Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.12.2019, 13:34:12

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22957
  • Letzte: Fogger
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 624899
  • Themen insgesamt: 50469
  • Heute online: 935
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Virtual Box Gasterweiterungen  (Gelesen 4508 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MGThreadstarter

  • *
Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #15 am: 11.08.2018, 12:46:48 »
Hallo,
das Problem besteht weiterhin.
Bevor ich gefragt habe und jetzt natürlich auch habe ich noch mal selbst zu software rendering  recherchiert, wie kalle123 angemerkt hat.

Die Beantwortung der offenen Fragen hilft hoffentlich weiter:
Mein Host Betriessystem:

Windows 10 Home Version 1803
Betriebssystembuild 17134.167

Meine Hardware:
HP ENVY dv7 Notebook PC
Prozessor Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @2.60GHz 2.60 GHz
Installierter RAM 16,0 GB


VBOX – von Oracl heruntergeladen und inzwischen nach Update auf:
Version 5.2.16 rl23759 (QtS.6.2)
Einstellungen in VBOX für Linux Mint 19
Allgemein:
Name: UnuxMint 19
Betriebssystem:  Ubuntu (64-bit)

System:
Hauptspeicher: 2048 MB
Prozessoren: 2
Bootreihenfolge: Platte, DVD, Netzwerk
Chipsatz-Typ: ICH9
Beschleunigung: VT-x/AMD-V, Nested Paging, PAE/NX, KVM-Paravirtualisierung

Anzeige:
Grafikspeicher:        128 MB
Fernsteuerung: deaktiviert
Videoaufzeichnung: deaktiviert

Massenspeicher:
Controller: IDE
Sekundärer Master:   [DVD] leer
Controller: SATA
SATA-Port 0: LinuxMint 19.vdi (normal, 80,00 GB)

 […]


Virtual Box Guest Additions hat mehrere Komponenten.
Die Gasterweiterungen sind offensichtlich installiert und aktiv und funktionieren teilweise (?) auch.

Das Erstellen gemeinsamer Ordner => funktioniert
Nutzung der gemeinsamen Zwischenablage => funktioniert
Die erweiterten Grafikkarten-Treiber => funktioniert wohl nicht – es wird die Fehlermeldung angezeigt (Software-Rendering-Modus).

Außerdem wird unter Treiberverwaltung angezeigt, dass virtualbox-guest-x11 … nicht genutzt wird. (siehe Bild)https://www.dropbox.com/s/41rmv5f150m5bif/Treiberverwaltung_virtualbox.png?dl=0


matthias@Matthias-VirtualBox:~$ modinfo vboxguest
filename:       /lib/modules/4.15.0-30-generic/misc/vboxguest.ko
version:        5.2.16 r123759
license:        GPL
description:    Oracle VM VirtualBox Guest Additions for Linux Module
author:         Oracle Corporation
srcversion:     4A337699CB36D68B933FB9A
alias:          pci:v000080EEd0000CAFEsv00000000sd00000000bc*sc*i*
depends:       
retpoline:      Y
name:           vboxguest
vermagic:       4.15.0-30-generic SMP mod_unload
matthias@Matthias-VirtualBox:~

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #16 am: 11.08.2018, 14:15:09 »
Hi :)
zeig mal bitte im code block (siehe hilfe hier oben auf der page)
inxi -Fz
gasterweiterung sollte eigentlich im menü der VM > geräte > gasterweiterung einlegen  erscheinen..
m.w. auch unter win$ als host.

auf meine weitere anregung bist du nicht eingegangen.

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #17 am: 11.08.2018, 14:37:34 »
@MG. Dank dir für die Infos. Sieh ganz normal aus.

Könnte es sein, dass "software rendering" ein Cinnamon spezifisches Problem ist?

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #18 am: 11.08.2018, 14:54:04 »
Könnte es sein, dass "software rendering" ein Cinnamon spezifisches Problem ist?
Möglich wär's.

MGThreadstarter

  • *
Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #19 am: 11.08.2018, 15:29:57 »
Hallo ehtron,

Gasterweiterungen einlegen usw. funktioniert. Hatte ich ja auch schon ausgeführt:
matthias@Matthias-VirtualBox:/media/matthias/VBox_GAs_5.2.16$ sudo ./VBoxLinuxAdditions.run

Was meinst Du Denn mit "ab und wieder anmelden.. oder sitzung speichern und wieder öffnen"?

Hier das Ergebnis von: inxi -Fz

matthias@Matthias-VirtualBox:~$ inxi -Fz
System:    Host: Matthias-VirtualBox Kernel: 4.15.0-30-generic x86_64
           bits: 64
           Desktop: Cinnamon 3.8.8  Distro: Linux Mint 19 Tara
Machine:   Device: oracle System: innotek product: VirtualBox v: 1.2 serial: N/A
           Mobo: Oracle model: VirtualBox v: 1.2 serial: N/A
           BIOS: innotek v: VirtualBox date: 12/01/2006
Battery    BAT0: charge: 39.5 Wh 79.0% condition: 50.0/50.0 Wh (100%)
CPU:       Dual core Intel Core i5-3230M (-MCP-) cache: 3072 KB
           clock speeds: max: 2594 MHz 1: 2594 MHz 2: 2594 MHz
Graphics:  Card: InnoTek Systemberatung VirtualBox Graphics Adapter
           Display Server: x11 (X.Org 1.19.6 )
           drivers: (unloaded: fbdev,vesa) FAILED: modesetting
           Resolution: 1600x900@59.99hz
           OpenGL: renderer: llvmpipe (LLVM 6.0, 256 bits)
           version: 3.3 Mesa 18.0.5
Network:   Card: Intel 82540EM Gigabit Ethernet Controller driver: e1000
           IF: enp0s3 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:    HDD Total Size: 85.9GB (11.9% used)
           ID-1: /dev/sda model: VBOX_HARDDISK size: 85.9GB
Partition: ID-1: / size: 79G used: 9.6G (13%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
RAID:      No RAID devices: /proc/mdstat, md_mod kernel module present
Sensors:   None detected - is lm-sensors installed and configured?
Info:      Processes: 166 Uptime: 2 min Memory: 750.9/1993.3MB
           Client: Shell (bash) inxi: 2.3.56

