Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.12.2018, 10:44:16

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21193
  • Letzte: Evanur
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 561062
  • Themen insgesamt: 45479
  • Heute online: 463
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Windows entgültig und restlos entsorgen  (Gelesen 828 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Windows entgültig und restlos entsorgen
« Antwort #15 am: 11.10.2018, 20:13:33 »
Zitat
Reicht das nicht, einfach die Dropdownfelder jeweils auf "Gelöst" umzustellen und das ganze zu speichern?
doch das reicht - aber wie machst du das - ohne die Dropdowns über die Dreiecke zu öffnen ?

Re: Windows entgültig und restlos entsorgen
« Antwort #16 am: 11.10.2018, 20:39:08 »
? ? ? ?

Auf das Feld draufklicken und dann aus der Liste das auswählen, was ich haben möchte?! Da brauche ich keine Dreiecke für. Das kann so ein DropDown doch von sich aus.  :D

Meist du mit "Dreieck" vielleicht den Mauszeiger?
« Letzte Änderung: 11.10.2018, 20:44:21 von Franky666 »

Re: Windows entgültig und restlos entsorgen
« Antwort #17 am: 12.10.2018, 13:14:09 »
Hi :)
schau in die hilfe, hier oben auf der seite ....