Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.08.2019, 15:31:13

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22409
  • Letzte: pecomit
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 604049
  • Themen insgesamt: 48915
  • Heute online: 692
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Synology Ordner unter LM Cinnamon einbinden  (Gelesen 2557 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Synology Ordner unter LM Cinnamon einbinden
« Antwort #15 am: 03.03.2018, 18:01:54 »
Wenn
Zitat
die Userkennung auf den Dateieigentümer geändert wird
kann das sehr wohl Auswirkungen auf die Lese- und Schreibrechte haben, "chmod +x" ist etwas ganz anderes, es gibt allen das Ausführrecht.

Da ich mich aber mit Synology nicht genau auskenne, halte ich mich hier jetzt raus.
« Letzte Änderung: 03.03.2018, 18:04:55 von aexe »

Re: Synology Ordner unter LM Cinnamon einbinden
« Antwort #16 am: 03.03.2018, 18:07:56 »
Ok dann versuche ich es mal ohne setuid. So wie ich es verstehe führe ich dann die Dateien automatisch als root aus. Erschließt sich mir gerade nicht wieso ich das brauche.
Vielleicht kann @Renalto  ja noch "Licht ins Dunkle" bringen :)

Re: Synology Ordner unter LM Cinnamon einbinden
« Antwort #17 am: 03.03.2018, 18:43:12 »
Klar kannst du auch mit nosuid arbeiten, sollte kein Problem sein.

Re: Synology Ordner unter LM Cinnamon einbinden
« Antwort #18 am: 24.03.2018, 17:28:46 »
Vielen Dank für diesen Post, damit helft ihr mir mein Synlogy-NAS zu mounten.  ;D ;D