Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.08.2019, 16:26:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22439
  • Letzte: HWST
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 605026
  • Themen insgesamt: 48995
  • Heute online: 657
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet  (Gelesen 2680 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #15 am: 04.07.2017, 16:43:46 »
Zitat
Unter Ubuntu Mate 16.04 wird brav in 5% Schritten gezählt und nichts verschwindet.
Kann ich bestätigen

Mint zählt auch in 5er-Schritten, aber der Schritt von Stumm zum ersten Schritt ist zu kurz, weil er nur auf 4% geht.
Am oberen Ende ist es noch schlechter, da zählt er 94, 99, 100 (also am Ende noch ein 1%-Schritt).

Und Abwärts geht es so:
100, 94, 89, ... da ist also der erste Schritt mit 6% um 1% zu groß.

Cinnamon hat das Problem nicht.
Wenn das nur MATE bei Mint (aber nicht bei Ubuntu MATE) betrifft, scheint wohl was im Zusammenspiel Mint und MATE nicht zu laufen.

 
« Letzte Änderung: 04.07.2017, 16:48:33 von Centauri39 »

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #16 am: 04.07.2017, 16:47:24 »
Der Support von 17.04 wird drei Monate vor dem Erscheinen des nächsten LTS eingestellt.

https://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu/Releases/

Aber vielleicht gibt es ja bis dahin eine neuere STS, die die drei Monate bis zum LTS überbrückt, oder?

Z-App

  • Gast
Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #17 am: 04.07.2017, 16:49:41 »
Du darf gerne auch die verlinkte Seite anschauen. ;) z. B. die Grafik oder die Tabellen darunter reichen für einen Überblick.

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #18 am: 04.07.2017, 16:57:08 »
Du darf gerne auch die verlinkte Seite anschauen. ;) z. B. die Grafik oder die Tabellen darunter reichen für einen Überblick.
Diese Grafik (die ich durchaus gesehen habe ;)) endet leider zu früh.

Z-App

  • Gast
Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #19 am: 04.07.2017, 17:09:08 »
Ich bitte dich. Da ein Muster zu erkennen und zu erraten wie es weiter gehen wird, ist eine Aufgabe für das zweite Schuljahr.

Z-App

  • Gast
Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #20 am: 04.07.2017, 18:01:27 »
Ich erinnere mich an dein Lautstärke-Problem. In dem einen Benutzer-Profile erhalte ich bei ubuntu 16.04 mate die Lautstärke nur bildlich angezeigt und in dem anderen erhalte ich einen Tooltip, der genau so krumm ausfällt wie du es nicht magst.

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #21 am: 04.07.2017, 18:04:35 »
Ich bitte dich. Da ein Muster zu erkennen und zu erraten wie es weiter gehen wird, ist eine Aufgabe für das zweite Schuljahr.

Und wer garantiert, dass es wirklich so weitergeht?
12.04 und 12.10 weichen ja auch vom Muster ab.

Ich erinnere mich an dein Lautstärke-Problem. In dem einen Benutzer-Profile erhalte ich bei ubuntu 16.04 mate die Lautstärke nur bildlich angezeigt und in dem anderen erhalte ich einen Tooltip, der genau so krumm ausfällt wie du es nicht magst.
Da wäre ich nach einem Umstieg "genauso nass wie vorher"?

Z-App

  • Gast
Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #22 am: 04.07.2017, 18:06:07 »
 :-X

Linux_4_Ever

  • Gast
Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #23 am: 04.07.2017, 18:09:58 »
Das Sound-Problem hatte ich auch früher.
Vieleicht hilft das: andere Schrittweiten den Multimediatasten zuweisen

Programm Tastenkombination aufrufen
- die Standart-Audio-Tasten lauter und leiser deaktivieren (Rückschritttaste)
- hinzufügen: Beispielsname Master leiser
- Befehl eintragen: amixer set Master 3dB-
- Tastenkombination XF86AudioLowerVolume auswählen
- Sinngemäß das Gleiche für Lauter eingeben

Der Befehl amixer set Master 3dB- setzt den Pegel relativ zur aktuellen Einstellung
Unbedingt die Schreibweise beachten! 3dB-

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #24 am: 04.07.2017, 18:11:03 »
Das Lautstärke Problem kann ich nicht bestätigen, weder bei Ubuntu noch Debian Mate.
Wenn ich ganz vorsichtig scrolle mit dem TP, dann gehen sogar 1% Schritte.

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #25 am: 04.07.2017, 18:42:31 »
Das Sound-Problem hatte ich auch früher.
Vieleicht hilft das: andere Schrittweiten den Multimediatasten zuweisen

Programm Tastenkombination aufrufen
- die Standart-Audio-Tasten lauter und leiser deaktivieren (Rückschritttaste)
- hinzufügen: Beispielsname Master leiser
- Befehl eintragen: amixer set Master 3dB-
- Tastenkombination XF86AudioLowerVolume auswählen
- Sinngemäß das Gleiche für Lauter eingeben

Der Befehl amixer set Master 3dB- setzt den Pegel relativ zur aktuellen Einstellung
Unbedingt die Schreibweise beachten! 3dB-

Im Grunde stimmt die Schrittweite ja, nur der erste und der letzte Schritt sind falsch, weil die Stufen um 1% "nach links" verschoben sind.

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #26 am: 05.07.2017, 01:10:02 »
@ DocHifi
Ich würde ja gerne mal Ubuntu MATE 16.04 testen, aber ich finde dort keine Einstellung, um den Fenster-Hintergrund einzufärben.
Ich hasse dieses grelle Weiß.
Gibt es da keine Chance, da ein Muster oder wenigstens eine Farbe einzubauen?

Ich bin ja schon am Überlegen, ob ich nicht auf Bodhi umsteigen soll (ist aber halt auch irgendwo sinnfrei, ein "Linux light" auf einem i6700K mit 64GB RAM draufzupacken).
Was ich suche, ist ein Linux, dass optisch was hermacht, aber auf jeden Fall keinen weißen Fenster-Hintergrund im Dateimanager hat.
Und außerdem sollte die Lautstärke per "Maus-Rad auf dem Tray-Icon" ordentlich einstellbar sein, d.h. gleichmäßig und ohne "verschobene Schritte".

Ach ja,... und Compiz sollte auch drauf laufen!

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #27 am: 05.07.2017, 07:30:00 »
Zitat
aber ich finde dort keine Einstellung, um den Fenster-Hintergrund einzufärben.
Du meinst in Caja ?

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #28 am: 05.07.2017, 08:44:14 »
Ja, oder im von der jeweiligen Linux-Version benutzten Dateimanager (falls das auch andere können).

Re: LM 18.1 MATE 64bit gerade auf 18.2 geupgradet
« Antwort #29 am: 05.07.2017, 08:59:13 »
Bei mir geht das zumindest >Bearbeiten > Hintergründe und Embleme.
Hab allerdings Mate auf Version 1.6 angehoben.
Geht aber auf gleichem Weg im Live 16.04.2 - 64bit - Mate 1.12
Allerdings lässt es sich in der Live nicht ändern, kann aber an der VB liegen.