Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.05.2018, 02:06:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 20220
  • Letzte: Mirach
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 530745
  • Themen insgesamt: 42512
  • Heute online: 347
  • Am meisten online: 680
  • (27.03.2018, 20:17:41)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 228
Gesamt: 230

Autor Thema:  Hardware mit Linux kompatibel?  (Gelesen 191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hardware mit Linux kompatibel?
« am: 17.05.2018, 15:57:35 »
Hallo zusammen

Ich bin neu hier und deshalb stelle ich mich gleich vor:

Ich werde einen Occasions PC kaufen. Da mein aktueller PC (Ein Windows 7 PC ohne Linux) ein bisschen defekt ist.
Bei dieser Gelegenheit will ich Schritt für Schritt auf Linux umstellen.

Ich stelle mir das so vor:
Ich mache von der Windows 7 Installation meines ein bisschen defekten PC's ein Image (mit deinstallierten Treibern). Dann installiere ich im Linux auf dem neuen Occasions PC eine virtuelle Maschine, und bringe das Image aus meinem alten PC in diese virtuelle Maschine. So kann ich ganz sachte von Windows 7 nach Linux wechseln. Programm für Programm. Zuerst Palemoon, dann Thunderbird usw.

Als Occasions PC stelle ich mir etwas im Preisbereich bis max. 200 Euro bei Ebay vor.
Der PC soll mind 8 GB RAM, mind 500 GB Festplatte, einen Blueray-Brenner, USB 3, eine Graphikkarte und eine CPU mit Passmark > 5500 haben.


Jetzt kommt meine Frage:
Das wäre vielleicht ein PC, der in Frage kommen könnte:
https://www.ebay.de/itm/PC-i7-Silentmaxx-gerauschlos-ohne-Lufter-256-GB-SSD-2-Stuck-HD-1TB-RAM-8-GB/153020443245?hash=item23a0baaa6d:g:HzAAAOSwVspa9xmG

Ich habe gelesen, dass man vor dem Kauf abklären soll, ob die Hardware mit Linux kompatibel ist. Also wollte ich Hardwarekomponente für Hardwarekomponente dieses PC's durchgehen, um zu sehen, ob alle Hardware kopatibel ist.
Also bin ich auf https://certification.ubuntu.com/certification/catalog/ gegangen und habe dort als erstes eingetippt i7-2600.

-> Nicht gefunden.

Das heisst wohl, dass dieser Prozessor nicht unterstützt wird, und ich mich für einen anderen PC entscheiden muss?

Eine hilfreiche Antwort würde mich freuen.

Besten Dank.

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: Hardware mit Linux kompatibel?
« Antwort #1 am: 17.05.2018, 16:14:18 »
Herzlich willkommen im Grünen! :)
Das heisst wohl, dass dieser Prozessor nicht unterstützt wird,
Nö, CPUs sind kein Problem. Eher schlecht unterstützte WLAN Chips oder sehr neue Grafikkarten.
Nutze doch einfach dein Rückgaberecht und probiere es aus. Geht aber natürlich schlecht bei Gebrauchtkauf aus der Bucht....
Den gezeigten Bastel-PC würde ich aber nicht kaufen. Der ist nur auf lüfterlos umgebaut, aber ob das wirklich hin haut?? Diese Hardware ist auf reine Konvektionskühlung nicht ausgelegt.

Was bitte ist denn ein "Occasions PC"? Geht das auch auf deutsch? ;)
« Letzte Änderung: 17.05.2018, 16:20:13 von toffifee »

Re: Hardware mit Linux kompatibel?
« Antwort #2 am: 17.05.2018, 17:43:00 »
Und bei der Umstellung im Hinterkopf behalten: - Linux ist kein Windows.  :)

edit: Ach ja... willkommen im Grünen.  ;D