Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.09.2018, 04:43:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 20799
  • Letzte: Pathor
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 548876
  • Themen insgesamt: 44221
  • Heute online: 340
  • Am meisten online: 680
  • (27.03.2018, 20:17:41)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 228
Gesamt: 230

Autor Thema:  News zu Linux Mint 19  (Gelesen 30234 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Explorer4x4

  • Gast
Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #15 am: 13.05.2018, 18:45:11 »
Vielen Dank für die Hinweise,
da ich seit über 30 Jahren mit PC's arbeite (angefangen mit Atari, dann DOS, Win95, OS2, frühes Linux, Mac OS, jetzt iMac mit LM Cinne 18.3) habe ich einiges an Erfahrungen sammeln können die mir immer wieder zu Gute kommen, somit bin ich meist nicht ganz unbeholfen und rufe erst nach Hilfe, wenn ich selber nicht weiter weiß, vorher alles probiert habe was ich kenne......

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #16 am: 13.05.2018, 19:06:13 »
Zitat
If everything goes smoothly, we should see the BETA releases in May, followed by the the stable releases 2 or 3 weeks later.

Wenn alles glatt geht, ist noch im Mai mit der Beta-Version zu rechnen, der dann 2 bis 3 Wochen später die dauerhafte Ausgabe folgen wird.

Tipp: http://www.woerterbuch.info/

Off-Topic:
rufe erst nach Hilfe, wenn ich selber nicht weiter weiß, vorher alles probiert habe was ich kenne......
Ist nicht immer die beste Taktik, weil die langjährigen Erfahrungen auch der Lösung im Weg stehen können.
Ich finde es besser, bei einigermaßen unklaren und kritischen Dingen, vorher nachzufragen und nicht einfach irgend etwas auf gut Glück zu machen.
Vorerfahrungen haben allerdings den Vorteil, dass es meist leichter fällt, zu entscheiden, was wahrscheinlich ohne Hilfe geht und was nicht.
« Letzte Änderung: 13.05.2018, 19:21:59 von aexe »

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #17 am: 29.05.2018, 10:22:16 »
Hi
Endlich !!!!! Testversion .
https://community.linuxmint.com/iso
MfG soyo

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #18 am: 29.05.2018, 10:30:16 »
Funktionierende Downloadlinks sehe ich da aber nicht?! Und auf
https://ftp.heanet.ie/pub/linuxmint.com/testing/
liegt immer noch die olle 18.3 beta rum.
« Letzte Änderung: 29.05.2018, 10:38:26 von toffifee »

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #19 am: 29.05.2018, 10:46:23 »
Hi
Stimmt  >:(
MfG soyo

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #20 am: 29.05.2018, 12:40:58 »
Hi :)
das ist ein guter indikator, dass es bald los geht ;)

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #21 am: 29.05.2018, 14:07:15 »
STATUS: Being tested
Als nächstes kommt das (beta?release)-ISO zum Download.

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #22 am: 29.05.2018, 22:29:58 »
Oder ein "rejected". ;D

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #23 am: 30.05.2018, 16:27:43 »
*ein paar Details durchsickern lass* ;)

Die Aktualisierungsverwaltung wird auf Knopfdruck einen täglichen Cron-Job erstellen (bzw. eine fertige Datei nach cron.daily kopieren).

Das in LM 18.2 eingeführte mintupdate-tool wird schon in Rente geschickt, stattdessen gibt es dann mintupdate-cli.

toffifee

  • Global Moderator
  • *****
Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #24 am: 30.05.2018, 17:47:38 »
Heißt was? Vollautomatische Updates, oder was?

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #25 am: 30.05.2018, 18:12:48 »
Hi :)
Zitat
Das in LM 18.2 eingeführte mintupdate-tool wird schon in Rente geschickt, stattdessen gibt es dann mintupdate-cli.

quelle?

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #26 am: 30.05.2018, 19:16:43 »
Zitat
Quelle ?

https://github.com/linuxmint/mintupdate/blob/master/debian/changelog

Zitat
Deprecate mintupdate-tool, rename it into mintupdate-cli

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #27 am: 30.05.2018, 19:43:10 »
Was soll das bringen? Das alte Update-Programm konnte man doch auch auf tägliche Aktualisierung einstellen? Automatische Updates im Hintergrund ohne die Möglichkeit, vorher zu prüfen, was getan wird, ist Windows-Stil. Das brauche ich bei Mint nicht.

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #28 am: 30.05.2018, 19:53:14 »
Das brauche ich bei Mint nicht.
Aber andere, die Entwickeln ja nicht nur für dich.

Re: News zu Linux Mint 19
« Antwort #29 am: 30.05.2018, 20:10:09 »
Heißt was? Vollautomatische Updates, oder was?
So wie ich das verstehe ja; Aber unter Beachtung der Einstellungen in der grafischen Oberfläche. Wenn man wie bisher einstellt nur die Ebenen 1 und 2 automatisch (sicher?) anzukreuzen, dann werden die bei entsprechender Wahl nun durch den Cron-Job aktualisiert. Man muss sich nur noch um die anderen Ebenen und ggf. den Kernel selbst kümmern.

quelle?
Ich habe Ubuntu 18.04 als Textzeilensystem über die Alternate-CD installiert und dann Cinnamon 3.8 aus dem Repo von LM 19 (tara) schon laufen. Schaue mich gerade bei der Aktualisierungsverwaltung um, die wie gehabt, unter Ubuntu nicht läuft. Also gehe ich das recht trocken als Python-Lehrgang durch. :D