Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.12.2019, 18:13:34

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22915
  • Letzte: Likuka
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623289
  • Themen insgesamt: 50332
  • Heute online: 844
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Kann die Installation von LinuxMint11 von USB nicht starten  (Gelesen 1390 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kraeutergnom

  • Gast
[gelöst] Kann die Installation von LinuxMint11 von USB nicht starten
« am: 11.10.2011, 09:07:56 »
Hallo,

ich versuche erstmals LinuxMint zu installieren, bisher vergeblich.

Ich habe zuerst die CD-Version mir herunter geladen, die ISO-Datei mit Winrar entpackt und den Ordner dann auf einen USB-Stick kopiert, zuvor auf eine SD-Karte.
Bei der SD-Karte kam für ein paar Sekunden ein schwarzer Bildschirm, dann startete der Rechner neu. Beim 4. Neustart zog ich die SD-Card heraus.
Beim Stick versuchte ich das gleiche dann mit der DVD-Version. Die 32-bit ISO habe ich zuvor wieder mit Winrar entpackt. Ich musste dann erst das Booten im Bios ändern, dann suchte der Rechner etwa 2 Minuten lang den Stick ab, um dann ohne weitere Meldung wie gewohnt, von der Festplatte zu starten.

Ich arbeite mit einem IBM Thinkpad 51 und nutze bisher die Betriebssysteme Windows 2000 und Linux Ubuntu 10. Das Notebook hat zwar ein DVD-Laufwerk, aber keinen Brenner, weshalb ich die Installations-CD/DVD jeweils auf den USB-Stick kopiert habe.

Weil ich den Verdacht hatte, dass Winrar die Dateien vielleicht fehlerhaft antpackt hatte, entpackte ich die ISO-Datei für die 32-Bit-DVD dann noch mal mit Ubuntu. Es kamen exakt die selben Dateien und Ordner heraus wie mit Winrar, ich kann aber trotzdem nicht über USB booten.

Hat jemand eine Idee, was ich tun kann?

DeVIL-I386

  • Administrator
  • *****
Re: Kann die Installation von LinuxMint11 von USB nicht starten
« Antwort #1 am: 11.10.2011, 10:13:42 »
Willkommen im Forum.

WinRAR entpackt dir zwar die ISO, macht den USB-Stick aber nicht bootfähig. Versuch es mal mit dem Programm UNetbootin.

Re: Kann die Installation von LinuxMint11 von USB nicht starten
« Antwort #2 am: 11.10.2011, 19:22:49 »
Hallo, ich konnte installieren. Zunächst startete ich von CD, installierte das System von dort auf eine SD-Card. Nach einiger Zeit habe ich dann  wieder nach Start von der SD-Card von dort über die Menueoption auf HDD installiert. Ich erinnere, dass die SD-Card in FAT32 formatiert sein mußte.

mfG OttoZ

Frieder108

  • Gast
Re: Kann die Installation von LinuxMint11 von USB nicht starten
« Antwort #3 am: 11.10.2011, 21:07:42 »
Wie DEvil schon erwähnte,das Tool ist Unetbotin, einfacher geht nicht.

Kraeutergnom

  • Gast
Re: Kann die Installation von LinuxMint11 von USB nicht starten
« Antwort #4 am: 11.10.2011, 22:29:34 »
Danke für die Antworten! Dieses Unetbotin ist zwar völliges Neuland für mich, es hat aber nach einigen verwirrenden Startversuchen funktioniert. Danke für diesen Tipp!
Jetzt habe ich gerade ein anderes Problem bei der Installation. Dieses schreibe ich aber in diesen passenderen Faden:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=4417.new#new