Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
27.01.2021, 07:28:49

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 711344
  • Themen insgesamt: 57496
  • Heute online: 444
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 6
Gäste: 370
Gesamt: 376

Autor Thema:  linux mint 19 laesst sich nicht installieren  (Gelesen 2056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« am: 21.07.2018, 00:28:58 »
Hallo,

ich habe ein schlepptop, Quad core Intel Atom x5-Z8350 4GB Arbeit, 128 SSD, Graphik Intel Device 22b0.
Egal welche Version von linux mint 19 ich installieren will,cinnamon, mate, xfce, lxde, der Desktop faengt an zu flakern und stellt dann ganz auf schwarz.

Wieso?  3D-Treiber??

Vielen Dank
gleditschia

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #1 am: 21.07.2018, 13:39:30 »
Hi :)
system, besonders kernel nach inst voll aktualisiert?

wenn möglich zeig mal bitte
inxi -Fz als codeblock (siehe hilfe hier oben auf der seite)

macht er das in der live auch?

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #2 am: 21.07.2018, 14:07:20 »
Evtl. die Bootoption acpi_backlight=vendor probieren.
Dazu im Grubmenü die Taste E drücken und hinter "quiet splash" eintragen.

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #3 am: 21.07.2018, 23:45:16 »
hai ethron,

hier dein gewünschter einblick
kernel etc. hab ich natürlich nicht aktuallisiert, ich hab die instalation wegen schwarzem bildschirm gar nicht zu ende führen können :)
gruß gleditschia


System:    Host:  Kernel: 4.15.0-29-generic x86_64 (64 bit)
           Desktop: LXDE (Openbox 3.6.1) Distro: Linux Mint 18.3 Sylvia
Machine:   
           Bios: American Megatrends v: 5.11 date: 09/23/2017
CPU:       Quad core Intel Atom x5-Z8350 (-MCP-) cache: 1024 KB
           clock speeds: max: 1920 MHz 1: 832 MHz 2: 841 MHz 3: 480 MHz
           4: 480 MHz
Graphics:  Card: Intel Device 22b0
           Display Server: X.Org 1.18.4 drivers: intel (unloaded: fbdev,vesa)
           Resolution: 1920x1080@60.00hz
           GLX Renderer: Mesa DRI Intel HD Graphics (Cherrytrail)
           GLX Version: 3.0 Mesa 18.0.5
Audio:     Card Intel HDMI/DP LPE Audio driver: HdmiLpeAudio
           Sound: Advanced Linux Sound Architecture v: k4.15.0-29-generic
Network:   Card: Intel Wireless 3165 driver: iwlwifi
           IF: wlp1s0 state: up mac: <filter>
Drives:    HDD Total Size: 128.0GB (81.6% used)
           ID-1: /dev/mmcblk0 model: N/A size: 125.1GB
           ID-2: USB /dev/sda model: STORAGE_DEVICE size: 128.0GB
Partition: ID-1: / size: 110G used: 14G (14%) fs: ext4 dev: /dev/dm-1
           ID-2: /boot size: 473M used: 201M (45%) fs: ext2 dev: /dev/mmcblk0p2
           ID-3: swap-1 size: 4.21GB used: 0.00GB (0%) fs: swap dev: /dev/dm-3
RAID:      No RAID devices: /proc/mdstat, md_mod kernel module present
Sensors:   System Temperatures: cpu: 47.0C mobo: N/A
           Fan Speeds (in rpm): cpu: N/A
Info:      Processes: 208 Uptime: 1:08 Memory: 870.6/3868.9MB
           Client: Shell (bash) inxi: 2.2.35

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #4 am: 22.07.2018, 09:58:09 »
Schade, dass du diese Informationen nicht zeigst:
z.B.:
Device: laptop System: LENOVO product: 4384W9D v: ThinkPad T510 serial: N/A
oder wird da nichts angezeigt?

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #5 am: 22.07.2018, 11:09:23 »
Scheint so zu sein:
Machine:   ? ?
           Bios: American Megatrends v: 5.11 date: 09/23/2017
Falls der Abschnitt nicht manuell entfernt wurde, hilft vielleicht sudo inxi -Fz Oder eine aktuelle Version von inxi, denn die aus den Quellen ist echt antik.
Siehe:
https://smxi.org/docs/inxi-installation.htm
#Installing inxi manually: als root cd /usr/local/bin && wget -Nc smxi.org/inxi && chmod +x inxi aktuell ist inxi 3.0.18-00 (2018-07-16)
« Letzte Änderung: 22.07.2018, 13:09:15 von aexe »

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #6 am: 22.07.2018, 14:18:43 »
Hi :)
Zitat
4.15.0-29-generic x86_64 (64 bit)
ist der aktuelle kernel...
und lxde.. warum das?  egal.. da bin ich natürlich raus ;)

