Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.01.2019, 10:26:39

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 568279
  • Themen insgesamt: 46111
  • Heute online: 525
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht  (Gelesen 3002 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #15 am: 09.05.2018, 17:00:52 »
Was bedeutet das nun. Soll ich den lieber nicht installieren?
Und falls doch; was wäre besser?

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #16 am: 09.05.2018, 17:03:10 »
Hi :)
hast du keine spiewiese im dualboot oder in der virtuellen?

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #17 am: 09.05.2018, 17:12:17 »
Nein. In der Virtualbox habe ich noch ein Windows...

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #18 am: 09.05.2018, 17:14:38 »
Hi :)
dann solltest du dort auch mal deine genutzte distri installieren, zum testen..
die sicherungspunkte dort, sind doch ideal ;)

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #19 am: 09.05.2018, 17:26:52 »
Bei LM-18.x gibt es in den Standard-Quellen den  doublecmd-gtk  Version 0.7.1-2 (xenial), also Stand 16-04 von Anfang 2016 (siehe Synaptic-Paketverwaltung).
Falls es sich um ein KDE-System  handelt, ist die Qt-Variante richtig.

Funktionieren tut der DC immer noch.
Ob sich in der Zwischenzeit viel verändert hat, weiß ich nicht.
Zum Testen braucht man nun wirklich keine VM und auch kein PPA.

Bei Nichtgefallen einfach über die Paketverwaltung wieder vollständig entfernen.
Oder ungenutzt liegen lassen. Die paar MBs fressen kein Brot.
« Letzte Änderung: 09.05.2018, 17:41:15 von aexe »

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #20 am: 09.05.2018, 20:37:54 »
Ich verwende die portable Version(gtk) von DoubleCMD
Mein Linux: Mint18.3-Mate64 (falls das wichtig sein sollte)
http://sourceforge.net/projects/doublecmd/files/DC%20for%20Linux%2064%20bit/Double%20Commander%200.8.2%20beta/doublecmd-0.8.2.gtk2.x86_64.tar.xz/download
Einen Ordner einrichten - die Programmdaten hinein - fertig.
Bei Nichtgefallen Ordner löschen.
Anbei ein SnapShot da bekanntlich Bilder mehr überzeugen können:
« Letzte Änderung: 09.05.2018, 20:50:25 von Linux_4_Ever »

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #21 am: 10.05.2018, 15:51:23 »
Doublecmd-gtk
Auf den hätte ich schon in Antwort #1 hingewiesen, aber eine portable Version kann auch vorteilhaft sein, lässt sich auch vom USB Stick starten.

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #22 am: 23.12.2018, 12:19:25 »
Ich nutze schon seit Monaten den Double-Commander in der Version 0.9 Alpha.
Die Versionen, die man sich so herunterladen kann sind leider etwas veraltet. habe mir die Lazarus-Entwicklungsumgebung installiert, und nutze den Quellcode um "meine" Version zu machen. Meine jetzige Version läuft viel stabiler als die "Originale" aus den Paketen

Gruß
Uli

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #23 am: 23.12.2018, 14:36:36 »
Ja der gute alte Norton Commander, ich erinnere mich gut. Er hat mir damals viele Jahre gute Dienste geleistet, ganz besonders zu meinen Anfangszeiten mit dem guten alten MS-DOS 5 + -:).

Ich habe den mc auch installiert, nutze diesen aber kaum noch, fragt mich aber nicht weshalb eigentlich. Irgend wie hat mich dieser Beitrag schon ein wenig wieder inspiriert dem Thema mal wieder mehr Aufmerksamkeit zu widmen, Danke mal an dieser Stelle an den TE und alle Teilnehmer hier.

Gruß Van

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #24 am: 18.01.2019, 10:09:09 »
hmmm...
...ich möchte hier noch den "Krusader" einwerfen. Ist anscheinend eher KDE Software (keine Ahnung, wie ich dazu gekommen bin), aber läuft unter Cinnamon auch absolut einwandfrei. :)

Zu finden in der Anwendungsverwaltung und an den anderen üblichen Stellen.

Was mich aber reizen würde:
ein Zwei-Fenster-Dateimanager mit Tabs, der dem von Windows bekannten "freecommander" https://freecommander.com nachempfunden ist. Der hat im mittleren Trennbalken frei wählbare Funktionstasten (wo ich mir unter Anderem immer einen Button mit "verschieben ohne nachfragen" eingerichtet hatte).
Rein optisch passend dazu habe ich den "emelFM2" https://wiki.ubuntuusers.de/emelFM2/ oder https://de.wikipedia.org/wiki/EmelFM2 gefunden, welcher aber leider schon lange nicht mehr gepflegt wird.
Habe ihn deswegen auch noch nicht getestet.

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #25 am: 18.01.2019, 11:08:38 »
...suche ich ein Programm das wie Total Commander oder der frühere Nc eine 2 Fenster Verwaltung  hat...

xfe

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #26 am: 18.01.2019, 11:13:44 »
xfe, kannte ich noch nicht. Interessant  :)

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #27 am: 19.01.2019, 12:17:22 »
Polo File Manager:

https://github.com/teejee2008/polo

der hat das auch

Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #28 am: 19.01.2019, 12:37:34 »
was spricht eigentlich gegen den Standard-Dateimanager Nemo?


Re: Dateimanager wie NC oder Total Comander gesucht
« Antwort #29 am: 19.01.2019, 13:01:53 »
was spricht eigentlich gegen den Standard-Dateimanager Nemo?
Frag ich mich auch schon die ganze Zeit.