Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.09.2020, 11:23:11

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24523
  • Letzte: babskuri
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683148
  • Themen insgesamt: 55309
  • Heute online: 303
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint 18.3 (64) Xfce -Video startet aber spielt nicht ab?  (Gelesen 606 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo ich möchte gerne mp4 Videos mir ansehen, (von einer SD Card direkt) startet ich sehe das Anfangsbild
 aber das Video wird nicht abgespielt? Jemand eine Lösung?


Netbook: Asus E200HA-FD0006TS (Intel Atom x5-Z8300, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home)
https://www.amazon.de/gp/product/B01CP8LMCY/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1


edit: ahh okay mit dem vlc player geht das schon aber mit dem normalen mediaplayer nicht (dann deinstallieren?)

Re: Linux Mint 18.3 (64) Xfce -Video startet aber spielt nicht ab?
« Antwort #1 am: 25.03.2018, 04:12:11 »
Lass den alten mediaplayer drauf - der stört nicht
Ich persönlich nehme den smplayer da mir der vlc etwas zu schwerfällig geworden ist.
https://wiki.ubuntuusers.de/SMPlayer/