Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.09.2018, 19:02:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Autor Thema:  Brightness Controller xfce Helligkeit und Farbtemperatur von Monitoren via GUI  (Gelesen 91 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ich benutze einen Laptop mit externem Zusatzmonitor.

Unter xfce habe ich schon immer eine Möglichkeit vermisst, auf einfache Weise die Helligkeit, sowie Farbtemparatur der Monitore via GUI mit einem Klick nach belieben einzustellen - sei es zur Augenschonung - oder auch für Andere Zwecke.

(redshift kenne ich, das war aber aus verschiedenen Gründen nicht das, was ich wollte)

Dann bin ich auf das Tool Brightness Controller aufmerksam geworden, welches diese Aufgabe
bestens erledigt.

In der Hoffnung, dass es dem einen oder Anderen ebenso nützlich ist, möchte ich es hier vorstellen :

Das Tool kann :

Helligkeitseinstellung - den Helligkeitsgrad des Monitors (der Monitore) ohne Einschränkungen
kontrollieren.

Farbtemperaturoption - man kann  RGB-Werte in Abhängigkeit von verschiedenen Anzeigetypen bequem ändern.

Einstellung von externen Monitoren – unabhängig vom Hauptmonitor.

Eigene Profile erstellen (z.B. ein „Nachtprofil“) …. sichern …. und wieder laden.

Bei mir läuft es unter LM 18.3 xfce ….. ob es auch unter LM 19 läuft kann ich nicht sagen, weil mein NB noch nicht mit dieser BS-Version unterwegs ist.

Das Tool kommt via ppa ….. näheres und Screenshot hier :

https://github.com/lordamit/Brightness
« Letzte Änderung: 14.09.2018, 17:34:13 von secureIT »

ob es auch unter LM 19 läuft …
Für Ubuntu 18.04 bionic wird es jedenfalls angeboten:
https://launchpad.net/~apandada1/+archive/ubuntu/brightness-controller