auch nur etwas verkehrt, weil Kopieren und einfügen geht ja.

Enpass habe ich auch mal probiert. Ist ja sonst sehr gut, passt sich aber nicht wirklich in mein Mint X Dark ein.