Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.11.2018, 23:14:47

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21086
  • Letzte: Pemfakt
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 557505
  • Themen insgesamt: 45112
  • Heute online: 571
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint 19 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Tara“)  (Gelesen 19310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Linux Mint 19 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Tara“)
« Antwort #75 am: 30.08.2018, 11:15:04 »
Geht es hier lediglich um "Ich bin jetzt endlich von Windows auf Linux umgestiegen und muss sagen, Linux ist ja ganz toll."...?
Nein, das gehört eigentlich in den Vorstellungsthread. ;)
Dieses Brett ist für Verlautbarungen über neue Versionen oder sonstige Neuigkeiten zu Mint. "News" halt. Nicht Support. Dafür stehen genug andere Bretter zur Verfügung.

DeVIL-I386Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: Linux Mint 19 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Tara“)
« Antwort #76 am: 03.10.2018, 12:18:51 »
Die lokalisierten ISO-Dateien wurden aktualisiert.

Re: Linux Mint 19 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Tara“)
« Antwort #77 am: 03.10.2018, 18:13:18 »
Hallo @DeVIL-I386,
was muß ich darunter verstehen? Was wurde verändert? Doch nicht nur das Datum.

Gruß kuehhe1

Re: Linux Mint 19 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Tara“)
« Antwort #78 am: 03.10.2018, 18:49:40 »
@ kuehhe1
… ISO-Dateien wurden aktualisiert
bedeutet, die ISO-Datein enthalten jetzt auch die neuen Updates, die bis zum Datum erschienen sind.
(Kein geringer Aufwand, der dazu getrieben werden muss!)

In der Folge werden diese Updates bereits im Live-System verwendet und müssen nach der Installation nicht mehr heruntergeladen und installiert werden.
Das ist auch der Charme eines sog. "Point Release" von Ubuntu.
« Letzte Änderung: 03.10.2018, 20:24:43 von aexe »

Re: Linux Mint 19 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Tara“)
« Antwort #79 am: 03.10.2018, 19:30:10 »
Danke @aexe,

das kommt mir sehr gelegen.
Ich hoffe meine nächste Installation verläuft damit besser, die neue LM19Cin.iso ist bereits auf USB-Stick gebrannt.

Ein Dankeschön an die Heinzelmännchen.

DeVIL-I386Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: Linux Mint 19 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Tara“)
« Antwort #80 am: 03.10.2018, 22:15:09 »
was muß ich darunter verstehen?
Wie aexe schon schrieb, wurden alle Pakete aktualisiert (über 400 Stück). Bis auf 4 Stück, die Probleme machen.


Was wurde verändert?
  • Es gibt einen Bug, in den aktuellen Paketen von systemd (237-3ubuntu10.3), der bei einer Installation mit verschlüsselten Benutzerverzeichnis, das Anmelden per GUI unmöglich macht. Sprich, der Desktop wird nicht geladen, weil man sofort wieder im Anmeldebildschirm landet.
  • Die Pakete für die Kernelerweiterungen von VirtualBox hab ich diesmal nicht installiert, weil schon experimentelle im Kernel enthalten sind. Ab Kernel 4.16 sollen stabile Versionen zum Einsatz kommen.

Re: Linux Mint 19 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Tara“)
« Antwort #81 am: 11.10.2018, 16:44:01 »
Installation hat perfekt geklappt. Vielen Dank für die Mühe und Arbeit.