Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.08.2020, 07:20:45

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24370
  • Letzte: Petervo
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 676195
  • Themen insgesamt: 54814
  • Heute online: 403
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint 18.1 Cinnamon lässt sich nicht installieren  (Gelesen 3676 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Linux Mint 18.1 Cinnamon lässt sich nicht installieren
« Antwort #15 am: 03.07.2017, 01:09:45 »
Okay, das habe ich fast schon befürchtet. Denn da tut sich leider gar nichts, wenn ich e drücke. Gibt es vielleicht noch andere Optionen, um zu den Einstellungen zu gelangen?

Hier noch einmal die Optionen im Grub-Menü:
- Start Linux Mint (> schwarzer Screen mit Cursor)
- Start in compatibility mode (> hier erscheint das mit "System wakeup disabled by ACPI")
- OEM install for manufacturers
- Integrity check (> schwarzer Screen mit Cursor)
- Memory test (> funktioniert)
- Boot from local drive (> Windows versucht zu starten)

EDIT: ...habe es soeben gefunden!! Mit der Tab-Taste ließ sich etwas aufrufen, das "quiet splash" enthält und sich hoffentlich jetzt modifizieren lässt.

2. EDIT: Leider führen sowohl xforcevesa als auch nomodeset zur Information "System wakeup disabled by ACPI"
« Letzte Änderung: 03.07.2017, 01:20:41 von WirginiaVoolf »

Re: Linux Mint 18.1 Cinnamon lässt sich nicht installieren
« Antwort #16 am: 03.07.2017, 01:25:11 »
Da geht es wohl um eine BIOS-Einstellung wo ich mich nicht ran traue.
Hier müsste ein Anderer weiter helfen.

Re: Linux Mint 18.1 Cinnamon lässt sich nicht installieren
« Antwort #17 am: 03.07.2017, 01:32:57 »
Herzlichen Dank für deine Geduld und Hilfe! Jetzt, wo ich dank dir das Grub-Menü als solches erkannt habe, probiere ich nach und nach durch alle Bootoptionen durch - vielleicht klappt ja etwas.

Greywolf

  • Hinterzimmer
  • *
Re: Linux Mint 18.1 Cinnamon lässt sich nicht installieren
« Antwort #18 am: 09.07.2017, 07:56:06 »
Ich hab meinem Bruder auf sein betagtes Toshiba Sattelite ein LM 17,3 Mate installiert, das lief vom ersten Moment anf flüssig und stabil.
Einfach mal ein wenig rumprobieren, die verschiedenen Versionen gibts hier auf der Startseite.  Nur Mut !