Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.12.2018, 08:29:09

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 561051
  • Themen insgesamt: 45477
  • Heute online: 386
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Linux Mint 18.3 MATE 64-bit - FreeFileSync aufrufen  (Gelesen 135 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Linux Mint 18.3 MATE 64-bit - FreeFileSync aufrufen
« am: 14.07.2018, 15:29:14 »
Hallo,

nachdem ich mich durch etliche Synchronisierungewerkzeuge gekämpft habe, benutze ich jetzt FreeFileSync.

Man braucht es ja nicht mal zu installieren, sondern kann es direkt aufrufen, und trotzdem speichert es die Pfade von Quelle und Ziel.

Leider kann ich es nur per Terminal aufrufen, würde es aber gern mit einem Klick auf eine Schaltfläche in der Leiste unten aufrufen.

Wie geht das ?

Gruß Tilmann

« Letzte Änderung: 14.07.2018, 16:18:01 von Tilmann »

Re: Linux Mint 18.3 MATE 64-bit - FreeFileSync aufrufen
« Antwort #1 am: 14.07.2018, 15:58:47 »
probiere es einmal mit einem Starter.
an einer freien Stelle auf dem Desktop - rechte Maustaste - "Neuen Starter hier erstellen".
Damit kannst du die Anwendung vom Desktop aus starten.
Wenn der Starter wirklich in die Leiste soll - dann
musst du innerhalb des Menüs z.B. unter "Zubehör" einen "Neuen Eintrag" (siehe Starter) erstellen -
aus dem Menü lässt sich der Eintrag/Starter dann "Zur Leiste hinzufügen".   

OH, sehe gerade MATE - mein Text gilt für Cinnamon - aber vllt. passt es ja trotzdem.

Re: Linux Mint 18.3 MATE 64-bit - FreeFileSync aufrufen
« Antwort #2 am: 14.07.2018, 16:17:34 »
Hallo Billyfox05,

super, danke für den Tip, hat geklappt !

Rechte Maustaste auf leeren Desktop, Starter erzeugen, beliebigen Namen und Pfad zur auszuführenden Datei dort eingeben, hinzufügen, fertig.
Und den Starter dann unten in die Leiste gezogen.

Gruß Tilmann