Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.09.2019, 22:49:26

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22539
  • Letzte: KlaSchu58
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 607928
  • Themen insgesamt: 49200
  • Heute online: 573
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  [News] Linux Mint 12  (Gelesen 12157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


Korfox

  • Global Moderator
  • *****
Re: Linux Mint 12
« Antwort #16 am: 24.11.2011, 15:28:00 »
Dreh die Tastatur wieder um, du Held! (Oder den Stecker falschrum eingesteckt?)

Re: Linux Mint 12
« Antwort #17 am: 24.11.2011, 16:00:35 »
Zitat
Dreh die Tastatur wieder um, du Held!
Sei nicht so Mädchenhaft, kann man doch trotzdem lesen  :D

/dev/urandom

  • Gast
Re: Linux Mint 12
« Antwort #18 am: 24.11.2011, 18:08:46 »
Großartig ist übrigens auch das hier:

"Mint 12 ist voll kacke, da ist DuckDuckGo drin, nicht mehr das tolle Google! Scheißdistribution!"

Was für ein enthirnter Cretin muss man eigentlich sein, um so einen Irrsinn zu verzapfen? Flacht die jahrelange Nutzung von Dummbuntu tatsächlich so ab, dass die Leute erwarten, dass eine beliebige Linuxdistribution sofort ab dem ersten Start genau so funktioniert, wie sie es gern hätten, ohne irgendwas anpassen zu müssen?

(Ich habe mal gehört, Anpassbarkeit ist mancherorts eh' nicht sehr beliebt.)

Re: Linux Mint 12
« Antwort #19 am: 24.11.2011, 18:19:20 »
Ohne Worte  :o

Blindenhund

  • Gast
Re: Linux Mint 12
« Antwort #20 am: 24.11.2011, 18:22:52 »
Mit ohne gar keinem Wort. Troll...

/dev/urandom

  • Gast
Re: Linux Mint 12
« Antwort #21 am: 24.11.2011, 18:26:47 »
Es war eher ein kurzer Anflug von "Lust, mal so richtig irgendwas kaputtzuhauen".

Verglichen mit erwähntem Blogartikel war ich noch sachlich.

Blindenhund

  • Gast
Re: Linux Mint 12
« Antwort #22 am: 24.11.2011, 18:33:35 »
Brauchst Du Streicheleinheiten? :D

/dev/urandom

  • Gast
Re: Linux Mint 12
« Antwort #23 am: 24.11.2011, 18:35:10 »
Wäre nett!

Re: Linux Mint 12
« Antwort #24 am: 24.11.2011, 19:19:00 »
Zitat
Google-Suche im Firefox wurde entfernt, muss selbst nachinstalliert werden.

Was spricht dagegen, www.google.de in die Adresszeile einzutippen? Oder ist der Blogger dessen nicht mächtig? Wenn es keine schwerwiegenderen "Bugs" im neuen Mint gibt...  ::)

Es soll ja gerüchteweise auch Leute geben, die dem Google-Imperium eher kritisch gegenüberstehen (eine solche schreibt hier gerade) und die ohnehin nur im Notfall auf deren Suchmaschine zurückgreifen. Aber die scheinen ja sogar im kleinen gallischen Linuxdorf noch in der Minderhit zu sein.

/dev/urandom

  • Gast
Re: Linux Mint 12
« Antwort #25 am: 24.11.2011, 19:21:39 »
Es soll ja gerüchteweise auch Leute geben, die dem Google-Imperium eher kritisch gegenüberstehen (eine solche schreibt hier gerade) und die ohnehin nur im Notfall auf deren Suchmaschine zurückgreifen.
Volle Zustimmung. Das war einer der Gründe, wieso ich Clem im Mint-Blog DuckDuckGo vorgeschlagen hatte (und Zustimmung erntete). Ich finde es bemerkenswert, mit was für einer Selbstverständlichkeit gegen DuckDuckGo gewettert wird. "Das ist garantiert (!) nicht so geil wie Google! Ausprobieren? Nein, ist eh Schrott!"

Was für ein "Notfall" muss denn eintreten, dass irgendjemand Google nutzen muss? Mir fällt gerade keiner ein.

Re: Linux Mint 12
« Antwort #26 am: 24.11.2011, 19:37:32 »
Mit DuckDuckGo habe ich noch nicht so viele Erfahrungen sammeln können, aber ich nutze in der Regel Ixquick, und es ist einfach Fakt, dass die Trefferquote noch Luft nach oben hat. Es wird besser, aber es ist noch nicht wirklich gut. Wenn ich mit Ixquick partout nicht das finde, was ich suche, nutze ich auch schon mal Google.

/dev/urandom

  • Gast
Re: Linux Mint 12
« Antwort #27 am: 24.11.2011, 19:42:18 »
Google hat eben das Problem, dass es versucht, zu erraten, wonach du gesucht hast, und nicht einfach deine Eingabe als eine solche akzeptiert.

Zitat
(+joerg1702) intressannt wenn ich damit nach lubuntu suche kommt auch lubuntu raus und nicht 3 lubuntu und100 ubuntutreffer

:)

Re: Linux Mint 12
« Antwort #28 am: 24.11.2011, 19:56:06 »
Aber manchmal rät Google eben auch richtig.  ;D

/dev/urandom

  • Gast
Re: Linux Mint 12
« Antwort #29 am: 24.11.2011, 19:58:04 »
Das heißt: Ob du mit Google das gewünschte Ergebnis schnell findest, ist Glückssache.