Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.11.2018, 23:14:50

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 21086
  • Letzte: Pemfakt
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 557505
  • Themen insgesamt: 45112
  • Heute online: 571
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Warum stimmt mein Pfad $PATH nicht?  (Gelesen 915 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Warum stimmt mein Pfad $PATH nicht?
« Antwort #15 am: 08.11.2018, 23:37:47 »
Danke das wars  :)

Aber muss ich denn alle Dateien als Ausführbar markieren?

Re: Warum stimmt mein Pfad $PATH nicht?
« Antwort #16 am: 09.11.2018, 00:27:15 »
Danke das wars  :)
Aber muss ich denn alle Dateien als Ausführbar markieren?
Wenn du sie ausführen willst, schon :D
Aber es geht tatsächlcih auch ohne:
. script.shoder
source script.sh
führt script.sh auch aus ohne das execute-bit.

Re: Warum stimmt mein Pfad $PATH nicht?
« Antwort #17 am: 09.11.2018, 00:55:57 »
Aber muss ich denn alle Dateien als Ausführbar markieren?
Das kommt ganz darauf an.
Manche Software, die man als Archiv herunterlädt und dann entpackt, enthält bereits als ausführbar markierte Dateien/Scripte.
Ein Script, welches man ausführen will, auch als ausführbar zu markieren, kann so verkehrt nicht sein.
Bei anderen Dateien ist es wenig sinnvoll.

Unabhängig von der Möglichkeit Script vielleicht auch ohne entsprechende Markierung ausführen zu können, wie MALfare geschrieben hat.
« Letzte Änderung: 09.11.2018, 01:01:12 von aexe »

Re: Warum stimmt mein Pfad $PATH nicht?
« Antwort #18 am: 11.11.2018, 23:18:53 »
Danke  :-*