Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.02.2019, 13:32:12

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 574920
  • Themen insgesamt: 46576
  • Heute online: 605
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit  (Gelesen 1312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #15 am: 23.12.2018, 16:55:43 »
Zitat
Ich hab unter home/benutztername/.var/app/org.Gimp.gimp alles gelöscht oder einfach mal verschieben. Da ist die Config von Gimp 2.8 noch hinterlegt.
Gerade getestet, führt bei mir leider zu keiner Änderung.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #16 am: 23.12.2018, 17:08:25 »
Ich habe LM 19 Cinnamon auf 19.1 upgradet und habe keinerlei Probleme beim öffnen von Dateien über "Datei öffnen"...
Konnte ich beim Lesen nicht verstehen warum die Dateien bei dir geöffnet werden und bei mir nicht. 
Ich bin dann zurück auf LM 19 Cinnamon mit Timeshift. Gimp 2.10.8 (über PPA) läuft wieder. Ich habe dann erneut von 19 auf 19.1 aktualisiert.
Gimp 2.10.8 kann jetzt auch unter 19.1 die Dateien öffnen. :) Warum, fragt mich bitte nicht. 

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #17 am: 23.12.2018, 17:29:33 »
Habs jetzt spaßeshalber mal mit einem neueren Kernel ( 4.18.0-13) versucht.
Ohne Erfolg.


Beim Rechtsklick “öffnen mit” direkt aus Nemo werden Bilddateien anstandslos von Gimp geöffnet. Aber das wurde ja bereits weiter oben mehrfach angemerkt.
Zitat
Ich bin dann zurück auf LM 19 Cinnamon mit Timeshift. Gimp 2.10.8 (über PPA) läuft wieder. Ich habe dann erneut von 19 auf 19.1 aktualisiert.
Gimp 2.10.8 kann jetzt auch unter 19.1 die Dateien öffnen.
Das werde ich auch mal testen.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #18 am: 23.12.2018, 19:16:13 »
Habe den Workaround von Peter_OS2 mal abgearbeitet.

1. Per Timeshift zurück auf LM 19
Dort funktionieren sowohl Gimp 2.8.22.-1 als auch Gimp 2.10.8 tadellos.

2. Per Aktualisierungsverwaltung erneut auf LM 19.1 angehoben.
Beide Gimpversionen lassen das System einfrieren, sobald ich aus dem Programm heraus eine Datei öffnen will.

Scheibenkleister!

Ein Absturzbericht zu diesem Vorgang wurde -warum auch immer- nicht generiert.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #19 am: 23.12.2018, 19:19:12 »
Ein Absturzbericht zu diesem Vorgang wurde -warum auch immer- nicht generiert. Dito! Mehr kann ich eigentlich auch nicht dazu sagen, nur daß ich den ganzen Tag am Rechner herumhänge....

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #20 am: 23.12.2018, 19:24:14 »
Bild im Ordner über Rechtsklick mit Gimp öffnen, da funktioniert es ohne Probleme.
Lösung wird sicher irgendwann (spätestens 2019) angeboten.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #21 am: 23.12.2018, 21:30:57 »
Nur mal so als Frage, Wieso ein Flatpak oder APPimage?
Ist das Repository von "kesselgulasch" nicht gut? bei mir funktioniert das ohne Probleme.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #22 am: 23.12.2018, 21:45:32 »
Das PPA von kesselgulasch ist für mich vertrauemswürdig, da schon länger existend und ich auf verschiedenen Systemen von dort schon Programme installiert habe und keine Probleme damit hatte/habe.. Vertrauenswürdiger auf jeden Fall wie ein Flatpak und APPImage habe ich bisher noch nicht verwendet und kann es daher nicht einschätzen.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #23 am: 23.12.2018, 21:54:25 »
Für mich ist eine Anwendung die über eine DEB Datei installiert wird immer noch die beste Lösung. Das das Repository von "kesselgulasch" ist super und für mich die beste Lösung.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #24 am: 16.01.2019, 14:13:38 »
Tja, ich habe flatpak über synaptic deinstalliert und Gimp 2.10.8 tut's wieder!
LM 19.1 Cinnamon 64 bit

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #25 am: 17.01.2019, 13:52:24 »
...und ich habe gar nichts weiter gemacht, plötzlich funktioniert es wieder!
Vielleicht haben diverse Updates diesen Fehler korrigiert?
 :)

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #26 am: 18.01.2019, 13:43:34 »
Hm. Kann sein, dass ich flatpak überflüssigerweise deinstalliert habe. Aber ich brauche es nicht und Gimp ist jetzt auch (gefühlt) schneller.

