Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23.01.2021, 05:29:28

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25123
  • Letzte: Ekki
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 710309
  • Themen insgesamt: 57424
  • Heute online: 488
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 288
Gesamt: 290

Autor Thema:  Frage Linux Mint Elyssa auf dem EEE 900a  (Gelesen 2337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frage Linux Mint Elyssa auf dem EEE 900a
« am: 23.09.2008, 22:49:44 »
hi leute,

erstmal klasse forum =)

also ich hab schon so meine linux erfahrungen gemacht, ubuntu, fedora, debian, suse etc. aber linux mint is einfach der hammer =)


gut jetzt zu meinem problem und zwar wenn ich mint auf meinen eee schmeiße dann ist zwar alles schön und gut aber die kompletten treiber fehlen.... gibt es für diesen eee schon eine spezielle version bzw. kernel?

danke für eure hilfe =)

mfg

Raiden

Anonymous

  • Gast
Re: Frage Linux Mint Elyssa auf dem EEE 900a
« Antwort #1 am: 23.09.2008, 23:09:14 »
Hallo Raiden!

Also, gerade bei Linux Mint läuft doch Alles \"Out of the box\" !?
Da sollten höchstens im aller äußersten Notfall noch Wlan-Treiber nach konfiguriert werden.
Welches Mint schwebt Dir denn vor und wie willst Du es auf den EEE \"schmeißen\" ;-)  ...nur 'mal so interessehalber.

Gruß, Kerstin

Re: Frage Linux Mint Elyssa auf dem EEE 900a
« Antwort #2 am: 24.09.2008, 23:03:00 »
Also zum Thema welches Mint das aktuelle Nr. 5 und wie mit einem externen dvd laufwerk installiert war es schonmal nur es funzte halt nichts.....


komisch das du es gleich out of the box  hattest bzw. es gleich funzte.

welchen eee hast du denn? also bei mir auf dem 900a ging halt nichts deswegen meine frage wo bekomme ich die treiber her



mfg


raiden

Anonymous

  • Gast
Re: Frage Linux Mint Elyssa auf dem EEE 900a
« Antwort #3 am: 25.09.2008, 08:19:09 »
Einen EEE hatte ich noch nie. Es ging mir darum, dass Linux Mint die Treiber eigentlich gleich aus dem Stehgreif dabei hat. Da gibt es kein Treiberpaket wie bei Windows oder so.
Wichtig ist ja auch zu wissen, was genau bei Dir nicht funktioniert.
Vielleicht bleibt es auch nur irgendwo hängen.
Hast Du gar keinen Bootvorgang?
Hast Du keine grafische Oberfläche ?
Bleibt irgendwo der Curser stehen?    
Ist Mint überhaupt schon installiert?      usw.

Wenn Du ein Bootmenu hast nach dem Starten des EEE mit der Live CD oder von der Platte, dann nehme doch aus der Bootzeile das Markierte raus (diese menu.lst ist nur ein Beispiel):

title Linux Mint Gnome 2.20.1, kernel 2.6.22-14-generic
root (hd1,0)
kernel /boot/vmlinuz-2.6.22-14-generic root=/dev/hdc1 ro quiet splash
initrd /boot/initrd.img-2.6.22-14-generic
boot

Dann bootet er mit Text, da kannst Du dann mitlesen ;-) und sehen ob er an einer besonderen Stelle hängen bleibt.
Ich könnte mir vorstellen, dass die Displayauflösung (beim EEE 1024 x 600) nicht richtig erkannt wird bzw. veranlasst wird. Ist aber nur eine Vermutung.

lg, Kerstin

Re: Frage Linux Mint Elyssa auf dem EEE 900a
« Antwort #4 am: 29.09.2008, 22:00:02 »
also installiert hatte ich mint schon auf meinem 900a nur manche treiber laufen einfach nicht an. oder besser ausgedrückt wlan geht nicht und ehternet anschluss geht auch nicht und ich wollt wissen ob es für diesen eee schon treiber dafür gibt

Anonymous

  • Gast
Re: Frage Linux Mint Elyssa auf dem EEE 900a
« Antwort #5 am: 30.09.2008, 10:47:04 »
Zitat
....oder besser ausgedrückt wlan geht nicht und ehternet anschluss geht auch nich


...das ist doch schon etwas konkreter, das mag ich  ;) .
Also, können wir erstmal davon ausgehen, dass mit Linux Mint 5 auf Deinem ASUS Eee PC 900A Alles funktioniert, bis auf Wlan und Ethernet !?

Hier hatte jemand das gleiche Problem mit Ubuntu 8.04 (Linux Mint basiert auf Ubuntu):
http://iq.lycos.de/qa/show/1305409/Habe+Ubuntu+(8.04)+auf+meinem+Asus+EeePC+(900A).+Allerdings+ben%C3%B6tigt+man+die+Ethernet+und+WLan+Treiber!+Wo+bekomme+ich+die+her+und+wie+installiere+ich+sie+auf+dem+EeePC%3F+(Speicherkarten+etc.+kein+Problem,+daten+kann+ich+also+per+usb-stick+%C3%BCbertragen)/?id=1305409&aid=3669461&withNeutral=

Dort wird auf diese Seite verwiesen:
https://help.ubuntu.com/community/EeePC/Fixes

Auch vielversprechend: http://blog.torben-reichert.de/index.php?/archives/59-Ubuntu-8.04-auf-dem-Eee-PC.html

Hast Du eine Treiber-CD für den EEE (für XP) ? Dann könntest Du versuchen, Wlan mit dem ndiswrapper zum Laufen zu bringen. Das geht bei Linux Mint ja sehr einfach mit dem \"Windows Wlan Treiber\" - Helferlein.

Was sagt denn die Konsole zu lspci und iwconfig (als root) ?

Es gibt wohl Linuxdistributionen, die extra auf die Asus EeePC's ausgerichtet sind, Eeedora, Eeebuntu, Eeexubuntu, EeeOS, usw., allerdings kann ich nicht sagen, wie aktuell die gehalten werden, manche wurden wohl auch schon \"still gelegt\".

lg, Kerstin

Re: Frage Linux Mint Elyssa auf dem EEE 900a
« Antwort #6 am: 30.09.2008, 20:09:54 »
danke danke ich werd mal rumbasteln ;) ich hoffe das mint auf ne sd karte passt =) naja leider muss ich windows drauf lassen wegen der arbeit weil wir keine normalen menschen sind und nicht mit linux arbeiten XD


naja ich schau mal was sich so machen lässt danke erstmal für die hilfe und fürs googeln =) =)



mfg


raiden