Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.08.2020, 07:45:41

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24370
  • Letzte: Petervo
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 676197
  • Themen insgesamt: 54814
  • Heute online: 403
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Bekomme den zweiten Monitor nicht zum laufen  (Gelesen 1129 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Bekomme den zweiten Monitor nicht zum laufen
« am: 11.09.2011, 19:46:26 »
huhu also ich nutze den eee als fehrnsehr. habe im schlafzimmer nen 2weiten monitor sber bekomme ihn nicht zum laufen.. wie schate ich ihn an? genau so wie bei windows?

Korfox

  • Global Moderator
  • *****
Re: zweiter monitor
« Antwort #1 am: 11.09.2011, 19:50:15 »
Der eee ist, vermute ich Mal, ein Atom mit Intel-Grafik?
Du benutzt LMDE mit welchem Desktop Environment? (Gnome, XFCE?)
Ich habe bei Zweitmonitoren sehr gute Erfahrungen mit xrandr gemacht, wenn man keine proprietären ATI- oder Nvidia-Treiber benutzt. xrandr ist allerdings ein Konsolentool. Eine stark eingeschränte GUI dafür ist z.B. grandr, denke ich.

Re: zweiter monitor
« Antwort #2 am: 12.09.2011, 16:21:23 »
Nach dem neustarten ist der zweite monitor angesprungen...:-)  Aer das programm was du da vorgeschlagen hast probiere ich auf jeden fall aus..