Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14.11.2019, 12:48:21

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22804
  • Letzte: Kunedo
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 619127
  • Themen insgesamt: 49969
  • Heute online: 731
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Nach Systemstart in tty1 Modus  (Gelesen 373 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nach Systemstart in tty1 Modus
« am: 12.02.2018, 17:26:25 »
Servus

meine Mint 18.3 Mate 64 Virtualbox VM startet plötzlich nur noch in den tty1 Textmodus.

Folgende Meldung kommt als erstens noch vor dem Anmelden im tty1  Modus

der Anzeigenserver wurde in den letzten 90 Sekunden ca. 6 mal heruntergefahren.
Vermutlich läuft irgendetwas schief.
Vor dem nächsten Anmeldeversuch auf Anzeige :0 wird eine Pause von 2 Minuten eingelegt.


Nach Anmeldung und dem startx Befehl

Server terminated with error (1). Closing log file.
xinit: giving up
xinit: unable to connect to x server: Connection refused
xinit: server error

Auch starten mit verschiedenen Kernels bringt nix.

Kann ich da was retten?

Gruß
Andi
« Letzte Änderung: 13.02.2018, 13:05:22 von Andi-S »

Re: Nach Systemstart in tty1 Modus
« Antwort #1 am: 12.02.2018, 18:31:20 »
Hi :)
na klar.. nix einfacher in der VBox VM .. einfach auf den letzten sicherungspunkt zurück ;)