Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.07.2020, 17:37:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 670602
  • Themen insgesamt: 54338
  • Heute online: 432
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Rosa 17.3 Cinnamon nimmt Passwort nicht an, im Terminal jedoch schon  (Gelesen 2036 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hi :)
das -c stand nicht in meinem befehl...

hier mischt sich anscheindend jemand ein, der vorher mit diesem thread absolut nichts zu tun hatte... und verwirrung stifftet

also bitte nochmal
und den ls befehl auch zeigen

.. ich wiederhole das extra nicht, damit du dich konzentrierst und den thread immer wieder liesst....

… Dann sudo reboot  und ich kann mich in dem Fenster nicht anmelden.
Bedauerlich, kann ich mir im Moment nicht erklären.
Vermutlich hängt es nicht nur am Recht für ~/.Xauthority.

Aber ich möchte nicht weiter zusätzlich Verwirrung stiften.
Davon ist schon genug vorhanden.
Ich verzieh mich dann mal.
Von "pädagogischen Konzentrationshilfen" halte ich nichts.
Auch wenn man dahinter eigene Unfähigkeit gut verstecken kann.

Viel Erfolg!
« Letzte Änderung: 11.10.2018, 01:01:16 von aexe »

Ohje, nun bin ich auch verwirrt. Ich fange nochmal an, oder?
Soll ich nochmal  sudo chown -R -v micha:micha /home/micha/.Xauthority  eingeben?

Hi :)
menscheskinnings..

ich möchte von dir die ausgabe von
ls /home/oder besser
ls -l /home/
und noch von
ls -l /home/micha/.Xauthorityund von
sudo chown -R -v micha:micha /home/micha/.Xauthority

Nach Eingabe von ls /home/  kommt nichts, geht einfach weiter in die Eingabeaufforderung.

Hi :)
ups nix?
auch nicht mit
sudo ls -l /home/

Nach ls -l /home/ kommt

insesamt 4
drwxr-xr-x 50 micha micha 4096 Okt 10 14:41 micha

Nach ls -l /home/micha/.Xauthority kommt

-rw-------l micha micha 117 Okt  9 23:37 /home/micha/.Xauthority

Und nach sudo chown -R -v micha:micha /home/micha/.Xauthority kommen viele Hundert Zeilen schnell durchgescrollt.

Hi :)

so nun genau so und nicht mehr.. ich gehe davon aus, dass du dich in der console mit micha angemeldet hast.

sudo rm /home/micha/.Xauthorityanschliessend reboot
sudo reboot
versuchen ob anmeldung klappt..
wenn nicht
sudo chown -v micha:micha /home/micha/.Xauthorityund reboot
sudo reboot
wenn das auch nicht klappt... in der console die ausgabe von
startx

Nach sudo rm /home/micha/.Xauthority kommt:
rm: das Entfernen von >>/home/micha/" ist nicht möglich: ist ein Verzeichnis
Rm das Entfernen von >>.authority" ist nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Anmelden nach reboot klappt nicht

Nach sudo chown -v micha:micha /home/micha/.Xauthority kommt:
der Eigentümer von >>/home/micha/.Xauthority" wurde als micha:micha erhalten
Anmelden nach reboot klappt nicht

Nach startx sehe nur einen schwarzen Bildschirm und den Mauszeiger, der sich bewegen lässt-

Hi :)
du hast den befehl nicht richtig eingetippt...  alles genau so...
wenn das geklappt hat kommt keine meldung...

dann die gesamte weitere prozedur wiederholen

Wenn ich nach dem schwarzen Bildschirm Strg+Alt+F1 eingeben sehe ich folgendes: Gleich kommt ein Foto, vielleicht hilfts.

Welchen Befehl habe ich falsch eingegeben?

Hi :)

sudo rm /home/micha/.Xauthority
wenn du sicher bist alles richtig gemacht zu haben und 
Zitat
ist nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

kommt,

reboot

wenn du in die console gehst, wird als erstes username und passwort abgefragt... sonst kommst du garnicht weiter..

da startx nun einen schwarzen screen liefert, statt wie vorher einen .Xauth... fehler, wird da noch was anderes wurmig sein..
lange genug gewartet?

ggf. mal im grub, beim boot linke shift taste festhalten, den recovery starten.
« Letzte Änderung: 10.10.2018, 17:04:27 von ehtron »