Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.07.2020, 07:13:43

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 670941
  • Themen insgesamt: 54371
  • Heute online: 213
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie  (Gelesen 3155 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« am: 05.01.2018, 12:16:22 »
[..] DELL Inspiron 5000 Serie gekauft, habe Windows 10 konfiguriert und möchte jetzt Linux Mint Cinnamon draufspielen.
[..] dass möglicherweise nach Installation des Linux mit GRUB das Windows 10 nicht mehr startet.
« Letzte Änderung: 07.01.2018, 18:11:59 von Sonoptikon »

Re: Linux Mint neben Windosw 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #1 am: 05.01.2018, 12:23:44 »
Hallo,

Aufgrund der Postings

Welcher?

Hinweises meines Computerspezialisten

Welches?

Habe hier 3 Laptops und 2 Desktop zu stehen mit BIOS und UEFI  alles läuft Super!!
Was ist jetzt dein Problem?

Re: Linux Mint neben Windosw 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #2 am: 05.01.2018, 12:57:55 »
Was muss ich beachten
Informieren (Suche nach Anleitungen) - Plan machen - bei Unklarheiten konkret fragen, dabei genauere Angaben zum Rechner und der Festplattenaufteilung liefern.
Der erste Schritt ist das Herunterladen einer ISO-Datei,
der zweite die Erstellung eines Live-Systems,
der dritte: damit den Rechner starten.
Und so weiter …

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #3 am: 05.01.2018, 14:34:49 »
Hallo,

Zeige mal bitte aus dem Live - System
inxi -Fz
und

sudo parted --list
Von wo hast du die ISO.

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #4 am: 05.01.2018, 14:38:29 »
Danke toffifee!! ;)

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #5 am: 05.01.2018, 14:38:41 »
dann waren es 900 GB D:, die habe ich auf 500 GB verkleinert, ich habe also 500 GB frei
Rechnen ist nicht so deine Stärke? ;)

Im Ernst: du musst hauptsächlich darauf achten, Mint im selben Modus (wahrscheinlichst Uefi) zu starten wie dem, in dem Win läuft. Das heißt, du musst im Startmenü des Efi den Eintrag zum Stick wählen, vor dem "(U)efi" steht.

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #6 am: 05.01.2018, 14:56:50 »
Für die Terminalausgaben wir sie reichen.

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #7 am: 05.01.2018, 15:01:16 »
Denk nicht zu kompliziert. Starte die Live, gehe ins Terminal und nutze die Befehle, zeige die Ausgabe hier als Text, nicht als Foto.

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #8 am: 05.01.2018, 15:45:01 »
Hallo Werner,

viel zu Kompliziert.
Einfach nur von der DVD booten.
Es ist egal, ob er jetzt im UEFI oder BIOS startet.
nur Booten.
Die DVD kann beides UEFI und BIOS!

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #9 am: 05.01.2018, 15:57:31 »
1. Boot Sequence: Da müsste ich [ ] Legacy anklicken, aber: "Legacy boot mode is not allowed when Secure Boot is enabled (hab ich schon irgendwo gelesen).
Davon hat hier keiner was gesagt, und es wird dazu führen, dass dein Win nicht mehr bootet. ::)
Du musst dich vor allem mal entscheiden, ob du unseren Ratschlägen folgen oder lieber dein eigenes Ding machen und auf die Schnauze fliegen willst.... ;)

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #10 am: 05.01.2018, 16:25:15 »
ich würde es am liebsten auch ganz einfach machen ...
Es ist ganz einfach.
Wenn man Schritt für Schritt arbeitet und nichts überspringt!

Ich lade jetzt erst mal ein neues ISO runter (64 Bit), dann lege ich die DVD ein und versuche mit der DVD hochzufahren

Von wo lädst du die ISO?
Womit erstellst du die DVD?

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #11 am: 05.01.2018, 16:26:13 »
Dabei müsste ich allerdings im BIOS einstellen können,
Für ein einmaliges Umstellen der Bootquelle hat dein Uefi (nicht BIOS) eine spezielle Taste, meist F12, F9 oder F2.

Nimm das ISO von hier, das erspart dir einige Nacharbeiten.

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #12 am: 05.01.2018, 16:30:13 »
Fehler Nr. 1
ISO bitte von www.linuxmintusers.de, denn die ist auf deutsch!!

Dort kommst du zu den ISO-Dateien:

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #13 am: 05.01.2018, 16:37:32 »
Dabei müsste ich allerdings im BIOS einstellen können,
Für ein einmaliges Umstellen der Bootquelle hat dein Uefi (nicht BIOS) eine spezielle Taste, meist F12, F9 oder F2.

F9 ist Diagnostik - gut zu wissen

Bei F12 bekomme ich folgende Ausgabe:

Boot mode is set to: UEFI: Secure Boot: ON; PTT is ON

UEFI BOOT:
    Windows Boot Manager - wenn ich da RETURN gebe, fährt er hoch
OTHER OPTIONS:
    BIOS Setup
    Device Configuration
    BIOS Flsh Update
    Diagnostic (vermutlich das gleiche wie F9)
    SupportAssist OS Recovery (aha - hier kann ich also alles wieder heile machen, wenn der Rechner explodiert ist)
    Change Boot Mode Settings (wahrscheinlich kann ich hier die DVD als erste Wahl angeben - mache ich jetzt aber nicht)

Wenn ihr der Meinung seid, dass ich das ISO hier runterladen soll, dann mache ich das - wo?
« Letzte Änderung: 05.01.2018, 16:40:06 von toffifee »

Re: Linux Mint neben Windows 10 auf DELL Inspiron 5000 Serie
« Antwort #14 am: 05.01.2018, 16:41:03 »
Wenn ihr der Meinung seid, dass ich das ISO hier runterladen soll, dann mache ich das - wo?
Augen auf! Startbildschirm des Forums, rechte Seite, unter dem grünen Mint-Logo!!