Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16.11.2019, 02:03:39

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 619381
  • Themen insgesamt: 49983
  • Heute online: 463
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 331
Gesamt: 332

Autor Thema:  Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?  (Gelesen 1698 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« am: 24.05.2017, 17:18:53 »
Hallo, warum kann man bei der Installation bei der Frage: „Wer sind sie?“ Erste Option: Wer sind sie, keinen Namen eingeben? Und auch bei Benutzername steht bereist OEM drin. Auch hier kann ich nichts eingeben. Kann man das nachträglich ändern? Oder muss das so sein?
In dem Buch das ich mir gekauft habe, wird das so erklärt... Aber da geht nichts. Alles vorgegeben, die beiden Optionen.
https://www.amazon.de/Linux-für-Dummies-Arnold-Willemer-ebook/dp/B06ZZDPD9Q/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1495639104&sr=1-1&keywords=linux+für+dummies

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #1 am: 24.05.2017, 18:09:32 »
Mit der Option "OEM-Installation" können Hardware-Hersteller Computer mit vorinstalliertem Betriebssystem ausliefern.
Dabei wird logischerweise noch kein Benutzername und Passwort vergeben, sondern erst nach dem Verkauf und beim ersten Start des Systems durch den Käufer.

Wenn Du den Benutzer schon während der Installation einrichten willst, musst Du eine "normale", nicht-OEM Installation machen.  Du kannst natürlich auch so tun, als wärst Du Hersteller und Käufer in einer Person. Das geht mit etwas Phantasie auch.  ;) 
Zitat
… End user boots the system and the computer walks them through the first-boot sequence, setting up the computer name, their name and username including password, choosing to encrypt their home folder, etc. They feel like they purchased the computer from a store …
https://community.linuxmint.com/tutorial/view/2346

Um welches Betriebssystem handelt es sich denn überhaupt?
« Letzte Änderung: 24.05.2017, 18:21:30 von aexe »

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #2 am: 24.05.2017, 18:21:23 »
Ich habe Linux Mint Cinnamon installiert. Ich habe mich nur gewundert, das man das beim Installations-Prozess nicht wählen kann. Ich habe aber herausgefunden wie man die erste Option ändern kann.
Systemeinstellungen >> Kontodetails >> Name ändern >> Enter >> Fertig. Ich will beim Anmelden-Bildschirm schon den Namen sehen, den ich will und nicht den, den das System vorgibt.

Danke
« Letzte Änderung: 24.05.2017, 18:24:30 von Travis »

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #3 am: 24.05.2017, 18:24:45 »
OEM und Linux? Wie das? Gilt OEM nicht nur für kommerzielle Erstausrüster sondern auch bei GNU?

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #4 am: 24.05.2017, 18:26:41 »
ja oem l gibst ah bei manchen linux isos

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #5 am: 24.05.2017, 18:35:30 »
Bei Red Hat mit komm. Support vielleicht. Aber bei Mint Cinnamon? @Travis, woher hast du denn die ISO?

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #6 am: 24.05.2017, 18:38:41 »
Es gibt seit neustem auch die OEM Variante bei Mint. ich weiß nicht genau wann das eingeführt wurde, ich glaube ab 18.

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #7 am: 24.05.2017, 18:39:07 »
das sie diei isos vom lm projekt direkt da gibst ah oem isos  ;D

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #8 am: 24.05.2017, 18:40:59 »
Zum Verständnis lese man den Link in Antwort #1.
Die Abkürzung “OEM” bedeutet “Original Equipment Manufacturer”.
In der Praxis ist ein OEM jemand, der ein vorinstalliertes, noch nicht persönlich konfiguriertes Linux benötigt.
Früher gab es dafür eigene ISOs. Die wurden aufgegeben, um den Release-Aufwand zu reduzieren.
Jetzt ist das sozusagen eine Option des allgemeinen Installationsmediums geworden.
Ich meine, das Thema hatten wir kürzlich schon mal.

Hier was Historisches dazu:
http://segfault.linuxmint.com/2013/05/oem-isos-explained/ 
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=1986.0

So sieht das aktuell bei Ubuntu aus:
« Letzte Änderung: 24.05.2017, 18:57:49 von aexe »

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #9 am: 24.05.2017, 19:02:56 »
Seh ich zum ersten Mal und ich hab schon viele Linux installiert. Seis drum, wieder was gelernt.

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #10 am: 24.05.2017, 19:32:59 »
OEM ist ja auch nicht für den Privatanwender gedacht, sondern für kommerzielle Zwecke.
Soweit ich weiß, sollte ein Rechner immer mit installiertem Betriebssystem verkauft werden, hauptsächlich aus juristischen Gründen.
Dazu finde ich dann ein LinuxMint schon attraktiver und sinnvoller als irgend so ein minimales Asia-Linux.

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #11 am: 24.05.2017, 19:38:15 »
Soweit ich weiß, sollte ein Rechner immer mit installiertem Betriebssystem verkauft werden, hauptsächlich aus juristischen Gründen.
Wieso das denn?
Wenn man als Kunde eh ein freies BS verwenden will, wieso ist denn schon eins drauf? Die Wahl hat man ja dann eher nicht. Und kostet diese Installation im Sinne der Dienstleistung etwas, ist also kommerziell? OEM und GNU- wie passt denn das zusammen? Wie gesagt, Sinn würde es bei Redhat machen, wenn man den kost. Support gleich mit kauft. Bei welchen Händlern gibts denn OEM-Linuxe zu ordern?

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #12 am: 24.05.2017, 19:43:30 »
tuxedo zb  ;D

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #13 am: 24.05.2017, 19:47:34 »
Bei welchen Händlern gibts denn OEM-Linuxe zu ordern?
Ganz selten gibt es Rechner ohne vorinstalliertes Fenster-System zu kaufen. Der ist dann deutlich billiger als derselbe mit M$.
Da ist dann stattdessen meist ein Krüppel-Linux drauf.
Warum kann ich nicht sagen, bin weder Jurist noch Händler.

Tuxedo ist die Edel-Liga. Bei denen gehört Linux zum Geschäftsmodell.
« Letzte Änderung: 24.05.2017, 19:52:24 von aexe »

Re: Angaben im Feld Installation: Wer sind Sie?
« Antwort #14 am: 24.05.2017, 19:49:02 »
dell geräte gibst ah teilweise mit ubuntu zb