Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.12.2019, 16:54:07

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22926
  • Letzte: logox
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623698
  • Themen insgesamt: 50363
  • Heute online: 863
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  [gelöst] VLC-Player 3.0.1 installieren  (Gelesen 3000 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] VLC-Player 3.0.1 installieren
« am: 18.03.2018, 18:51:08 »
Hallo zusammen,
ich war lange nicht hier, aber jetzt habe ich mal wieder ein Problem bei dessen Lösung ich um eure Unterstützung bitte. Ich habe 2 Rechner, die mit Mint laufen, ein System mit LM17.3, eins mit LM18.x (hab den Rechner gerade nicht zur Hand). Auf beiden Rechnern habe ich den VLC-Player installiert; beides je eine 2.2 Version. Ich möchte jetzt auf den VLC-Player der 3er Generation umstellen. Leider bekomme ich das nicht hin. Wenn ich den alten 2er Player deinstalliere, sagt mir das System, dass er nunmehr deinstalliert ist; aber der Player ist immer noch auf dem System verfügbar. Muss ich überhaupt den 2er deinstallieren um den 3er installieren zu können oder kann ich auch einfach upgraden? Versucht (was man so versuchen nennt) habe ich beides, aber ich habe es nicht hinbekommen. Können wir das hier so Schritt für Schritt tun? Meine Linux Mint Erfahrungen sind leider nur sehr überschaubar. 
Ich freue mich auf eure Unterstützung
Gruß Volki1508
« Letzte Änderung: 15.04.2018, 09:04:10 von volki1508 »

Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #1 am: 18.03.2018, 19:06:23 »
Was sagt denn
sudo apt-get purge vlcund
dpkg -l vlc?
Bitte Ausgabe hier als Text rein kopieren. Fotos sind nicht nötig.

Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #2 am: 18.03.2018, 19:25:22 »
Der VLC ist in Mint vorinstalliert und wenn man den vollständig löscht zieht er folgende mint Pakete mit weg.
mint-meta-codecs [2017.06.25]
mint-meta-codecs-core [2017.06.25]
Die müssten gegebenenfalls wieder nachinstalliert werden.

Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #3 am: 18.03.2018, 19:40:40 »
Ich hab mir das mal angesehen und in der Anwendungsverwaltung, unter "Flatpak" kann man den VLC in der Version 3.01 installieren. Einfacher geht es kaum. ;)
Ich denke aber nicht das Flatpak in LM 17.3 verfügbar ist.

Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #4 am: 18.03.2018, 19:46:53 »
Definitiv nicht. :)

secureIT

  • Gast
Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #5 am: 18.03.2018, 22:43:56 »
Aus der runtergeladenen 3.01 tar.xz kompilieren brachte bei config einiges an Warnungen.

Ich bin dann mal einen Anderen Weg gegangen:
Im Terminal :
sudo apt install snapddanach :
snap install vlc --classic
einiges "gerödel"
Am Ende dann die Ausgabe :

vlc 3.0.1-4-g14a4897 from 'videolan' installed

Neustart und danach habe ich 2x VLC im Menu .......
das Untere der beiden angeklickt und siehe da :



secureIT

  • Gast
Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #6 am: 18.03.2018, 23:46:52 »
ACHTUNG ! 3.0.1 hat nen Bug.

eben ausprobiert - geht alles - außer UPnP >:(
Werde ich gleich wieder deinstallieren !!!!!

UPnP läuft aber im 3.0.0 Appimage ........




sc44

  • Gast
Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #7 am: 19.03.2018, 12:42:59 »
ACHTUNG ! 3.0.1 hat nen Bug.
Nö.
Off-Topic:
Wenn man zum kompilieren keine aktuellen Header Files benutzt, kann das schon sein das es nicht läuft.
Ich lese immer häufiger, das irgendwie versucht wird, aktuelle Programme zu nutzen, oder Skripte geschrieben werden, um Kernel zu kompilieren,
da pack ich mich doch nur noch an den Kopf, zum einen wirft das die ganze Philosophie
von Mint, Ubuntu, über den Haufen, ein möglichst stabiles System zu haben, zum anderen kann man so ein Skript
z. B. bei Arch fertig herunterladen. Warum benutzt ihr nicht einfach eine Distri, wo alles aktuell ist?
Das musste ich einfach mal loswerden! Sorry.
   

Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #8 am: 19.03.2018, 14:46:55 »
Hallo zusammen, auf dem einen Rechner bin ich schon einmal weiter gekommen. VLC-Player 3.0.1 ist installiert und läuft; Das Ganze auf 18 Cinnamon 64-bit unter der Cinnamon Version 3.0.7. Leider ist die Sprache in Englisch, das ist zwar nicht tragisch, aber eine Umstellung auf Deutsch habe ich nicht gefunden. Die andere Kiste mit 17.3 habe ich noch nicht bearbeitet. Melde mich wieder Gruß an alle volker 1508

secureIT

  • Gast
Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #9 am: 19.03.2018, 15:59:42 »
@ sc44

wer hat was kompiliert ?
Ich habe einfach nur ein snap-file installiert ...... ist das identisch mit "kompilieren" ?
Und was möchtest Du mit den Hinweis auf die Headers aussagen, wenn doch offensichtlich ein AppImage des Programmes fehlerfrei läuft ?

Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #10 am: 19.03.2018, 20:07:20 »
Hallo zussammen, bis auf die englische Sprache beim LM 18 läuft vlc 3.0.1, damit kann ich leben. Wenn hier jemand weiß, wie das umgestellt wird, dann bitte Info geben. Aber meine LM17.3-Version will sich nicht auf VLC 3.0.1. upgraden lassen. Wie gehen wir vor? Womit fangen wir an? Bitte step by step herantasten Grüße an alle Volki1508

secureIT

  • Gast
Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #11 am: 19.03.2018, 20:45:09 »
Hallo volki1508,

wie hast Du denn VLC 3.0.1 installiert ?
Hattest Du es via der entpackten  tar.xz kompiliert, oder hast Du es via snap installiert ?
« Letzte Änderung: 19.03.2018, 20:48:35 von secureIT »

secureIT

  • Gast
Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #12 am: 19.03.2018, 21:20:15 »
Ich weiss nicht, was Du mit den Playern vor hast.
Ist es für Dich wichtig, dass es explizit die VLC-Version 3.0.1 ist oder kannst Du auch mit den Features von VLC 3.0.0 auskommen ?
Für LM 17.3 könntest Du versuchen dies Via Appimage zu benutzen.
Du lädst Dir von hier das Appimage :
https://bintray.com/probono/AppImages/download_file?file_path=VLC-3.0.0.gitfeb851a.glibc2.17-x86-64.AppImage

Dieses speicherst Du in einem Ordner Deiner Wahl.
Dann öffnest Du ein Terminal und wechselst via cd /home/DeinName/Dein Ordner in den Ordner, wo das Appimage liegt.
Dann machst Du das Appimage ausführbar:
chmod a+x VLC-3.0.0.gitfeb851a.glibc2.17-x86-64.AppImageund schliesst ab mit Return.
Danach kannst Du das AppImage ausführen via Doppelklick darauf ....... oder Du legst Dir einen Starter dafür an :
mit dem Befehl :
/home/Dein Name/Dein Ordner/VLC-3.0.0.gitfeb851a.glibc2.17-x86-64.AppImage

Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #13 am: 25.03.2018, 12:51:49 »
Hallo, ich muss nicht unbedingt die Version 3.0.1. haben; 3.0.0. reicht sicherlich für mich. Ausser mp3 hören und Videos gucken habe ich nichts besonders vor. Die Videoformate sind alle gängig...
Gruß an alle
volker 1508

Re: VLC-Player 3.0.1 installieren
« Antwort #14 am: 25.03.2018, 17:25:20 »
Die Videoformate sind alle gängig...
Vlc 2.2 kann alle gängigen Formate.
Alternativ kannst du auch mal den SMPlayer ausprobieren
https://wiki.ubuntuusers.de/SMPlayer/