Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.11.2018, 19:17:11

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21079
  • Letzte: hirpet
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 557340
  • Themen insgesamt: 45098
  • Heute online: 584
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...  (Gelesen 457 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« am: 25.06.2018, 23:20:49 »
LM 18.3 Cinnamon Desktop


Hallo,
Ein "alter" Rechner eines Bekannten bringt nach der Installation von LM 18.3 folgende Fehlermeldung:

"Linux Mint ist abgestürzt, in Rückfallmodus"

Liegt das eventuell an den zu geringen Resourcen?

Daten:
BIOS Version: K7VT3A + BIOS P1.30
Prozessor: AMD Sempron (tm) 3000+
Prozessor Speed: 2000 MHz
DDR 1 (512/166MHz) (DDR 3)
DDR 2 (512/166MHz) (DDR 3)

Festplatte ca 80 GB noch IDE Anschluss

Re: LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« Antwort #1 am: 25.06.2018, 23:33:23 »
Liegt das eventuell an den zu geringen Resourcen?
Ja.

Re: LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« Antwort #2 am: 26.06.2018, 00:01:36 »
Der AMD Sempron ist das Gegenstück zum Celeron  von Intel. (1 Kern CPU's)
Man sollte dort eher ein Xfce oder LXDE vielleicht noch Mate drauf fahren. Auch LMDE2 ist noch eine Alternative.
Aber mit Cinnamon oder auch KDE dürfte er wohl überfordert sein.
« Letzte Änderung: 26.06.2018, 00:08:51 von tommix »

toffifee

  • Moderator
  • *****
Re: LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« Antwort #3 am: 26.06.2018, 00:09:15 »
Vor allem wird es aber an der Grafikkarte liegen, die hier aber nicht genannt wird leider.

Re: LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« Antwort #4 am: 26.06.2018, 00:11:16 »
an der Grafikkarte liegen

Die dann vielleicht auch noch RAM frist!

Re: LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« Antwort #5 am: 26.06.2018, 00:17:56 »
Die Grafikkarte dürfte zur CPU passend sein. ;)
Infos zur Grafik liefert: inxi -Gx
Dafür braucht es aber ein einigermaßen laufendes LinuxMint-Live.

Re: LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« Antwort #6 am: 26.06.2018, 05:00:00 »
Cinnamon macht das auch schon (mal) wenn zurück auch den freien Grafiktreiber geht. Beim Neustart ist es dann nicht mehr.

Cinnamon  reagiert empfindlich auf Graka, bei Änderungen oder zu schwacher Leistung dieser ...

Re: LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« Antwort #7 am: 26.06.2018, 12:48:53 »
Hi :)
vorab bitte
inxi -Fzim code block zeigen (sieh hilfe oben)

wurde nach der installation ein voll-level (ebenen 1-4) gemacht?
wenn ja, dann könnte es an einer neueren mesa version liegen...
dann nochmal installieren, und mesa auf die ignore liste setzen.

Re: LM 18.3 Absturz Medung Rückfall...
« Antwort #8 am: 12.07.2018, 14:37:45 »
Also das hat sich erledigt. Der Bekannte hat den Rechner wieder mitgenommen, weil da ist einiges im Argen was der da verstellt hat.
Auch seinen anderen Windows Rechner (XP) konnte ich nix machen.

Also alles "gut" erst mal. Danke :-)