Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.12.2018, 11:41:37

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21203
  • Letzte: klaus82
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 561429
  • Themen insgesamt: 45517
  • Heute online: 510
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Tastaturbelegung mit Flaggen-Applet  (Gelesen 164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Tastaturbelegung mit Flaggen-Applet
« am: 05.12.2018, 10:04:12 »
Eigentlich benötige ich das Tastatur-Flaggensymbol in der Leiste nur, um spezielle Sonderzeichen auf der Tastatur zu finden.
Aber das erscheint nur, wenn man mindestens zwei Tastaturbelegungen ausgewählt hat. Also nehme ich noch "englisch(USA)" dazu.
Nach einem Neustart wird jetzt immer die englische Belegung ausgewählt und es erscheint die englische Flagge, obwohl "deutsch" an erster Stelle steht.
Wenn ich es umstelle und mich neu anmelde, bleibt "deutsch" erhalten.
Was mache ich falsch? Wahrscheinlich mache ich etwas falsch, denn ich finde im Internet keinen Bug-Hinweis.
Das wäre doch bestimmt schon irgend einem aufgefallen. Weiß jemand Rat?
(gleiches Spiel bei 19.1)
« Letzte Änderung: 05.12.2018, 14:37:02 von abstinent »

Re: Tastaturbelegung mit Flaggen-Applet
« Antwort #1 am: 05.12.2018, 10:30:15 »
Hi,
Tastaturbelegung in der Leiste muss  nach dem Bedarf  (DE/ENG) immer manuell umgeschaltet werden und das System zeigt in der Leiste  nach dem Neustart oder nach dem Hochfahren des Rechners  immer die Tastaturbelegung an, welche bei dem Herunterfahren oder dem Neustart ausgewählt war.  Wenn das so auch bei Dir funktioniert, ist alles in Ordnung.

Ich verwende auch zwei Tastaturbelegungen (SK und DE) und wenn ich meinen Rechner mit DE-Tastaturbelegung herunterfahre, erscheint diese Tastaturbelegung wieder auch beim Hochfahren des Rechnes. Es ist also vollkommen egal, an welcher Stelle die eine oder andere Tastaturbelegung ist.

Re: Tastaturbelegung mit Flaggen-Applet
« Antwort #2 am: 05.12.2018, 11:11:30 »
Hi,
Tastaturbelegung in der Leiste muss  nach dem Bedarf  (DE/ENG) immer manuell umgeschaltet werden und das System zeigt in der Leiste  nach dem Neustart oder nach dem Hochfahren des Rechners  immer die Tastaturbelegung an, welche bei dem Herunterfahren oder dem Neustart ausgewählt war.  Wenn das so auch bei Dir funktioniert, ist alles in Ordnung.

Ich verwende auch zwei Tastaturbelegungen (SK und DE) und wenn ich meinen Rechner mit DE-Tastaturbelegung herunterfahre, erscheint diese Tastaturbelegung wieder auch beim Hochfahren des Rechnes. Es ist also vollkommen egal, an welcher Stelle die eine oder andere Tastaturbelegung ist.

Danke, Janek. Es ist ein Witz. Mit DE/SK funktioniert es auch bei mir, mit DE/ENG(USA) nicht.
Natürlich muss ich genau die Kombination erwischen, die nicht tut.  :(

Re: Tastaturbelegung mit Flaggen-Applet
« Antwort #3 am: 05.12.2018, 11:13:28 »
Eigentlich benötige ich das Tastatur-Flaggensymbol in der Leiste nur, um spezielle Sonderzeichen auf der Tastatur zu finden.
Warum erstellst du dann nicht einfach einen Screenshot, schneidest das Bild auf die gewünschte Größe zurecht und rufst es mit
xviewer /pfad/zum/tastaturbild.pngüber einen selbst erstellten Starter im Leistenstarter auf? Ein Klick zum Öffnen, ein Klick zum Schließen...