Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.01.2021, 05:39:28

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25144
  • Letzte: bashnoob
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 711067
  • Themen insgesamt: 57475
  • Heute online: 428
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 291
Gesamt: 293

Autor Thema:  Drucker lässt sich nicht installieren  (Gelesen 850 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drucker lässt sich nicht installieren
« am: 02.06.2017, 08:02:54 »
Hallo und guten Morgen.
Seit gestern habe ich auf einem alten Dual-Core-PC Mint 18.1 64-bit mit KDE-Plasma 5.8.6 aufgespielt.
Leider lässt sich mein Drucker - Epson SX420W - nicht installieren.
In den Systemeinstellungen fehlt unter "Hardware" der Eintrag "Drucker". "Cups" lässt sich im Browser nicht mit "localhost:631" aufrufen. Der Versuch wird mit "Fehler: Verbindung fehlgeschlagen" quittiert. Alles Nötige ist aber installiert. ???? Der Drucker ist angeschlossen und läuft an anderer Stelle fehlerfrei.
Für Hilfe wäre ich dankbar.

Achim

Re: Drucker lässt sich nicht installieren
« Antwort #1 am: 02.06.2017, 13:28:59 »
Den Treiber müsste man von hier laden können:
http://download.ebz.epson.net/dsc/search/01/search/?OSC=LX

Re: Drucker lässt sich nicht installieren
« Antwort #2 am: 02.06.2017, 14:04:48 »
Hi :)
cups legt sich schlafen, wenn kein laufender drucker angeschlossen..

starte cups mal neu
systemctl start cupsdann sollte der server aufrufbar sein mit
http://localhost:631/

edit: verdreher korrigiert
wenn nicht, zeige bitte
systemctl status cups
ich gehe davon aus, dass du daran nicht schon rumgedaddelt hast ;)
« Letzte Änderung: 02.06.2017, 14:42:14 von ehtron »

Re: Drucker lässt sich nicht installieren
« Antwort #3 am: 02.06.2017, 15:56:31 »
Hallo,
danke für Antworten.
Eigentlich komme ich aus einer Parallelwelt. Fedora/CentOS. Hier findest du direkt keine Drucker-Treiber für Linux. Gibt ja Alternativen.

1. Danke MegaVOlt, Treiber habe ich hier gefunden.
2. Auch Dir danke für die Antwort. Der Drucker war angeschlossen und in Betrieb? Trotzdem lief Cups nicht.

Gleich werde ich 'mal alles ausprobieren. Muss nur wechseln.

Erstmal schöne Pfingsten

Achim

Re: Drucker lässt sich nicht installieren
« Antwort #4 am: 02.06.2017, 15:57:43 »
Nachtrag!

Was mich auch irritiert, das kein Druckersymbol in der Systemeinstellung zu sehen ist?!

Achim