Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.07.2018, 02:18:00

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 20480
  • Letzte: noobert
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 539240
  • Themen insgesamt: 43272
  • Heute online: 312
  • Am meisten online: 680
  • (27.03.2018, 20:17:41)
Benutzer Online
Mitglieder: 5
Gäste: 220
Gesamt: 225

Autor Thema:  Linux Mint 19 Xfce veröffentlicht (Codename „Tara“)  (Gelesen 1541 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DeVIL-I386Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Linux Mint 19 ist eine LTS-Version (Langzeit-Support) und wird bis April 2023 mit Aktualisierungen versorgt.

Linux Mint 19 mit Xfce 4.12.2
Linux Mint 19 mit Xfce 4.12.2
 
 
 
 
Allgemeine Ausstattung:

  • LightDM 1.26.0
    • Xfce 4.12.2
      • Software-Ausstattung
        • Kernel 4.15.0-20
        • Firefox 60.0.2
        • LibreOffice 6.0.3.2

       
       
       

      Eine Übersicht der Neuerungen:

      • Aktualisierungsverwaltung (mintupdate)
        • Die Aktualisierungsverwaltung zeigt und installiert jetzt standardmäßig alle verfügbaren Updates
        • Die Aktualisierungsverwaltung kann Updates jetzt automatisch täglich installieren
      • Der Befehl "gksu" wird nicht mehr unterstützt

       
       
       
      Wichtige Links:


       
       
       
      Systemanforderungen:

      • 32-Bit PAE-fähiger x86-Prozessor oder 64-Bit x86-Prozessor (Linux Mint 64-Bit benötigt ein 64-Bit-Prozessor. Linux Mint 32-Bit funktioniert sowohl auf 32-Bit PAE-fähigen Prozessoren und 64-Bit-Prozessoren)
      • 1 GB RAM (2 GB empfohlen für eine komfortable Nutzung)
      • 15 GB Speicherplatz (20 GB empfohlen)
      • Grafikkarte mit einer Auflösung von 1024×768 Pixel (Bei niedrigeren Auflösungen: Man kann Fenster mit Alt + gedrückter linker Maustaste beliebig verschieben)
      • DVD-ROM-Laufwerk oder USB-Anschluss

       
       
       
        Download (Englisch, ISO-Datei):

      • Xfce
             • DVD 32-Bit:    Download     • SHA-256-Hash: 54daa1c9912b4d77c0c90f884abfa09b7f9d6a0992d3c404d8dd782333d7659a
             • DVD 64-Bit:    Download     • SHA-256-Hash: 772786adad318c0571ff621fe13e66ebde1366557d0579bd045a3c649ffb917a



        Download (Deutsch, ISO-Datei):

      • Xfce
             • DVD 32-Bit:    Download     • SHA-256-Hash: A2C64932EB4AED87FAA47646404F20E3CCD74EE544395BAA0C0D346A1F49B259
             • DVD 64-Bit:    Download     • SHA-256-Hash: A8A0C2928E10AA1998E2747600E51D6F226F99B98C62AEA037EBFB318F35D5C4

       
       
       
        Deutschsprachiges Benutzerhandbuch:

       
       
       
      Viel Spaß!

      Wir wünschen Dir viel Spaß mit dieser neuen Version und freuen uns auf Dein Feedback!

      Quelle: https://blog.linuxmint.com/?p=3599 (englischsprachig)

      Re: Linux Mint 19 Xfce veröffentlicht (Codename „Tara“)
      « Antwort #1 am: 01.07.2018, 14:14:30 »
      Seit heute morgen habe ich mein Notebook+Laptop auf LM 19 xfce-Final umgestellt.

      In der Beta-Phase funktionierte bei meinem "Esprimo-mobile" der Maus-Klick vom Tochpad nicht,in der finalen Ausgabe von hier geht es.

      Danke. ;D

      DeVIL-I386Threadstarter

      • Administrator
      • *****
      Re: Linux Mint 19 Xfce veröffentlicht (Codename „Tara“)
      « Antwort #2 am: 01.07.2018, 20:33:28 »
      UEFI-Fix: 64-Bit-ISO wurde aktualisiert