Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.07.2019, 09:32:49

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22259
  • Letzte: charblu
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 599055
  • Themen insgesamt: 48518
  • Heute online: 468
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox  (Gelesen 1517 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« am: 01.01.2018, 22:42:52 »
Moin moin,

Ich bin seit 2018 nun auch Linux Mint User, dieses war das erste Ziel im Jahr.

Ich habe Linux 18.3 in der 64 bit Version am laufen und bräuchte mal eure Hilfe bei keepass 2 und Firefox. Ich habe keepass 2 bereits installiert und meine alte Datenbank und der Schlüssel funktionieren auch schon perfekt. Nun fehlt noch das Firefox die Passwörter automatisch ausfüllen kann, hierzu hab ich mir die Erweiterung kee geladen und nun komm ich nicht weiter. Ich benötige ja dazu nun plugins um Firefox mit keepass zu verbinden, könnt ihr mir helfen was ich nun genau machen muss um das Firefox die Passwörter ausfüllt? Auf Windows ist das easy wobei hier vlt auch und ich stell mich einfach zu blöd an :)

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #1 am: 02.01.2018, 00:39:01 »
Du benötigst das KeePassRPC Plugin für KeePass 2.

Dazu lädst du die KeePassRPC.plgx Datei und kopierst sie als root nach /usr/lib/keepass2/plugins/. Im Anschluss musst du noch KeePass2 neustarten.

Bevor ich es vergesse: sobald sich das Addon Kee mit KeePass 2 verbinden will, wird dir das Addon einen Schlüssel anzeigen, diesen musst du dann in das von KeePass 2 geöffnete Fenster eingeben. Dies ist eine Sicherheitsmaßname damit sichergestellt wird, das nur von dir Autorisierte Programme/Addons zugriff auf die Datenbank bekommen und ist nur einmal Nötig.

Dieser Schlüssel wird in einem neuen Firefox Fenster angezeigt, unter Linux kann es passieren dass dieses Fenster leer erscheint. Hierbei handelt es sich um einen Fehler in Firefox. Um dieses Problem zu umgehen genügt es die Fenstergröße zu ändern oder rechtsklick im Fenster zu machen.
« Letzte Änderung: 02.01.2018, 00:50:25 von NeXxGeN »

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #2 am: 02.01.2018, 06:50:38 »
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn ich das gemacht habe und ich starte keepass2 kommt die Meldung

Zitat
Das plugin kann nicht geladen werden. Eine neuere keepass Version wird benötigt um die Datei zu öffnen.
 

Ich nutze die keepass 2 Version aus der Anwendungsverwaltung mit der Version 2.32 dev

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #3 am: 02.01.2018, 07:12:49 »
Ja, die ist veraltet, es gibt eine PPA für KeePass 2: https://launchpad.net/~jtaylor/+archive/ubuntu/keepass
sudo add-apt-repository ppa:jtaylor/keepass
sudo apt update && sudo apt upgrade

Für das Kee Addon ist zwingend die neuste KeePassRPC.plgx Version von Nöten und somit auch eine aktuelle KeePass 2 Version.

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #4 am: 02.01.2018, 07:48:26 »
Klasse Forum, hier bekommt man ja um jede Uhrzeit sehr schnell Antwort Wow 👍

Werde ich gleich mal nach der Arbeit checken. Schönen Dank ;)

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #5 am: 02.01.2018, 16:26:24 »
So ich habe mich nun dran gesetzt und habe erstmal die aktuellste Version von keepass2 sprich von 2.37 und die aktuellste Keepass rpc Datei geladen. Nun kommt die Meldung folgendes plugin ist inkompatibel mit der aktuellen keepass Version.
Besuchen Sie die plugin Webseite für eine entsprechende Version.

Nochmal die Datei geladen aber es kommt immer der selbe Fehler.


Von hier hab ich sie geladen

https://github.com/kee-org/keepassrpc/releases/latest
« Letzte Änderung: 02.01.2018, 16:30:14 von Nerdis »

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #6 am: 02.01.2018, 18:37:49 »
An die richtige Stelle kopiert?
darkwing@darkwing-Lenovo-G50-30 ~ $ ll /usr/lib/keepass2/plugins/
insgesamt 388
drwxr-xr-x 3 root     root       4096 Sep 29 19:26 ./
drwxr-xr-x 4 root     root       4096 Dez  4 11:00 ../
-rw-r--r-- 1 darkwing darkwing  44429 Jul 19  2014 dbBackup.plgx
drwxr-xr-x 2 root     root       4096 Apr  6  2017 keebuntu/
-rw-r--r-- 1 darkwing darkwing  58823 Okt 11  2014 KeePassFaviconDownloader.plgx
-rw-r--r-- 1 darkwing darkwing 256349 Sep 29 19:34 KeePassRPC.plgx
-rw-r--r-- 1 darkwing darkwing  16919 Mär 28  2010 TwofishCipher.plgx
Läuft hier...

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #7 am: 02.01.2018, 19:01:41 »
Bei mir funktioniert es auch mit der KeePassRPC.plgx Version 1.7.3 in KeePass 2.37 (siehe Anhang). Kannst du mal bitte in KeePass 2 auf "Hilfe » Über KeePass" überprüfen das du auch wirklich die Version 2.37 am laufen hast?

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #8 am: 17.09.2018, 11:00:06 »
Hallo, ich hatte das gleiche Problem und im Internet geforscht. Bei mir hat jetzt zuletzt der Tipp geholfen, Monodevelop zu installieren. Jetzt funktioniert bei mir die Verbindung zwischen Firefox und Keepass2 einwandfrei. Viel Glück. Mit freundlichen Grüßen Frank

Re: Linux mint 18.3 cinamon keepass mit Firefox
« Antwort #9 am: 17.09.2018, 14:27:34 »
.. so ist mir auch bekannt, dass das Mono-Paket instaliert sein muss bei KeePass2.