Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.08.2020, 22:20:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 677383
  • Themen insgesamt: 54897
  • Heute online: 613
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Thunderbird nicht löschbar  (Gelesen 672 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thunderbird nicht löschbar
« am: 24.09.2018, 14:07:58 »
Ich hatte erst Thunderbird benutzt habe aber jetzt mein altes Eudora zu laufen bekommen.
Nun will ich Thunderbird löschen durch die Anwendungs Verwaltung, funktioniert anscheinend.
Restart gemacht Computer aus und eingeschaltet ABER  es kommt die Meldung Thunderbird läuft immer noch als ich das Eudora laufen lassen will.
Also installiere ich wieder das was ich nicht will Thunderbird !
Ich staune !!!!!
Alle email Konten sind sofort wieder da als wenn ich nichts gelöscht hätte und die neuen Emails auch  !!!!!!!!!!
Das stinkt mir gewaltig !!!
Das riecht gewaltig nach Hintergrund Spionage in Emails.
Weil wenn ich Eudora starte kommt die gleiche Meldung wieder Thunderbird läuft im Hintergrund erst stoppen.
Wie TÖTE ICH Thunderbird TOTAL !!!!!

Re: Thunderbird nicht löschbar
« Antwort #1 am: 24.09.2018, 14:21:43 »
Probiere mal das Paket thunderbird in Synaptic zu entfernen.
Dabei werden aber nicht die Einstellungen und Mails entfernt, die befinden sich im persönlichen Verzeichnis in dem versteckten Ordner .thunderbird, der muss extra händisch gelöscht werden.

tml

  • Gast
Re: Thunderbird nicht löschbar
« Antwort #2 am: 24.09.2018, 16:06:31 »
Das stinkt mir gewaltig !!!
Das riecht gewaltig nach Hintergrund Spionage in Emails.
Für mich riecht das eher nach Unvermögen, das Programm sauber von der Platte zu putzen:
apt purge thunderbird thunderbird-gnome-support thunderbird-locale-de thunderbird-locale-en thunderbird-locale-en-us; rm -r ~/.thunderbird
Warnung: Alle Einstellungen und deine in Thunderbird gespeicherten E-Mails sind dann tatsächlich weg, nicht dass es deshalb später einmal nach Verschwörung riecht...

Re: Thunderbird nicht löschbar
« Antwort #3 am: 24.09.2018, 17:03:51 »
Off-Topic:
Bitte in Zukunft eine normale Wortwahl, danke. Programme werden auch bei Linux deinstalliert und nicht getötet. ::)

Re: Thunderbird nicht löschbar
« Antwort #4 am: 25.09.2018, 15:50:50 »
Off-Topic:
Bitte in Zukunft eine normale Wortwahl, danke. Programme werden auch bei Linux deinstalliert und nicht getötet. ::)

Doch, mit dem kill Kommando :o

Re: Thunderbird nicht löschbar
« Antwort #5 am: 25.09.2018, 17:04:04 »
Das riecht gewaltig nach Hintergrund Spionage in Emails
Ich denke da hast du Recht.Daher kann ich leider Linux nicht mehr guten Gewissens empfehlen/benutzen und werde mir so schnell wie möglich Windows installieren.

Re: Thunderbird nicht löschbar in cinnamon 18.3 ver. 3.6.7
« Antwort #6 am: 25.09.2018, 19:40:08 »
Hallo erstmal.Ich weiss zwar nicht ob mein Problem auf der gleichen Ebene liegt,aber ich kann mein Thunderbird überhaupt nicht herunterfahren. Irgendwelche Daten werden noch übertragen (wohin weiss ich nicht). Erst das killen von Thunderbird in der Systemüberwachung beendet es....

Re: Thunderbird nicht löschbar
« Antwort #7 am: 25.09.2018, 19:52:29 »
Ich weiss zwar nicht ob mein Problem auf der gleichen Ebene liegt,...
Nein, tut es eher nicht, daher mache bitte einen eigenen Thread auf.