MGThreadstarter

  • *
Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #20 am: 11.08.2018, 15:32:47 »
ein Fehler wurde angezeigt:           

drivers: (unloaded: fbdev,vesa) FAILED: modesetting

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #21 am: 11.08.2018, 15:42:26 »
Hi :)
bitte ändere deinen post, und setze die ausgabe in einen code block !!!!  siehe hilfe oben auf der seite. das schrieb ich bereits ...

ab und anmelden? machst du witze?
menüpunkt in den menü favoriten links > abmelden 
oder
strg-alt-rück

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #22 am: 11.08.2018, 15:45:50 »
ist im BIOS die Visualsierung eingeschaltet?Da war mal was das bei 64bit Betriebssystemen die Visualisierung des BIOS eingeschaltet werden muss.

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #23 am: 11.08.2018, 15:46:32 »
Hi :)
ohne würde die virtuelle garnicht laufen..

ich denke eher an ein versions kuddelmuddel vbox / extension-pack / gasterweiternung

MGThreadstarter

  • *
Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #24 am: 11.08.2018, 16:10:44 »
Hallo ehtron,

Block ist eingefügt. Habe Linux Mint mehrfach an und ausgeschaltet - neu gestartet usw. und auch den Host mehrfach an und wieder ausgeschaltet...


matthias@Matthias-VirtualBox:~$ inxi -Fz
System:    Host: Matthias-VirtualBox Kernel: 4.15.0-30-generic x86_64
           bits: 64
           Desktop: Cinnamon 3.8.8  Distro: Linux Mint 19 Tara
Machine:   Device: oracle System: innotek product: VirtualBox v: 1.2 serial: N/A
           Mobo: Oracle model: VirtualBox v: 1.2 serial: N/A
           BIOS: innotek v: VirtualBox date: 12/01/2006
Battery    BAT0: charge: 38.0 Wh 76.0% condition: 50.0/50.0 Wh (100%)
CPU:       Dual core Intel Core i5-3230M (-MCP-) cache: 3072 KB
           clock speeds: max: 2594 MHz 1: 2594 MHz 2: 2594 MHz
Graphics:  Card: InnoTek Systemberatung VirtualBox Graphics Adapter
           Display Server: x11 (X.Org 1.19.6 )
           drivers: (unloaded: fbdev,vesa) FAILED: modesetting
           Resolution: 1600x900@59.99hz
           OpenGL: renderer: llvmpipe (LLVM 6.0, 256 bits)
           version: 3.3 Mesa 18.0.5
Network:   Card: Intel 82540EM Gigabit Ethernet Controller driver: e1000
           IF: enp0s3 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:    HDD Total Size: 85.9GB (11.9% used)
           ID-1: /dev/sda model: VBOX_HARDDISK size: 85.9GB
Partition: ID-1: / size: 79G used: 9.6G (13%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
RAID:      No RAID devices: /proc/mdstat, md_mod kernel module present
Sensors:   None detected - is lm-sensors installed and configured?
Info:      Processes: 167 Uptime: 2 min Memory: 864.9/1993.3MB
           Client: Shell (bash) inxi: 2.3.56
matthias@Matthias-VirtualBox:~$

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #25 am: 11.08.2018, 16:13:19 »
Hi :)
ich sprach von ab und amelden, das hat mit ausschalten nix zu tun...

und ändern, statt neu machen ist auch schwer ;)

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #26 am: 11.08.2018, 17:55:55 »
So, hab hier jetzt mal folgendes gemacht.

Mein LM19 Xfce 64 bit vbox guest geklont und da linuxmint-19-cinnamon-64bit-v2.iso rein neu (also nicht neben Xfce!) installiert.

Ergebnis ->   :D



 

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #27 am: 11.08.2018, 18:14:31 »
Hi :)
wie das aussieht ist ja bekannt :)
und gasterweiterung schon installiert? wenn nicht, gibts immer rendering..

ach quasch.. ist ja die iso :)

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #28 am: 11.08.2018, 18:42:00 »
@MG, du musst unbedingt in den VB-Einstellungen unter Anzeige die 3D-Beschleunigung für Cinnamon aktivieren. Ansonsten kommt immer die Meldung über "Software-Rendering-Modus".
Das ist und bleibt so mit VB und Cinnamon, auch bei mir unter LMDE3 mit Cinnamon und Linux (UbuntuMate 16.4/5) als Wirt.

Re: Virtual Box Gasterweiterungen
« Antwort #29 am: 11.08.2018, 18:47:48 »
@ehtron

Ich hab hier in der vbox z.Z. DEBIAN, LM19, Manjaro, Xubuntu 18.4, alles Xfce. Arch mit Xfce hab ich vor kurzem wieder raus geworfen, aber aus anderen Gründen. Gestern hab ich mal FreeBSD auch mit Xfce drauf gepackt aber wieder runter geschmissen (shared folder geht bei FreeBSD nicht!).

Das ist das erste Mal mit Cinnamon, das ich eine solche Meldung in vbox hier seh!

 

3. Advent
3. Advent