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #27 am: 25.01.2019, 17:53:12 »
Jetzt habe ich leider auch einen Beitrag zu dieser Diskussion. Bei mir stürzt 2.10.8 seit heute ab.
Wenn ich ein Bild bearbeite ist Gimp Knall auf Fall zu. Mehrfach probiert immer das Gleiche.
Ich habe Gimp mal über das Terminal gestartet und habe folgende Ausgabe:
franjo@franjo-desktop:~$ gimp
Skipping duplicate plug-in: '/usr/lib/gimp/2.0/plug-ins/beautify'
Skipping duplicate plug-in: '/usr/lib/gimp/2.0/plug-ins/border'
Skipping duplicate plug-in: '/usr/lib/gimp/2.0/plug-ins/simple-border'
Skipping duplicate plug-in: '/usr/lib/gimp/2.0/plug-ins/skin-whitening'
Skipping duplicate plug-in: '/usr/lib/gimp/2.0/plug-ins/webexport'
/usr/lib/gimp/2.0/plug-ins/normalmap: error while loading shared libraries: libGLEW.so.1.13: cannot open shared object file: No such file or directory
gimp: LibGimpBase-WARNUNG: gimp: gimp_wire_read(): error
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
Unknown field with tag 18246 (0x4746) encountered
Unknown field with tag 18249 (0x4749) encountered
Unknown field with tag 18246 (0x4746) encountered
Unknown field with tag 18249 (0x4749) encountered
bps: 16
load_contiguous
bytes_per_pixel: 6, format: 6
gimp_color_transform_new: using babl for 'Adobe RGB (compatible)' -> 'GIMP built-in sRGB'
void gimp_gegl_convert_color_profile(GeglBuffer*, const GeglRectangle*, GimpColorProfile*, GeglBuffer*, const GeglRectangle*, GimpColorProfile*, GimpColorRenderingIntent, gboolean, GimpProgress*): converting buffer took 0,6328 seconds
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
gimp_color_transform_new: using babl for 'BenQ SW2700-1' -> 'GIMP built-in sRGB'
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
gimp_color_transform_new: using babl for 'BenQ SW2700-1' -> 'GIMP built-in sRGB'
gimp_color_transform_new: using babl for 'GIMP built-in sRGB' -> 'BenQ SW2700-1'
using gegl copy
GUI new func match: generic fallback
valid: 0 0 2003 3000
gimp: fatal error: Speicherzugriffsfehler
38 ../sysdeps/unix/sysv/linux/x86_64/syscall.S: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden.

(script-fu:4551): LibGimpBase-WARNING **: 17:40:33.699: script-fu: gimp_wire_read(): error

Hat jemand eine Idee was das sein kann?

Hier noch eine Info zu meinem System

franjo@franjo-desktop:~$ inxi -Fz
System:    Host: franjo-desktop Kernel: 4.15.0-43-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 3.8.9
           Distro: Linux Mint 19 Tara
Machine:   Device: desktop Mobo: ASUSTeK model: M5A97 R2.0 v: Rev 1.xx serial: N/A
           UEFI: American Megatrends v: 2603 date: 06/26/2015
CPU:       8 core AMD FX-8320 Eight-Core (-MCP-) cache: 16384 KB
           clock speeds: max: 3500 MHz 1: 1391 MHz 2: 1402 MHz 3: 1402 MHz 4: 1402 MHz 5: 1391 MHz 6: 1402 MHz
           7: 1401 MHz 8: 1404 MHz
Graphics:  Card: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Hawaii PRO [Radeon R9 290/390]
           Display Server: x11 (X.Org 1.19.6 ) drivers: amdgpu (unloaded: modesetting,fbdev,vesa)
           Resolution: 2560x1440@59.95hz
           OpenGL: renderer: AMD Radeon R9 390 Series (HAWAII, DRM 3.26.0 AMD 18.30 , 4.15.0-43-generic, LLVM 6.0.1)
           version: 4.5 Mesa 18.1.0-rc4
Audio:     Card-1 Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Hawaii HDMI Audio [Radeon R9 290/290X / 390/390X]
           driver: snd_hda_intel
           Card-2 Advanced Micro Devices [AMD/ATI] SBx00 Azalia (Intel HDA) driver: snd_hda_intel
           Sound: Advanced Linux Sound Architecture v: k4.15.0-43-generic
Network:   Card: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller driver: r8169
           IF: enp2s0 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:    HDD Total Size: 3100.6GB (55.5% used)
           ID-1: /dev/sdc model: CT500MX500SSD1 size: 500.1GB
           ID-2: /dev/sdd model: WDC_WD20EZRX size: 2000.4GB
           ID-3: /dev/sde model: Samsung_SSD_840 size: 120.0GB
           ID-4: /dev/sdf model: CT480BX200SSD1 size: 480.1GB
Partition: ID-1: / size: 73G used: 17G (25%) fs: ext4 dev: /dev/sdc3
           ID-2: /boot size: 479M used: 327M (73%) fs: ext4 dev: /dev/sdc1
           ID-3: /home size: 375G used: 179G (51%) fs: ext4 dev: /dev/sdc4
           ID-4: swap-1 size: 8.19GB used: 0.00GB (0%) fs: swap dev: /dev/sdc2
RAID:      No RAID devices: /proc/mdstat, md_mod kernel module present
Sensors:   System Temperatures: cpu: 30.0C mobo: 22.2C gpu: 38.0
           Fan Speeds (in rpm): cpu: 0 fan-1: 1310 fan-2: 767 fan-3: 0
Info:      Processes: 296 Uptime: 1:17 Memory: 2669.9/24005.5MB Client: Shell (bash) inxi: 2.3.56
« Letzte Änderung: 25.01.2019, 18:01:58 von franjo60 »

thebookkeeper

  • aka AnanasDampf
  • ****
Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #28 am: 25.01.2019, 18:38:40 »
Installiert wurde das mit flatpak -> Anwendungsverwaltung ...
Das ist der Fehler, warum Flatpak???
Gimp-2.10.8 installiert man per PPA:
sudo add-apt-repository ppa:otto-kesselgulasch/gimpdanach
sudo apt-get update && sudo apt-get install gimp

Re: GIMP 2.10.8 stürzt ab! - LM 19.1 Cinnamon 64bit
« Antwort #29 am: 07.02.2019, 09:58:47 »
Das Einzige, was mich an Gimp 2.10 geschockt hat, war dieses dunkle Thema  :o
Aber ok, das konnte man ja verändern. Mit einem etwas helleren Thema (Gray) und im Einfenstermodus finde ich Gimp 2.10 super gelungen. Im vorhergehenden System Peppermint 8 hatte ich auch Gimp 2.10 installiert, aber mit Flatpak. Jetzt in der Grünen Minna 19.1 aus dem Gulasch-Kessel-PPA ging das ohne Flatpak und es funktioniert.