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #7 am: 24.07.2018, 23:24:17 »
Hallo zusammen,
vielen Dank für die Antworten.
Geholfen hat es mir zwar nicht, aber es ist gut. Es gibt eben nicht auf
alle Fragen eine befriedigende Anwort für den Fragenden.
@ ehtron: "4.15.0-29-generic x86_64 (64 bit) ist der aktuelle kernel...
und lxde.. warum das?  egal.. da bin ich natürlich raus"
ja den habe ich wohl. warum?? Ich bin einfach nur Nutzer. Der ist per Installation oder
Aktualisierung draufgekommen. Warum? > ich habe keine Ahnung. Und ich lese aus deiner Antwort (ich kann natürlich auch falsch interpretieren) der ist für lxde nix. Warum nix? > keine Ahnung, hab mich noch nicht belesen (warum auch, für mich erst mal sinnig: was über die Aktualisierung kommt, ist auch ok) Deshalb frage ich ja.
@ tommix:  "Schade, dass du diese Informationen nicht zeigst:
z.B.: Device: laptop System: LENOVO product: 4384W9D v: ThinkPad T510 serial: N/A oder wird da nichts angezeigt? "
Auch hier versteh ich den Sinn erst einmal nicht. Ob ein VW-Motor 3.0 TDI nun im VW oder Porsche oder Audi sitzt, es bleibt ein  VW-Motor 3.0 TDI. Und ich denke (vielleicht ja nicht ganz richtig, aber ich bin ja nur Nutzer) ein Atom5 bleibt ein Atom5 egal in was für einer verkleidung.
 Ich möchte hier mit meinen Fragen nur verstehen, niemanden verägern.
Und wenn ich meine Fragen nicht besser stellen kann: Entschuldigung.
Vielen Dank für die Hilfe
gleditschia

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #8 am: 25.07.2018, 07:53:16 »
Ich hab so ne alte Gurke wo genau das gleiche abläuft wenn der im Akkubetrieb ist. Bei Netzbetrieb geht alles und das können da nur die Energie Einstellungen sein mit der alten X300 von ATI. Eine Intel sollte aber funzen.....eigentlich. Was wenn Du beim Start die Energieverwaltung aus machst? oder nur den Vesa nimmst zum booten?

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #9 am: 25.07.2018, 10:49:45 »
Nach einer kurzen Google suche (kostenlos, für jedermann möglich, benötigt nur Internet und common sense) sind die Intel Atoms bei Linux etwas zickig, soll sich zuletzt aber gebessert haben. Probier das aktuelle LM19, das ist die Basis deutlich aktueller.

mfg

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #10 am: 25.07.2018, 14:26:18 »
Hi :)
Zitat
egal.. da bin ich natürlich raus
ist die logische konsequenz durch deine irreführung im betreff...
und da lxde nicht auf meinem support plan steht... bin ich raus ;)

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #11 am: 25.07.2018, 14:44:09 »
Off-Topic:
Was soll das Gezicke bez. Lxde? Der TE hat doch eingangs schon geschrieben, dass er alle DE durch probiert hat?!
Und eine "Irreführung" kann ich auch nicht erkennen....
« Letzte Änderung: 25.07.2018, 14:52:11 von toffifee »

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #12 am: 25.07.2018, 15:15:15 »
aber ich bin ja nur Nutzer
Sorry, aber was meinst du, was wir sind?
Mit dem Unterschied, das wir mit unserem Wissen und Erfahrungen anderen helfen wollen!

Ob ein VW-Motor 3.0 TDI nun im VW oder Porsche oder Audi sitzt, es bleibt ein  VW-Motor 3.0 TDI.
Wenn du meinst? Dann scheinst du von Autos auch keine Ahnung zu haben, den das Getriebe macht u.a. den Unterschied!
Warum gibt es denn dann den Audi Q5, den ich fahre, mit 2,0 TDI 170 PS und 190 PS?
Um es dir auf deinen Intel Atom zu übersetzen: Das BIOS/UEFI macht den Unterschied!  ;)
Und damit auch die verbaute Hardware!
« Letzte Änderung: 25.07.2018, 20:03:36 von tommix »

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #13 am: 25.07.2018, 17:19:29 »
Off-Topic:
Die Putzfee war da, bitte nun wieder zum Thema zurück!

Re: linux mint 19 laesst sich nicht installieren
« Antwort #14 am: 27.07.2018, 20:54:18 »
Hai,

danke für alle Antworten.

Einiges verstehe ich/kann ih nachvollziehen.
Alles nicht >> aber das muss, und will ich auch nicht :)

Danke nochmals, werde die Anregungen mal ausprobieren.

gleditschia